Unterschied zwischen BLU Studio 5. 3 und LG Optimus Vu

BLU Studio 5 dramatisch zugenommen. 3 vs LG Optimus Vu | Geschwindigkeit, Leistung und Funktionen bewertet | Volle technische Daten im Vergleich

Die Nachfrage nach Smartphones hat mit der Entwicklung der Technologie dramatisch zugenommen. Aufgrund dieser Nachfrage ist es zu einer Branche geworden, die neue Anbieter erschließt. Dies ist nicht der Fall, weil die vorherrschenden Lieferanten die Nachfrage nicht durch ihr Angebot abdecken können. Im Gegenteil, es gibt ein übermäßiges Angebot an Smartphones, aber da es sich um ein Gerät handelt, das völlig benutzerorientiert und persönlich ist, besteht immer noch die Nachfrage nach alternativen Handheld-Geräten. Auch wenn dies der Fall ist, kann ein neuer Anbieter nicht nur eine Fertigungsstätte gründen und mit der Herstellung beginnen, weil es Barrieren für den Markt gibt. Der Hack durch sie soll kein Mainstream-Hersteller werden, sondern ein Nebenhersteller sein und Ihre Produkte als limitierte und einzigartige Edition vermarkten. Auf diese Weise wird ein Teil der Entriegelungsschranke aufgehoben, da Sie das Gerät nicht im Massenmaßstab produzieren werden; Stattdessen werden sie in einem kleineren Maßstab alle unvorhergesehenen Verluste abmildern. Natürlich kann man argumentieren, dass das Unternehmen Skaleneffekte verlieren würde, aber wenn man sich die Rentabilitätsanalyse ansieht, ist es offensichtlich vorteilhaft, diesen Weg so lange fortzusetzen, bis man sich selbst behauptet.

BLU ist ein solches Unternehmen, das 2009 aufgetaucht ist. In den USA ansässig, produzieren sie Smartphones, die limitiert und einzigartig sind. Sie haben ihre Erfolgsgeschichten und Momente des Ruhmes gehabt. Auf der MWC 2012 haben sie einen 5. 3 Zoll Hybrid aus Smartphone und Tablet auf den Markt gebracht und es scheint, dass sie das Samsung Galaxy Note und LG Optimus Vu herausfordern. Andererseits können wir das nicht wirklich als eine Herausforderung bezeichnen, wenn wir uns das BLU Studio 5 ansehen. 3. Wir haben uns für LG Optimus Vu entschieden, um mit Studio 5 verglichen zu werden. 3 da beide gehören zur selben Kategorie.

Studio 5. 3 ist eine Dual-SIM-Edition, unterstützt jedoch nur HSDPA-Verbindungen auf der ersten SIM-Karte. Darüber hinaus verfügt Studio 5. 3 über Wi-Fi 802. 11 b / g / n für kontinuierliche Konnektivität. Es kann auch als Wi-Fi-Hotspot fungieren und ermöglicht es Ihnen, Ihre Internetverbindung zu teilen. Das Mobilteil verfügt über 5MP-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz mit Geo-Tagging. Es kann nur 480p Video mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Es hat auch 2500mAh Akku, was das ungewöhnliche Gewicht erklären würde, aber BLU verspricht nur eine Akkulaufzeit von 8 Stunden, was für eine große Akkulaufzeit eher gering ist.

LG Optimus Vu

In der Optimus-Familie liegt der Ruhm von LG im Smartphone-Markt. Alle erfolgreichen und prestigeträchtigen Handys von LG sind in der Optimus Familie und wir können ein gutes Gefühl über jedes Mitglied der gleichen Familie ableiten. Das LG Optimus Vu ist in der Tat ein Hybrid mit Abmessungen von 139. 6 x 90. 4 mm, und es ist dünner als Samsung Galaxy Note mit einer Dicke von 8,5 mm. Es ist auch leicht und beherbergt einen kapazitiven Touchscreen, der eine Auflösung von 1024 x 768 Pixel bei einer Pixeldichte von 256ppi aufweist. Es wird von 1. 5 GHz Scorpion Dual-Core-Prozessor auf Qualcomm MSM8660 Snapdragon Chipsatz mit Adreno 220 GPU und 1 GB RAM angetrieben. Optimus Vu läuft unter Android OS v2. 3. 5 Gingerbread und glücklicherweise LG verspricht ein Upgrade auf Android OS v4 IceCreamSandwich innerhalb von drei Monaten nach der Veröffentlichung. Es ist unnötig zu sagen, dass das Mobilteil unter den härtesten Bedingungen sehr gut funktioniert. Es verfügt über den besten getakteten Prozessor im Mobilfunkmarkt und das Betriebssystem sorgt für einen reibungslosen Betrieb.

