Unterschied zwischen Java und C ++

Java vs C ++

Java und C ++ sind objektorientierte Programmiersprachen. Softwareanwendungen werden unter Verwendung dieser Anwendungen entwickelt. Anwendungen, die auf E-Commerce basieren, werden unter Verwendung von Java-Sprache entwickelt, während C ++ - Sprache für die Entwicklung von Systemsoftware verwendet wird.

JAVA

Java ist eine objektorientierte Programmiersprache. In den 1990er Jahren wurde es von Sun Microsystems entwickelt. Obwohl diese Sprache hauptsächlich für die Entwicklung von Applets entwickelt wurde, die kleine Anwendungen sind, die auf dem Browser laufen, aber später auch für Anwendungen, die auf E-Commerce basieren, verwendet werden.

Im Folgenden finden Sie die Funktionen der Java-Programmiersprache:

• Sichere Ausführung des Codes von einem Remote-Server aus.

• Der in Java geschriebene Code kann auf verschiedenen Plattformen ausgeführt werden oder ist plattformunabhängig.

• Integrierte Unterstützung für Computernetzwerke.

• Ermöglicht die flexible Entwicklung von Softwareanwendungen durch modularen oder objektorientierten Ansatz.

• Die Java-Sprache enthält die besten Eigenschaften anderer Programmiersprachen, die ihre Verwendung im Vergleich zu anderen Programmiersprachen vereinfachen.

Ein weiteres wichtiges Merkmal dieser Sprache ist die Art und Weise, wie sie mit dem Speicher umgeht. Es unterstützt die automatische Speicherverwaltung anstelle der manuellen Speicherverwaltung. Automatische Speicherverwaltung bedeutet, dass die automatische Garbage-Collection in Java implementiert ist, sodass sich die Programmierer nicht um die Befreiung des Speichers kümmern müssen. Gemäß einigen Programmierern wird jedoch im Vergleich zu anderen Programmiersprachen wie C und C ++ mehr Speicher von der Java-Sprache verbraucht.

C ++

C ++ ist eine objektorientierte Programmiersprache auf hoher Ebene. Unter allen Programmiersprachen wird C ++ am häufigsten verwendet. Es wird als erweiterte Version der C-Sprache bezeichnet und wurde auch bei Bell Laboratories entwickelt. Funktionen wie virtuelle Funktionen, Operator-Overloading, Vorlagen und Klassen werden von C ++ unterstützt. In dieser Sprache wurde außerdem das Konzept der Mehrfachbindungen sowie der Ausnahmebehandlung eingeführt. Mehr Typprüfung ist in C ++ im Vergleich zur C-Sprache verfügbar.

C ++ enthält alle Hauptfunktionen, die in der C-Sprache vorhanden waren. Sogar die Compiler in C ++ können den Code ausführen, der in C-Sprache geschrieben ist. Aber es kann einige geben, die möglicherweise nicht in C ++ ausgeführt werden können.

Die C ++ - Sprache wurde hauptsächlich für das UNIX-Betriebssystem entwickelt. C ++ ermöglicht auch die Wiederverwendbarkeit von Code. Es bedeutet, dass Programmierer den Code leicht ändern können, ohne ihn zu ändern. Es bietet auch Portabilität, dh es erfordert keine spezielle Hardware und Betriebssystem.

C ++ Sprache führte auch das Konzept der Klassen ein. Durch die Verwendung von Klassen kann der geschriebene Code einfach organisiert werden.Klassen helfen auch beim Entfernen und Korrigieren von Fehlern auf einfachere Weise.

Unterschied zwischen Java- und C ++ - Sprache:

• Experten zufolge ist Java eine reine objektorientierte Programmiersprache, während C ++ eine objektbasierte Programmiersprache ist.

• Der in Java geschriebene Code kann auf unterschiedlichen Plattformen laufen, während dies mit C ++ nicht möglich ist.

• Java wird hauptsächlich für entwickelte Applets und E-Commerce-basierte Anwendungen verwendet, während C ++ für die Entwicklung von Systemsoftware verwendet wird.