Unterschied zwischen Down und Down Alternative

Down vs Down Alternative

Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem Schlafen mit einem Kissen und ohne es. Es gibt einen noch größeren Unterschied, wenn man eine Bettdecke in einer kalten Nacht benutzt oder nicht. Sie beeinflussen, wie gut eine Person nach einem harten Arbeitstag ruht.

Vorher benutzten nur wohlhabende asiatische Männer Kissen, aber mit dem Aufkommen der Industriellen Revolution in Europa wurde es sehr weit verbreitet. Während in der Antike chinesische Kissen mit Steinen, Holz, Metall oder Porzellan hergestellt wurden, ist es heute mit Stoff gefüllt mit Schaum, Latex, Federn, Daunen und Daunen Alternative.

Unten ist die Schicht feiner Federn, die unter den äußersten Federn eines Vogels gefunden werden. Sie bieten Isolierung für Vögel und werden von alten Menschen in religiösen Zeremonien und als Symbole verwendet. Heute wird es als Isolator und Polsterung für Bettwäsche, Jacken, Kissen und Schlafsäcke verwendet.

Es fängt kleine Lufttaschen ein, die als Wärmesperre fungieren. Während natürliche Daunen, die von Vögeln genommen werden, weich und warm sind, sind manche Menschen allergisch auf sie, so dass Daunenalternativen entwickelt wurden, um diesen Bedarf zu decken. Da sie aus verschiedenen Materialien hergestellt sind, gibt es viele Unterschiede. Produkte, die mit echtem Daunen gefüllt sind, sind schwerer als solche, die mit alternativen Daunen gefüllt sind. Menschen wünschen sich meist schwere Bettdecken, deshalb bevorzugen sie Produkte, die mit echtem Daunen gefüllt sind, da eine Daunenalternative von Materialien wie Schafwolle bis hin zu Seide und synthetischen Materialien, die sehr leicht sind, hergestellt werden kann.

Synthetische Daunen können hergestellt werden, um echten Daunen zu ähneln, die eine bestimmte Eigenschaft und Qualität haben. Manche sind sogar besser gemacht. Und anders als echte Daunen, die allergische Reaktionen auslösen können, sind die Alternativen meist hypoallergen. Es kommt darauf an, bei der Auswahl einer Daunenalternative das richtige Material zu wählen.

Es werden nicht nur Wolle und Seide als natürliche Daunenalternativen verwendet, sondern auch Baumwolle. Sie sind leicht zu pflegen, aber nicht so schwer wie Daunen. Die am häufigsten verwendete und vielleicht billigere Alternative sind synthetische Daunenalternativen.
Echtes Daunen kann immer noch von Allergikern verwendet werden, solange das Daunen gereinigt ist und das Produkt so hergestellt ist, dass das Daunen nicht entweichen kann. Daunenalternativen können sich auch mit Hausstaubmilben und Staub anstecken, aber es gibt Produkte, die mit speziellen Staubkontrollen ausgestattet sind.

Zusammenfassung:

1. Unten ist die Schicht aus feinen, weichen Federn unter den äußeren Federn eines Vogels, während eine Daunenalternative natürlich wie Wolle, Seide und Baumwolle oder synthetisch sein kann.
2. Down wird am meisten von Benutzern bevorzugt, weil es schwer ist, während Down-Alternative leicht ist.
3. Down hat eine ausgeprägte Qualität und Textur, die es zu einem guten Isolator macht, während Down-Alternativen dazu gemacht werden können, um es zu ähneln, aber immer noch sind einige einfach nicht so gut wie echte Down.
4. Down ist teurer als Down-Alternativen.
5. Real Down verursacht bei manchen Menschen allergische Reaktionen, während eine Down-Alternative nicht dazu führt, dass sie mit speziellen Staubkontrollen behandelt werden.

6. Daunen werden aus den Federn von Vögeln hergestellt, während Daunenalternativen aus Schaf-, Baumwoll-, Seiden- und synthetischen Schurwolle hergestellt werden.