Unterschied zwischen berühmt und beliebt

Beliebt

Auch wenn die meisten von uns dazu neigen, die bekannten und beliebten Wörter austauschbar zu benutzen, gibt es einen deutlichen Unterschied zwischen diesen beiden Wörtern. Beliebt zu sein bedeutet, die Herzen einer Anzahl von Menschen zu gewinnen. Eine beliebte Person wird von Tausenden gern gesehen. Aber berühmt zu sein ist nicht dasselbe. Berühmt ist von vielen Menschen bekannt. Eine Person, die berühmt ist, kann Tausenden von Menschen bekannt sein, aber dies bedeutet nicht, dass er von Menschen gemocht und geliebt wird. Nehmen wir zum Beispiel einen Politiker. Er kann berühmt, aber nicht populär sein. Wenn eine Person beliebt ist, wird er natürlich auch berühmt. Lassen Sie uns durch diesen Artikel den Unterschied zwischen den beiden Wörtern untersuchen.

Was bedeutet Popular?

Beliebt zu sein ist wenn eine Person von vielen Leuten gemocht wird. Dies kann aus vielen Gründen sein. Zum Beispiel werden einige Sänger, Schauspieler für ihre Persönlichkeiten und verschiedene Ursachen, an denen sie beteiligt sind, beliebt. Dies macht sie besonders und hilft ihnen, die Herzen der Menschen zu gewinnen. Zum Beispiel wird eine Schlüsselpersönlichkeit, die Tausenden von Opfern einer Naturkatastrophe hilft, oder ein Darsteller, der im Namen einer benachteiligten Gruppe spricht, natürlich populär.

Prinzessin Diana kann als eine wahrhaft populäre Persönlichkeit betrachtet werden, die die Herzen von Tausenden von Menschen gewann. Das Schlüsselmerkmal einer populären Person ist, dass er oder sie nicht nur von Menschen bekannt ist, sondern auch geliebt wird. Lassen Sie uns nun einige Beispiele beachten.

Er ist ein beliebter Sänger unter Jugendlichen.

Es ist einer der beliebtesten Touristenorte in der Region.

In beiden Sätzen wurde das Wort beliebt verwendet. Beachten Sie, wie in jedem Fall das Wort beliebt die Idee hervorbringt, dass das Individuum oder der Ort von Menschen geliebt wird.

Prinzessin Diana ist eine beliebte Persönlichkeit

Was bedeutet Berühmtheit?

Berühmt ist von einer großen Anzahl von Menschen bekannt. Dies kann auf eine bestimmte Leistung des Einzelnen oder einer bestimmten Ursache zurückzuführen sein, der er oder sie gewidmet ist. Zum Beispiel war Hitler auf der ganzen Welt berühmt und auch heute ist sein Name von den meisten von uns bekannt. Dies bedeutet nicht, dass er von Menschen geliebt wurde, sondern dass er für seine Sache bekannt war. Eine Person muss nicht unbedingt einer würdigen Sache gewidmet sein, um berühmt zu sein; er kann sogar einfach böse oder destruktiv sein.

Untersuchen Sie die Verwendung des berühmten Wortes in den folgenden Sätzen.

Er ist ein berühmter Politiker auf dem Land.

Es ist ein berühmtes Hotel auf dem Kontinent.

In beiden Sätzen verrät das Wort berühmt, dass es von vielen Menschen bekannt ist.Dies unterstreicht, dass die beiden Wörter mit Vorsicht in englischer Sprache verwendet werden müssen.

Hitler ist eine berühmte Persönlichkeit

Was ist der Unterschied zwischen berühmt und beliebt?

• Definitionen von berühmt und beliebt:

• beliebt zu sein, wird von vielen Leuten gemocht.

Berühmt ist bekannt über viele Menschen.

• Die Reaktion der Leute:

• Eine beliebte Person wird von vielen Leuten gern gesehen.

• Eine berühmte Person mag nicht von vielen Leuten gemocht werden.

• Eine berühmte Person wird populär, wenn sie von vielen Leuten gemocht wird.

• Verbindung:

• Eine Person kann berühmt werden, ohne beliebt zu sein.

• Eine beliebte Person wird natürlich auch berühmt.

Bilder mit freundlicher Genehmigung:

  1. Prinzessin Diana via Wikicommons (Public Domain)
  2. Hitler von Esc. eliska (CC BY-SA 3. 0 de)