Unterschied zwischen verzögerter Aktualisierung und sofortiger Aktualisierung

Aufgeschobenes Update im Vergleich zur sofortigen Aktualisierung

Aufgeschobenes Update und sofortiges Update sind zwei Techniken zur Verwaltung von Transaktionsprotokolldateien von Datenbankverwaltungssystemen DBMS). Transaktionsprotokoll (auch als Journalprotokoll oder Redo-Protokoll bezeichnet) ist eine physische Datei, die die Transaktions-ID, den Zeitstempel der Transaktion, den alten Wert und die neuen Werte der Daten speichert. Dies ermöglicht es dem DBMS, die Daten vor und nach jeder Transaktion zu verfolgen. Wenn die Transaktionen festgeschrieben werden und die Datenbank in einen konsistenten Zustand zurückgegeben wird, wird das Protokoll möglicherweise abgeschnitten, um die festgeschriebenen Transaktionen zu entfernen.

Verzögertes Update

Verzögertes Update auch als NO-UNDO / REDO bezeichnet. Wenn eine Transaktion ausgeführt wird, werden alle Aktualisierungen oder Änderungen, die von der Transaktion an der Datenbank vorgenommen wurden, nicht sofort ausgeführt. Sie werden in der Protokolldatei aufgezeichnet. In der Protokolldatei aufgezeichnete Datenänderungen werden beim Festschreiben auf die Datenbank angewendet. Dieser Prozess heißt "Re-doing". Beim Zurücksetzen werden alle Änderungen an den in der Protokolldatei aufgezeichneten Daten verworfen; Daher werden keine Änderungen an der Datenbank vorgenommen. Wenn eine Transaktion fehlschlägt und aufgrund eines der oben genannten Gründe nicht festgeschrieben wird, werden die Datensätze in der Protokolldatei verworfen und die Transaktion neu gestartet. Wenn die Änderungen in einer Transaktion vor dem Absturz festgeschrieben werden, werden nach dem Neustart des Systems die in der Protokolldatei aufgezeichneten Änderungen auf die Datenbank angewendet.

Sofortige Aktualisierung

Sofortige Aktualisierung auch als UNDO / REDO bezeichnet, ist eine weitere Technik zur Wiederherstellung / Unterstützung von Transaktionsfehlern, die aufgrund von Betriebssystem-, Strom-, Speicher- oder Maschinenfehlern auftreten. Wenn eine Transaktion ausgeführt wird, werden alle Aktualisierungen oder Änderungen, die von der Transaktion vorgenommen wurden, direkt in die Datenbank geschrieben. Die ursprünglichen Werte und die neuen Werte werden ebenfalls in der Protokolldatei aufgezeichnet, bevor Änderungen an der Datenbank vorgenommen werden. Beim Festschreiben werden alle an der Datenbank vorgenommenen Änderungen permanent gemacht und die Datensätze in der Protokolldatei verworfen. Beim Rollback werden alte Werte in der Datenbank wiederhergestellt, wobei die alten Werte verwendet werden, die in der Protokolldatei gespeichert sind. Alle Änderungen, die Transaktionen in der Datenbank vornehmen, werden verworfen und dieser Vorgang wird als "Un-Doing" bezeichnet. Wenn das System nach einem Absturz neu gestartet wird, werden alle Datenbankänderungen für festgeschriebene Transaktionen permanent gemacht. Bei nicht festgeschriebenen Transaktionen werden die ursprünglichen Werte mithilfe der Werte in der Protokolldatei wiederhergestellt.

Was ist der Unterschied zwischen verzögerter Aktualisierung und sofortiger Aktualisierung

Auch wenn verzögerte Aktualisierung und sofortige Aktualisierung zwei Methoden zur Wiederherstellung nach einem Systemfehler sind, unterscheidet sich der von jeder Methode verwendete Prozess.Bei einer anderen Aktualisierungsmethode werden alle von einer Transaktion an den Daten vorgenommenen Änderungen zuerst in einer Protokolldatei aufgezeichnet und bei der Übergabe auf die Datenbank angewendet. Bei der Sofortupdatemethode werden Änderungen, die von einer Transaktion vorgenommen werden, direkt auf die Datenbank angewendet, und alte Werte und neue Werte werden in der Protokolldatei aufgezeichnet. Diese Datensätze werden verwendet, um alte Werte beim Rollback wiederherzustellen. In einer anderen Aktualisierungsmethode werden Datensätze in der Protokolldatei beim Zurückrollen verworfen und niemals auf die Datenbank angewendet. Ein Nachteil der verzögerten Aktualisierungsmethode ist die erhöhte Zeit zur Wiederherstellung im Falle eines Systemfehlers. Auf der anderen Seite sind häufige E / A-Operationen, während die Transaktion aktiv ist, ein Nachteil bei der sofortigen Aktualisierungsmethode.