Unterschied Zwischen College Life und Marriage Life

College Leben vs Ehe Leben

College Leben und Ehe Leben enthalten große Unterschiede zwischen ihnen. Beide sind Stadien von extremer Bedeutung im Leben einer Person. In jeder Phase sind größere Veränderungen im Leben von Individuen sichtbar. College Leben kann als das Leben einer Person definiert werden, die College besucht. Auf der anderen Seite kann das Eheleben als das Leben zweier Individuen definiert werden, die durch die heilige Ehe zusammengekommen sind. Es gibt eine Reihe von Unterschieden zwischen den beiden Leben. Einer der Hauptunterschiede ist, dass im College-Leben der Fokus auf einem einzelnen Individuum liegt. Im Eheleben ist dies nicht der Fall. Es handelt sich um zwei Personen, die sich entschlossen haben, das Leben als eines zusammen zu führen. Es gibt auch einen Unterschied in der Zeitdauer. Während das College-Leben auf einen kürzeren Zeitraum beschränkt ist, ist das Eheleben nicht. Es kann lang sein. Es gibt jedoch auch Ausnahmen.

Was ist das College-Leben?

College-Leben kann einfach als das Leben eines einzelnen Individuums definiert werden. Das Individuum kann entweder männlich oder weiblich sein. In dieser Phase des Lebens konzentriert sich der Student auf Akademiker und orientiert sich mehr an Beschäftigungs- und Karriereoptionen. Ein Student wird erwartet, dass er für sich und auch für seine Zukunft verantwortlich ist. Anders als im Schulalltag enthält das College-Leben viel mehr Freiheit und auch die Verantwortung für individuelle Handlungen. Da die volle Aufmerksamkeit auf den Einzelnen selbst gerichtet ist, gibt es viele Möglichkeiten und Zeit für Studenten, ihre Fähigkeiten und Fähigkeiten zu entwickeln, um erfolgreiche Einzelpersonen zu sein. Das Kollegialleben ist auch geprägt von den Erfahrungen, die Schülerinnen und Schüler haben, die in Bezug auf Beschäftigung und Karrieren an der Schwelle zum Leben stehen. Die meisten Studenten beschäftigen sich mit Teilzeitstellen und Praktika, um ihre Karriere aufzubauen. Es kann auch als ein Ambiente für Studenten angesehen werden, um sich dem industriellen Umfeld zu widmen. Am wichtigsten ist, das College-Leben sollte in erster Linie auf die Anreicherung von Wissen und den Aufbau von Karrieremöglichkeiten konzentriert werden. Dies ist, weil es ein einzigartiges Stadium des Lebens ist, das es dem Individuum ermöglicht, die Rolle des Erwachsenen vollständig zu übernehmen.

Was ist Ehe-Leben?

Auf der anderen Seite bezieht sich das Eheleben auf das Leben zweier Individuen, die durch die heilige Ehe zusammengekommen sind. Es ist eher auf das Wohlergehen zweier Individuen ausgerichtet, anders als im College-Leben. Dies unterstreicht, dass beide Personen für ihr Eheleben verantwortlich sind und zu ihrem Wohl beitragen sollten. Das Eheleben kann nur erfolgreich sein, wenn zwischen den Ehepartnern ein gutes Verständnis besteht.Es versagt oft, wenn ihnen das Verständnis fehlt. Daher wird gesagt, dass das Eheleben in vielen Fällen aufgrund dieses mangelnden Verständnisses kurz ist. Die moderne Welt zeigt diese Realität mit der Zunahme von Scheidungen in der ganzen Welt. Das soll nicht behaupten, dass alle Ehen in Elend enden. Es gibt mehrere Fälle von langem Eheleben, in denen die Ehepartner ein perfektes Verständnis zwischen ihnen gefunden haben. Das Eheleben ist somit durch eine Mischung von nicht nur zwei Individuen, sondern auch durch zwei Köpfe gekennzeichnet. Das Eheleben wird sehr oft von Paaren erinnert und gefeiert, anders als im Fall des College-Lebens, das vergessen wird.

Was ist der Unterschied zwischen College-Leben und Ehe-Leben?

  • College-Leben ist das Leben eines College-Studenten, während Ehe-Leben das Leben von zwei Individuen ist, die zusammen leben und heiraten.
  • Während des Universitätslebens konzentriert sich der Einzelne auf seine Akademiker und auch auf die Beschäftigung.
  • Das Eheleben ist für die Anreicherung von Nachkommen und die Stärkung der Bindung zwischen einem Mann und einem Weibchen gedacht.
  • Das College-Leben dauert im Gegensatz zum Ehe-Leben eine kürzere Zeit, die meist bis zum Tod eines Ehepartners geht.
  • Im College-Leben ist der Einzelne allein für sein Leben verantwortlich und hat viel Freiheit, seine Fähigkeiten zu entwickeln.
  • Im Eheleben sind beide Personen für ihr Leben verantwortlich und genießen das gemeinsame Leben.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. Studenten von Jefferson liffey [CC BY-SA 3. 0] über Wikimedia Commons

2. Ehe-Leben von lyubenov. com (Eigene Arbeit) [CC BY-SA 3. 0], über Wikimedia Commons