Eines der Dinge, die die Konsumenten wünschten, war eine schnelle Konnektivität, und genau das bietet Optimus Vu. Dank der LTE 700-Konnektivität können Sie mit dem Optimus Vu in atemberaubender Geschwindigkeit im Internet surfen, wie Sie es noch nie erlebt haben. Das High-End-Hardware-Setup sorgt dafür, dass Sie ohne eine einzige Funktionsstörung nahtlos mehrere Aufgaben ausführen können. Es gibt auch eine CDMA-Version von Optimus Vu. Wir haben festgestellt, dass LG nicht vergessen hat, auch großartige Optiken zu integrieren. Die 8MP-Kamera ist auf dem neuesten Stand der Technik und verfügt über Autofokus und LED-Blitz, während Sie 1080p-HD-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen können. Wie gewohnt verfügt die Kamera über eine Geo-Tagging-Funktion mit Assisted GPS-Funktionalität und die 1. 3MP-Frontkamera ist ideal für Videokonferenzen. Es verfügt über Wi-Fi 802.11a / b / g / n für kontinuierliche Konnektivität und kann auch als Wi-Fi-Hotspot fungieren. Damit ist Vu der perfekte Kandidat, um Ihre Highspeed-Internetverbindung mit Ihren Freunden zu teilen. Der DLNA stellt sicher, dass Sie Rich Media-Inhalte drahtlos von Ihrem Mobilgerät auf Ihren Smart-TV streamen können.Das LG Optimus Vu verfügt über 32 GB internen Speicher und kann mit einer microSD-Karte erweitert werden. Es hat auch einen T-DMB TV-Turner, der für ein Android-System neu ist. Die Standard 2080mAh Batterie wird für einen Zeitraum von 6-7 Stunden gehalten.

Ein kurzer Vergleich von BLU Studio 5. 3 vs LG Optimus Vu

• BLU Studio 5. 3 wird von 650 MHz Prozessor auf MediaTek MT6573 Chipsatz mit 512 MB RAM angetrieben, während LG Optimus Vu mit 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor auf Qualcomm MSM8660 Snapdragon Chipsatz mit 1 GB RAM.

• BLU Studion 5. 3 hat 5. 3 Zoll TFT kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel bei einer Pixeldichte von 176ppi während LG Optimus Vu hat 5 Zoll HD IPS LCD kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel bei einer Pixeldichte von 256ppi.

• BLU Studio 5. 3 verfügt über eine 5MP Kamera, die 480p Videos bei 30 fps aufnehmen kann, während LG Optimus Vu eine 8MP Kamera hat, die 1080p HD Videos bei 30 fps aufnehmen kann.

• BLU Studio 5. 3 definiert Konnektivität über HSDPA, während LG Optimus Vu über eine superschnelle LTE-Konnektivität verfügt.

• BLU Studio 5. 3 ist größer, dicker und schwerer (150 x 81mm / 10. 9mm / 192g) als LG Optimus Vu (139. 6 x 90. 4mm / 8. 5mm / 168g).

Fazit

Selbst wenn Sie den obigen Vergleich durchblättern, würden Sie verstehen, dass LG Optimus das Beste unter diesen beiden ist und dass BLU Studio nicht einmal die Leistung von LG Optimus Vu annähern kann. Für Anfänger hat BLU Studio 5. 3 einen 650MHz-Prozessor, der sogar eine Single-Core-Version von Optimus Vu schlagen würde, da er bei 1,5 GHz getaktet würde und mit den Dual-Kernen eine Killermaschine ist. Der Bildschirm ist heller, besser und bietet im Vergleich zu BLU eine höhere Auflösung und Vu bietet auch eine superschnelle LTE-Konnektivität. Der zusätzliche Vorteil, eine hochzuverlässige Kamera zu hosten, ist ein weiterer Grund für Optimus Vu. Was kann man mehr verlangen?

Der Fang ist, dass BLU Studio 5. 3 mit einem Preis von 199 Euro erhältlich ist, was die Kaufentscheidung nur ändern kann, wenn LG Optimus Vu mindestens doppelt so teuer ist. Ich kann nicht sagen, dass sie denselben Luxus bieten, aber alles, was ich sage, ist, dass man sich nicht wirklich beschweren kann, wenn sie Studio 5. 3 für diesen Preis anbieten. Lassen Sie uns also die Entscheidung treffen, ob Sie sich für Studio 5. 3 oder LG Optimus Vu entscheiden, aber denken Sie genau darüber nach, ob Sie ein 5-Zoll-Smartphone benötigen.