Differenz zwischen Schwarz und sehr Schwarz Mascara

Schwarz gegen Very Black Mascara

Mascara ist eine der wichtigsten und beliebtesten Kosmetika von Frauen verwendet, um ihre Augen in Sekunden zu verbessern. Es ist einfach zu bedienen; es hat eine dramatische Wirkung auf die Augen, ist einfach und bequem zu tragen, und ändert das Aussehen einer Person in nur zwei einfachen Strichen. Blondinen, Rothaarige und andere Frauen mit hellem Haar ziehen es vor, dunkle Mascaras zu tragen, damit ihre Augen hervortreten und ihre Wimpern größer, dicker, länger und attraktiver aussehen.

Mascara

Mascara ist in verschiedenen Farbtönen erhältlich. Sie sind in drei verschiedenen Formen erhältlich: Cremes, Kuchen und Flüssigkeiten. Sie enthalten normalerweise Wachse, Öle und Pigmente für Farben - wie Ruß für eine schwarze Farbe und Eisenoxide für bräunliche Farben - und Konservierungsmittel. Sie werden als wasserdichte oder einfache Mascaras verkauft. Manchmal wird "Ultramarin" auch für blaue Mascaras verwendet, und die FDA verbietet die Verwendung von Kohle und Teer. Die Öle, die für Mascaras verwendet werden, umfassen Sesamöl, Lanolin, Rizinusöl, Eukalyptusöl usw. Die verwendeten Wachse sind Bienenwachs, Carnaubawachs und Paraffin. Die wasserfesten Mascaras enthalten Dodecan, das Wasser abweist, und andere Mascaras haben Zutaten, die wasserlöslich sind. Die Mascara, die die Wimpern kräuseln oder verlängern, haben normalerweise Nylon-Mikrofasern und Rayon-Mikrofasern, während die Zutaten, die verwendet werden, um die Wimpern zu versteifen, sind Methyl oder Ceresin usw.

Schwarz und sehr Schwarz Mascara

Mascara sind in vielen Farben erhältlich, aber die häufigsten sind schwarz und sehr schwarz. Schwarze Mascara verleiht einen sanfteren, subtilen Look und sehr schwarze Mascara verleiht einen fast flüssigen Ebenholz-Look. Schwarze Mascara ist ein einfaches Schwarz mit einigen Tönen von braun, grau und tiefblau oder lila. Sehr schwarze Mascara ist streng schwarz; Es hat keine andere Farbe sichtbar. Man geht davon aus, dass Menschen mit dunklen Augen meist schwarze Mascara verwenden, während Menschen mit braunen Augen mit vielen verschiedenen Schattierungen oder schwarzer Mascara mit anderen Tönungen spielen können. Es ist ein Modetrend, leichtere und schwarze Mascara für Tageskleidung zu tragen, um ein natürlicheres und helleres Aussehen zu geben, und sehr schwarze Mascara am Abend, um einem reiferen, erwachsenen und dunklen Aussehen zu geben. Sehr schwarze Mascaras werden verwendet, um einen "rauchigen Look" zu geben, was sehr beliebte Abendmode ist. Es wird normalerweise getragen, um ein verführerischeres Aussehen zu geben und um die Augen am stärksten im ganzen Gesicht erscheinen zu lassen, was die Augen zum Hauptaugenmerk der Aufmerksamkeit macht.

Zusammenfassung:

1. Sehr schwarze Mascaras sind sehr dunkelschwarz; schwarze Mascaras sind schwarz mit Tönen von Farben, die in einfachem Schwarz, Dunkelbraun, dunklem Purpur, dunklem Blau, dunklem Grau usw. sichtbar sind.
2. Sehr schwarze Mascaras werden in der Regel am Abend getragen, um ein erwachsenes Aussehen zu geben; Schwarze Mascaras werden zusammen mit helleren Schattierungen in Daywear getragen, um ein natürlicheres Aussehen zu geben.