Unterschied zwischen Enbrel und Humira

Enbrel vs Humira

Drogen sind heutzutage sehr stark und wirksam, vor allem die Markenprodukte. Einige können vielversprechende Effekte haben, aber lebensbedrohliche Nebenwirkungen.

Eines dieser Medikamente ist Enbrel und Humira. Beide Medikamente sind zur Bekämpfung bestimmter Autoimmunerkrankungen indiziert. Sie bekämpfen Krankheit, weil diese Medikamente TNF-Blocker oder Tumor-Nekrose-Faktor-Blocker enthalten.

Enbrel wird von Amgen, Inc. und Pfizer, Inc. hergestellt, während Humira von Abbott Laboratories hergestellt und vermarktet wird.

Enbrel ist nur für drei Krankheiten indiziert. Dies sind mäßige bis schwere rheumatoide Arthritis, mäßig bis schwer aktive polyartikuläre juvenile idiopathische Arthritis (JIA) und ankylosierende Spondylitis (AS). Humira hingegen ist indiziert für diese drei Krankheiten plus moderater bis schwerer Morbus Crohn und Psoriasis-Arthritis. So kann Humira die Verschlechterung von fünf Krankheiten verringern. Beide Medikamente können die genannten Erkrankungen nicht behandeln, sondern nur die Progression mindern.
Patienten müssen sorgfältig auf Infektionen untersucht werden, bevor diese Arzneimittel verabreicht werden. Eine solche Infektion ist TB oder Tuberkulose. Wenn der Patient diese Droge während dieser Infektion nimmt, kann sich der Zustand verschlechtern, da Humira und Enbrel beide das Immunsystem unterdrücken. Diese Infektionen können sich dann im ganzen Körper ausbreiten. Eine andere Sache ist, dass diese beiden Medikamente bestimmte Arten von Lymphomen oder Krebs bei Kindern verursachen können. Daher wird Patienten immer empfohlen, sich selbst zu überwachen und den Arzt sofort zu verständigen, wenn eine der unten aufgezählten Nebenwirkungen offensichtlich ist.
Wenn bestimmte Nebenwirkungen offensichtlich sind, einschließlich; schwere infektionen, allergische reaktionen, blutprobleme, nervensystemprobleme, wie zb schwäche und schwindel, wenden sie sich sofort an ihren arzt. Es kann auch Herzversagen verursachen, kann Herzinsuffizienz verschlimmern, und es kann Psoriasis verursachen.
Enbrel und Humira werden über Injektion oder intravenöse Verabreichung verabreicht. Sie können nicht ohne Rezept gekauft werden. Die Preisspannen beider Medikamente unterscheiden sich nicht sehr, aber beide sind teuer. 12 Spritzen mit Medikamenten kosten 5.000 USD.
Zusammenfassung:

1.

Enbrel wird von Amgen, Inc. und Pfizer, Inc. hergestellt, während Humira von Abbott Laboratories hergestellt und vermarktet wird.
2.

Enbrel kann die Verschlechterung von drei Krankheiten verringern, während Humira die Verschlechterung von fünf Krankheiten verringern kann.
3.

Beide haben schwere Nebenwirkungen, daher ist vor der Verabreichung des Medikaments eine sorgfältige Beurteilung erforderlich.