Unterschied zwischen Bankett- und Rezeptionsbestuhlung

Bankett vs Rezeption

Bevor wir uns den Unterschied zwischen Bankett- und Rezeptionsbestuhlung anschauen, sehen wir zuerst, was der Unterschied zwischen Bankett und Empfang ist.

Was ist ein Bankett?

Ein Bankett ist eine große Mahlzeit oder ein Fest, die zu Ehren einer bestimmten Person oder Gelegenheit arrangiert wird. Es kann eine wohltätige Versammlung, eine Zeremonie oder eine Feier sein und wird oft von Reden vorangestellt oder gefolgt.

Was ist ein Empfang?

Ein Empfang ist eine formelle Party oder Veranstaltung, die eine große Anzahl von Gästen empfangen soll. Die Gastgeber bilden eine Empfangslinie in der Nähe des Eingangs begrüsst jeden Gast, wenn er oder sie ankommt. Jeder Gast grüßt, gratuliert und / oder spricht mit den Gastgebern. Nachdem alle Gäste auf diese Weise empfangen wurden, vermischen sich die Gastgeber mit den Gästen.

Ein Hochzeitsempfang ist eine Party, die nach einer Trauung abgehalten wird. Es ist der Anlass, wo die Braut und der Bräutigam ihre Familie und Freunde als Ehepaar empfangen.

Jetzt, da Sie den Unterschied zwischen Bankett- und Rezeptionsbestuhlung kennen, sehen wir uns den Unterschied zwischen Bankett- und Rezeptionsbestuhlung an.

Empfangssitzplätze:

Empfangssitzungen umfassen häufig eine Kombination aus runden Tischen (mit Stühlen) und kleineren Cocktailtischen, die im gesamten Raum angeordnet sind. Die Empfangsräume haben mehr Platz zum Verweilen und Tanzen.

Bankettbestuhlung:

Bankettbestuhlung kann aus runden Tischen bestehen, die im Raum angeordnet sind. Die Gäste sitzen um den Tisch herum. Bankette können auch zwei oder drei lange Tische enthalten, und die Gäste können auf beiden Seiten der Tische sitzen. Bankettbestuhlungen erfordern in der Regel mehr Platz in einem Raum.

Bild mit freundlicher Genehmigung: Pixabay