Differenz zwischen Dividende und Dividendenertrag

Wesentliche Differenz zwischen Dividende und Dividendenrendite

Der wesentliche Unterschied zwischen der Dividendenrendite und der Dividendenrendite ist, der Anteile an einer Gesellschaft , während die Dividendenrendite der Dividendenbetrag ist, den ein Unternehmen anteilig an seinem Aktienkurs zahlt. Die Anleger erwerben Anteile an einem Unternehmen mit der Erwartung einer Rendite durch Aktienkurssteigerung und Dividenden. Eine günstige Dividende pro Aktie und Dividendenrendite sind für die Erhaltung bestehender Aktionäre sowie für die Gewinnung neuer Investoren von entscheidender Bedeutung.

INHALT

1. Übersicht und Tastendifferenz
2. Was ist eine Dividende
3. Was ist ein Dividendenertrag
4. Seite an Seite Vergleich - Dividende gegen Dividendenrendite
5. Zusammenfassung
Was ist eine Dividende?

Dividende ist definiert als die Rendite, die für den Besitz von Anteilen an einer Gesellschaft gezahlt wird. Dividendenzahlungen können zwei Hauptformen annehmen, die als Bardividende und Aktiendividende bekannt sind.

Bardividende

Die Bardividende wird aus dem Nettogewinn ausgeschüttet und von vielen Aktionären bevorzugt, da sie einen stetigen Einkommensstrom bietet. Bardividenden sind als Einkommen steuerpflichtig, sobald sie von den Aktionären eingehen. Hier wird die Dividende auf Basis der Anzahl der von den Aktionären gehaltenen Aktien gezahlt.

E. G. DGH Company erklärt eine Bardividende von 0 $. 65 pro Aktie. Aktionär B hält derzeit 3, 200 Anteile an der DGH und erhält somit eine Dividende von 2 080 US-Dollar.

Die Dividende je Aktie (DPS) ist ein wichtiges Anlegerverhältnis, an dem sich die Aktionäre beteiligen, das die Summe der für die ausstehenden Aktien erklärten Dividenden berechnet. Die Dividende je Aktie wird wie folgt berechnet.

Dividende je Aktie = Gesamtdividende / Anzahl der ausstehenden Aktien

Aktiendividende

Die Aktiendividende, auch als ' Aktiendividende

der Anteil der derzeitigen Beteiligung. Dies geschieht in der Regel, wenn das Unternehmen im laufenden Geschäftsjahr einen Verlust erwirtschaftet, also keine Dividenden ausgeschüttet werden kann oder weil die Gesellschaft alle Gewinne im Geschäft reinvestieren will, ohne einen Mittelabfluss zu erzielen. E. G. Die AVC Company erklärt eine Aktiendividende, bei der die Aktionäre für jeweils fünf gehaltene Aktien eine zusätzliche Aktie erhalten. Aktionär H hält derzeit 4000 Aktien an der AVC, erhält somit 800 zusätzliche Aktien nach der Aktiendividende. Dividenden werden sowohl für Stamm- als auch für Vorzugsaktien gezahlt, während die Struktur der Zahlungen oft zwischen den beiden unterscheidet. Vorzugsaktionäre erhalten vor den Stammaktionären Dividenden, und wenn sie in einem bestimmten Geschäftsjahr keine Dividende erhalten, werden diese Dividenden von der Gesellschaft in einem kommenden Folgejahr fällig. Diese Arten von Dividenden werden als "kumulative Vorzugsdividenden" bezeichnet.

Abbildung 01: Dividende ist die Rendite für Aktien eines Unternehmens

Was ist Dividendenrendite?

Dividendenrendite ist die Finanzkennzahl, die die Höhe der Dividenden angibt, die ein Unternehmen als Anteil am Aktienkurs zahlt. Dividendenrendite wird anhand der folgenden Formel berechnet und als Prozentsatz ausgedrückt.

