Unterschied zwischen Blackberry Playbook und Samsung Galaxy S Tablet

Blackberry Playbook vs Samsung Galaxy S Tablet

Neben den legendären iPad Tablets sind die Samsung Galaxy S Tablets wohl die beliebtesten. Wenn das Feld bereits eingestellt ist, sehen wir, wie das Blackberry Playbook mit der Konkurrenz abschneidet. Der größte Unterschied zwischen dem Blackberry Playbook und den Galaxy S Tablets ist die Größe oder die Wahl der Größe. Das Playbook kommt in einer einzigen 7-Zoll-Version, die für einige Leute nicht groß genug sein kann. Samsung bietet das Galaxy S Tablet auch mit dem 7-Zoll-Formfaktor an, bietet aber auch eine Auswahl in Form der 7. 7 und 10. 1 Zoll-Modelle. Wenn Sie nach einem größeren Bildschirm suchen, dann ist das Galaxy S Tablet der richtige Weg.

Ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen dem Blackberry Playbook und dem Samsung Galaxy S Tablet ist das Betriebssystem. Die Galaxy S Tablets nutzen die beliebte Android-Plattform, die in nur wenigen Jahren zu einem sehr ausgereiften Betriebssystem geworden ist. Im Gegensatz dazu ging Blackberry mit ihrem eigenen Betriebssystem namens Blackberry Tablet OS, in der Hoffnung, einen eigenen Markt zu schaffen, so wie Apple sie übernommen hat. Aber das Playbook hat einen steilen Anstieg vor sich, da es an Drittentwicklern mangelt, die bereit sind, in die neue Plattform einzutauchen. Mit den meisten Entwicklern, die bereits Software für Android und iOS erstellen, ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass sie für ein Drittel gehen werden. Das Wachstum des Blackberry Tablet OS ist auch sehr träge im Vergleich zu Android, die jedes Jahr ein paar größere Versionen veröffentlicht.

In Bezug auf die Hardware gibt es nur einen großen Unterschied zwischen dem Playbook und den Galaxy S-Tablets, wenn Sie die Größenunterschiede reduzieren. und das ist die Verfügbarkeit von zellulären Konnektivität. Alle Galaxy S Tablets verfügen über WLAN, einige Modelle enthalten jedoch auch ein Mobilfunkmodem mit höheren Kosten. So können Sie sich mit dem Internet verbinden, solange Sie ein Mobilfunksignal haben. Das Fehlen eines Mobilfunkmodems im Blackberry Playbook bedeutet, dass Sie auf WLAN-Hotspots beschränkt sind, um Online-Aktivitäten wie Surfen im Internet und Ähnliches zu genießen.

Zusammenfassung:

  1. Das Playbook ist ein 7-Zoll-Tablet, während das Galaxy S-Tablet in verschiedenen Größen verfügbar ist.
  2. Das Playbook verwendet Blackberrys eigenes Betriebssystem, während das Galaxy S-Tablet Google Android verwendet
  3. Es gibt keine Mobilfunkverbindung für das Playbook, während einige Galaxy S Tablets über