Unterschied zwischen dem Kreditzins und dem Kreditzins

Schlüsseldifferenz - Kreditzinsen vs Kreditzinsen

Der Hauptunterschied zwischen Kreditzinsen und Kreditzinsen besteht darin, dass der Kreditzins Darlehen in Form von Krediten an ihre Kunden zu verleihen, während der Zinssatz der Zinssatz ist, mit dem Geschäftsbanken bei der Zentralbank Kredite aufnehmen, oder die von ihnen gezahlte Rendite als Zinsen für Kundeneinlagen . Die Banken erzielen einen Gewinn, indem sie einen niedrigeren Satz aufnehmen und dieselben Mittel zu einem höheren Zinssatz verleihen. Dieser Unterschied zwischen dem Sollzinssatz wird als "Nettozinsmarge" bezeichnet.

INHALT
1. Übersicht und Tastendifferenz
2. Was ist der Kreditzins
3. Was ist der Kreditzinssatz
4? Seite an Seite Vergleich - Beleihungsrate vs Beleihungsrate
5. Zusammenfassung

Was ist der Kreditzins?

Dies ist die Rate, mit der Banken und andere Finanzinstitutionen Geld an Kunden ausgeben. Banken und Finanzinstitute haben im Allgemeinen die Freiheit, die Höhe zu bestimmen, mit der den Anlegern Mittel bereitgestellt werden sollen. Es wird jedoch nach Berücksichtigung der folgenden Faktoren entschieden.

Wettbewerb

Das Bankwesen besteht aus einer Reihe von Geschäftsbanken und anderen Institutionen, die ähnliche Dienstleistungen anbieten. Einige von ihnen werden sehr attraktive Preise bieten, um einen höheren Marktanteil zu erzielen. Daher sollten die Kreditzinsen stets im Verhältnis zu den von anderen Konkurrenzbanken angebotenen Zinssätzen

Zinspolitik

festgelegt werden. Die Zinspolitik wird von der Regierung beschlossen und wird laufend genutzt, um die Geldpolitik zu beeinflussen. So kann die Regierung die Kreditentscheidungen der Geschäftsbanken beeinflussen und die Mindestreservesätze

Kreditnachfrage

Wenn die Nachfrage nach Krediten von Kunden steigt, haben Banken den Luxus, höhere Kreditzinsen zu verlangen. Die Nachfrage kann stark von der Volatilität der Zinssätze beeinflusst werden, in der Kunden möglicherweise skeptisch gegenüber einer Kreditaufnahme sind, wenn die Zinsen häufigen Änderungen unterliegen.

Auch wenn es einen Bereich geben kann, in dem sich ein Kreditzinssatz ergibt, bieten die Banken für unterschiedliche Kunden unterschiedliche Raten an. Sie bieten Fonds für die kreditwürdigsten Kunden zu dem niedrigstmöglichen Kurs an, der als "Leitzins" bezeichnet wird. Die vom Kunden ausgeliehene Summe, die Kreditwürdigkeit des Kunden, die Anzahl der Jahre, die der Kunde bei der Bank hatte, betrifft den Leitzins.Es hängt auch von der Höhe der Anzahlung ab, die der Kunde einzahlt; Wenn ein Kunde eine beträchtliche Anzahlung leistet, zeigt dies, dass die Möglichkeit des Ausfalls des Darlehens in der Zukunft geringer ist.

Was ist der Kreditzinssatz?

Wenn die Kunden Einlagen bei einer Bank tätigen, kann dies als Kunden erklärt werden, die der Bank Mittel verleihen. Banken bieten einen niedrigeren Zinssatz für Kundeneinlagen als die Rate, mit der sie Mittel ausleihen. Wie bei der Kreditzinsen spielt auch der Wettbewerb anderer Banken eine Schlüsselrolle, da die Kunden in der Regel verschiedene verfügbare Optionen auswerten und Geld bei Banken einzahlen, die ihnen eine lukrative Rate bieten.

Eine andere Perspektive auf den Sollzinssatz besteht darin, dass die Geschäftsbanken auch von der Zentralbank Kredite aufnehmen, um die Mindestreserveanforderungen der Regierung einzuhalten. Der Zinssatz, den die Federal Reserve den Banken gewährt, ist höher als die Kreditaufnahme bei einer anderen Bank.

Abbildung 1: Die Zinssätze werden allgemein als Zinssätze bezeichnet.

Was ist der Unterschied zwischen dem Zinssatz und dem Zinssatz?

Kreditzinsen vs Kreditzinsen

Kreditzinsen ist der Zinssatz, den Banken und andere Finanzinstitute für Kredite an ihre Kunden vergeben. Der Zinssatz ist der Zinssatz, den Geschäftsbanken bei der Zentralbank aufnehmen oder die Zinsen, die sie als Zinsen auf Kundeneinlagen zahlen.
Hauptentscheidungsfaktor
Die Kreditvergabe ist der wichtigste Faktor für den Kreditzins. Der Zinssatz wird hauptsächlich auf die Mindestreserveanforderungen der Banken festgelegt.
Gewinn der Bank
Wenn die Banken einen höheren Kreditzins erheben können, können sie höhere Gewinne erzielen. Bei höheren Zinssätzen reduziert sich das Ergebnis der Banken.

Zusammenfassung - Beleihungsrate vs Beleihungsrate

Die Differenz zwischen Beleihungsrate und Sollzinssatz hängt von einer Reihe von Faktoren ab, wie oben erläutert. Im Allgemeinen sieht eine Bank vor, Kredite aufzunehmen oder kurzfristige Zinsen an die Einleger zu zahlen und Kredite auf längere Sicht zu vergeben, um eine höhere Rendite zu erzielen. Wenn eine Bank dies erfolgreich tun kann, wird sie Geld verdienen und den Aktionären gefallen. Die Zentralbank und die Regierung spielen eine wichtige Rolle bei der Entscheidung über diese Zinssätze, da ihre Maßnahmen die Gesamtwirtschaft betreffen.

Referenzen:
1. Fuhrmann, CFA Ryan C. "Wie Banken Zinssätze auf Ihre Darlehen setzen. " Investopedia . N. p. , 14. März 2017. Web. 19. März 2017.
2. "Ertragskurve. " Investopedia . N. p. , 18. November 2003. Web. 19. März 2017.
3. "Leitzins. " Investieren von Antworten Aufbau und Schutz Ihres Reichtums durch Bildung Herausgeber der nächsten Banken, die ausfallen könnten. N. p. , n. d. Web. 19. März 2017.
4. "Anleihen, Kreditaufnahme und Kreditvergabe. " Bibliothek für Wirtschaft und Freiheit . N. p. , n. d. Web. 20. März 2017.

Bild mit freundlicher Genehmigung:
1. "Deutsche Bank Zinssätze von 1967 bis 2003 Raster" Durch 84 Benutzer - (Public Domain) über Commons Wikimedia