Unterschied zwischen Ecstasy und Molly

Molly

Ecstasy vs. Molly

Ecstasy und Molly sind zwei verschiedene Formen von MDMA. Einer ist in einer sehr reinen Form, die Molly genannt wird, und der andere wird normalerweise mit Verfälschungsmitteln gemischt, um ihm seine Pillenform zu geben, die Ecstasy genannt wird.

MDMA

"MDMA" steht für "3,4-Methylendioxymethamphetamin. "MDMA wird üblicherweise Ecstasy oder Molly genannt. MDMAs sind entaktogene Arzneimittel, dh sie gehören zur Klasse der psychoaktiven Substanzen. MDMAs gehören speziell zur Arzneimittelklasse der Amphetamine und Phenethylamine. Sie induzieren Euphorie, vermindern Ängste, schaffen ein falsches Gefühl der Intimität mit anderen und werden bei kognitiven und psychologischen Therapien verwendet. Sie haben therapeutische Vorteile. Viele Forscher testen sie auch als eine mögliche Behandlung für PTBS oder posttraumatische Belastungsstörung. Sie werden auch verwendet, um den Stress von Krebspatienten im Endstadium zu verringern.

Sie haben viele Anwendungen, aber Molly und Ecstasy beziehen sich auf die Formen von MDMA, die für Freizeitzwecke verwendet werden, insbesondere Raves und elektronische Tanzpartys. Sie werden in den meisten Ländern im Rahmen eines Abkommens der Vereinten Nationen kriminalisiert. Die Herstellung, der Besitz und der Verkauf dieser Drogen werden als Straftat verfolgt, mit Ausnahme einiger lizenzierter Herstellung, Verkauf und Verwendung für Forschungs- und medizinische Zwecke.

Molly

Molly wird auch "Mandy" genannt und ist der Straßenname für die reine Form von MDMA. Molly ist der umgangssprachliche Hinweis auf MDMA, das in Pulver- oder kristalliner Form erhalten wird. Es wird angenommen, dass es rein weiß in der Farbe ist, da es die reine Form von MDMA ist und keine Verfälschungsmittel hinzugefügt werden. Es ist schwierig, MDMAs zu binden, daher können sie nicht in Pillenform gebunden werden, wenn sie rein sind. Molly ist immer in Pulverform oder in Gelkapseln. Diese Gel-Kapseln enthalten normalerweise 100-150 mg Molly, was als eine Dosis gilt. Verfälschung kann leicht in Molly nachgewiesen werden, da das Medikament weiß sein sollte und keine anderen Farbflecken haben sollte. Diejenigen, die Molly ausprobiert haben, sagen, es sei eine bessere Erfahrung als Ecstasy.

Ecstasy

Ecstasy

Ecstasy wird auch "E", "X" und "XTC" genannt. "Ecstasy ist der Straßenname für die Tablettenform von MDMA. Wie bereits erwähnt, ist MDMA schwer zu binden, und daher erfordert die Pillenform normalerweise ein Verfälschungsmittel, um es zu binden. Die Pillen sind vorgepresst, und es ist schwierig, das Verfälschungsmittel in ihnen zu identifizieren. Ecstasy wird in verschiedenen Formen wie Rollen, Kapseln, Pillen usw. erhalten.

Zusammenfassung:

1. Molly ist der Straßenname für MDMAs in reinem Pulver oder kristalliner Form, die in Gelkapseln oder in Pulverform erhältlich sind; Ecstasy ist der Straßenname für MDMA-Pillen.
2. Molly gilt als eine reine Form von MDMA ohne irgendwelche Verfälschungsmittel; Ecstasy enthält Verfälschungen, da MDMA nicht in Tablettenform gebunden oder gepreßt werden kann, ohne Verfälschungsmittel zu verwenden.
3. Molly wird auch "Mandy" genannt; Ecstasy wird auch als "E", "X" und "XTC" bezeichnet. "
4. Molly ist in der Farbe weiß, was potenzielle Verfälschungen leicht identifizierbar macht; Verfälschungen in Ecstasy sind aufgrund der Farbe des Medikaments schwer zu erkennen.