Unterschied zwischen Do und Does

Do vs

Sowohl tun als auch tun, sind Formen des Verbs zu tun, aber es gibt Unterschiede zwischen tun und tun in ihrer Verwendung. Um jedoch diesen Unterschied zwischen tun und tun zu können, muss man zuerst das Grundkonzept verstehen. Um die Verwirrung bei der Verwendung von do und does zu beseitigen, muss man den Unterschied zwischen do und tut gut beachten. Es ist wichtig zu wissen, dass beide Wörter als Verben verwendet werden. Das Verb do wird in der ersten Person und zweiten Person verwendet. Andererseits wird das Verb tut nur in der dritten Person Singular verwendet. Dies ist der Hauptunterschied zwischen den beiden Wörtern.

Was bedeutet das?

Bedeutet, eine Aktion auszuführen. Das Wort do wird sowohl in der ersten und zweiten Person im Präsens als auch in den Pluralnomen verwendet. Beachten Sie die beiden unten angegebenen Sätze.

Ich mache es jeden Tag.

Wir tun es um unseres Volkes willen.

In beiden Sätzen kann man finden, dass das Wort do im Fall der ersten Person im Präsens verwendet wird. Schauen Sie sich die Sätze unten an.

Du machst es heute selbst.

Du machst es um deines Kindes willen.

In beiden Sätzen können Sie feststellen, dass das Wort do im Fall der zweiten Person verwendet wird. Schauen Sie sich auch die folgenden Sätze an.

Sie machen jeden Morgen die Wäsche.

Die Polizisten tun die Pflicht zu ihrem Land.

Der erste Satz, der oben erwähnt wurde, haben sie als Thema. Sie sind der Plural der dritten Person. Dann hat der zweite Satz Polizisten, ein Plural-Nomen, als Thema. Daher können Sie verstehen, dass im Präsens auch mit jedem Plural Nomen oder Pronomen verwendet wird.

Manchmal wird das Verb do zu einem anderen Verb hinzugefügt, um nur auf die Aktion zu setzen. Beachten Sie die unten angegebenen Sätze.

Ich stehe früh am Morgen auf.

Wir bereiten verschiedene Arten von Lebensmitteln zu.

In beiden Sätzen können Sie feststellen, dass das Wort do verwendet wird, um eine Aktion hervorzuheben. Im ersten Satz wird das Verb do verwendet, um das Aufstehen zu betonen. Andererseits wird das Verb do im zweiten Satz verwendet, um die Vorbereitungsarbeit zu betonen.

Was bedeutet das?

Bedeutet auch, eine Aktion auszuführen. Das Wort tut wird nur mit der dritten Person Singular im Präsens verwendet. Beachten Sie die beiden unten angegebenen Sätze.

Er macht es täglich.

Sie tut es für ihn.

In beiden Sätzen wird das Wort nur im Fall der dritten Person verwendet. Da die dritte Person drei Arten von Verwendungen in ihm hat, sie und es, haben alle drei die gleiche verbale Endung, nämlich. Dies ist eine wichtige Beobachtung bezüglich der Verwendung des Verbs.

Was ist der Unterschied zwischen Do und Does?

• Das Wort do wird in der ersten und zweiten Person im Präsens sowie in Pluralnomen verwendet.

• Das Wort tut wird nur mit der dritten Person Singular im Präsens verwendet.

• Manchmal wird das Verb do zu einem anderen Verb hinzugefügt, um nur auf die Aktion zu setzen.