Dividendenrendite = Dividende je Aktie / Preis je Anteil * 100

Dividendenrendite, dh Dividendenrendite und Dividendenrendite, gibt es in zwei Haupttypen.

Laufende Dividendenrendite

Die nachrangige Dividendenrendite zeigt die tatsächlichen Dividendenzahlungen eines Unternehmens im Verhältnis zu seinem Aktienkurs im vorangegangenen Geschäftsjahr an. Wenn zukünftige Dividendenzahlungen nur schwer vorherzusagen sind, wird die nachfolgende Dividendenrendite zu einem stabilen Wertmaßstab.

Dividendenrendite

Die Dividendenrendite gibt eine Schätzung der Dividende eines Jahres in Prozent der aktuellen Aktienkurse an. Wenn zukünftige Dividendenzahlungen vorhersehbar sind, wird die Verwendung der Dividendenrendite günstiger.

Eine höhere Dividendenrendite zeigt, dass das Unternehmen hohe Dividenden zahlt. Dies wird oft von den Mehrheitsaktionären als positive Praxis gesehen. Wenn jedoch eine hohe Dividende über viele Jahre beibehalten wird, zeigt dies, dass der Betrag der in das Unternehmen reinvestierten Mittel geringer ist. Dies wiederum signalisiert, dass das Unternehmen keine ausreichenden Anlagemöglichkeiten hat.

Was ist der Unterschied zwischen Dividende und Dividendenrendite?

Dividende gegen Dividendenrendite

Dividende ist definiert als die Rendite, die für den Besitz von Anteilen an einer Gesellschaft gezahlt wird.

Dividendenrendite gibt die Höhe der Dividenden an, die ein Unternehmen im Verhältnis seines Aktienkurses zahlt.

Verhältnis Die Dividende je Aktie wird wie folgt berechnet: (Gesamtdividende / Anzahl der ausstehenden Aktien).
Die Dividendenrendite wird wie folgt berechnet: (Dividende je Aktie / Preis je Aktie * 100).
Arten Dividenden können entweder Bardividenden oder Aktiendividenden sein.
Nachlaufende Dividendenrendite und Dividendenrendite sind zwei Arten von Dividendenrenditen.
Abhängigkeit Die Höhe der zu zahlenden Dividende hängt von der Höhe des innerhalb eines Geschäftsjahres erzielten Nettoergebnisses ab.
Die Dividendenrendite ist abhängig von der Höhe der gezahlten Dividende und dem Aktienkurs.
Zusammenfassung - Dividende / Dividendenrendite Dividende und Dividendenrendite basieren auf demselben Konzept; Der Unterschied zwischen Dividenden- und Dividendenrendite ist, dass die Dividende die Rendite ist, die für den Besitz von Anteilen gezahlt wird, und wird durch die Dividende pro Aktie berechnet, während die Dividendenrendite angibt, wie viel Dividenden als Anteil am Aktienkurs gezahlt werden.Viele Unternehmen versuchen, stabile Dividenden mit einem Aufwärtstrend beizubehalten, da Mehrheitsaktionäre volatile Dividenden nicht mögen. In einigen Fällen können die Aktionäre jedoch auch behaupten, dass sie das Unternehmen bevorzugen, mehr Anlagemöglichkeiten zu verfolgen und daher in bestimmten Jahren begrenzte Dividenden zu erhalten.

Referenzen:

1. "Dividende je Aktie - DPS. "Investopedia. N. p. , 16. März 2008. Web. 09. April 2017.

2. Ross, Sean. "Was ist der Unterschied zwischen Rendite und Dividende? "Investopedia. N. p. , 13. Januar 2015. Web. 10. April 2017.
3. "Aktiendividenden vs. Bardividenden - Grenzenloses offenes Lehrbuch. "Grenzenlos. Grenzenlos, 26. Mai 2016. Web. 10. April 2017.
Bild mit freundlicher Genehmigung:
1. "Lehigh Valley Railroad Dividend Chart" Von JimIrwin - Eigene Arbeit (CC BY-SA 3. 0) über Commons Wikimedia