Unterschied zwischen DOS und UNIX

DOS vs. UNIX

In der modernen Computerwelt von heute kann es sehr entmutigend sein, eine textbasierte Oberfläche zu sehen. Viele Menschen können nicht einmal voneinander unterscheiden. DOS und UNIX sind zwei Betriebssysteme, die überwiegend auf Text basieren. Obwohl sie ähnlich aussehen könnten, gibt es viele Unterschiede zwischen ihnen. Beginnen wir mit der GUI . DOS hat keine eigene GUI, daher sind Sie auf die Befehlszeile beschränkt. Im Gegensatz dazu kann UNIX wie die meisten Linux-Varianten eine GUI haben. Die meisten Benutzer mit UNIX-Setups verzichten auf die GUI, um die Leistung zu maximieren.

Der Hauptvorteil von UNIX gegenüber DOS ist seine Sicherheit . Obwohl es wesentlich zur Komplexität des Betriebssystems beiträgt, ist es wesentlich für ein Betriebssystem, das hauptsächlich als Server verwendet wird. DOS sollte ein Betriebssystem für Personal Computer sein und Sicherheit opfern, um die Benutzung zu erleichtern.

Es gibt einige Verwendungsunterschiede zwischen DOS und UNIX. Der erste Unterschied ist die Groß- / Kleinschreibung von UNIX, nicht von DOS. Also in UNIX das Beispiel der Dateien. Exa und Beispiel. Exa kann im selben Ordner aber nicht in DOS existieren. Solange der Dateiname die gleichen Zeichen hat, werden sie von DOS als identisch angesehen. Die zweite und weniger konsequente der beiden ist die Verwendung von Schrägstrichen. DOS verwendet umgekehrte Schrägstriche (), um Verzeichnisse zu trennen. Im Gegensatz dazu verwendet UNIX in seiner Verzeichnisstruktur Schrägstriche (/). Dies sind nur Dinge, an die Sie sich erinnern sollten, wenn Sie mit dem einen oder anderen vertraut sind.

Die Unterschiede zwischen UNIX und DOS werden größtenteils ihren Aufgaben zugeschrieben. Heutzutage wird UNIX wegen seiner leichten und leistungsorientierten Natur immer noch mit Servern verwendet. Nur eine Handvoll Leute haben die Fähigkeit, damit zu arbeiten. Obwohl DOS ursprünglich für Personal Computer gedacht war, wurde es durch intuitivere und einfacher zu bedienende Betriebssysteme wie Windows, OS X und sogar Linux ersetzt. Die einzige Nische, in der DOS noch verwendet wird, ist in eingebetteten Systemen, hauptsächlich aufgrund seiner sehr minimalen Anforderungen.

Zusammenfassung:

1. UNIX kann eine GUI haben, während DOS das nicht kann.
2. UNIX ist sicherer als DOS.
3. UNIX kann Multitasking durchführen, während DOS nicht kann.
4. Bei UNIX wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden, während dies bei DOS nicht der Fall ist
5. UNIX verwendet Schrägstriche, während DOS Backslashes verwendet.
6. UNIX wird hauptsächlich in Servern verwendet, während DOS in eingebetteten Systemen verwendet wird.