Unterschied zwischen Fokusgruppe und Gruppeninterview

< Fokusgruppe vs. Gruppeninterview

Fokusgruppen und Gruppeninterviews sind insofern ähnlich, als sie Gruppen von Einzelpersonen beinhalten, die Antworten, Rückmeldungen und Einblicke zu den spezifischen Themen, Fragen oder Konzepten liefern, die ihnen präsentiert werden. Es gibt jedoch eine Reihe von Unterschieden zwischen den beiden; Der Hauptunterschied besteht darin, dass Fokusgruppen für Marktforschungszwecke verwendet werden und Gruppeninterviews für Bewerbungsgespräche verwendet werden. Der folgende Artikel erläutert klar jede Art von Interviewmechanismus und hebt die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den beiden hervor.

Was ist eine Fokusgruppe?

Fokusgruppen sind ein Teil der qualitativen Forschung, die von Unternehmen als Teil der Marktforschung durchgeführt wird, in der qualitative Informationen über den Markt, die Verbraucher, Produktmerkmale, Kundenzufriedenheit etc. gesammelt werden. Eine Fokusgruppe bildet ein Gruppe von Personen, die über ein bestimmtes Konzept, ein Produkt oder eine Dienstleistung, eine Idee usw. befragt werden. Fokusgruppen sind so konzipiert, dass sie interaktiv sind und von Vermarktern, Wissenschaftlern und Politikern genutzt werden, um ein tiefgreifendes Verständnis der Reaktion, Reaktion und Einstellung zu einer bestimmten Idee oder einem bestimmten Konzept. Fokusgruppen können auch bei der Problemlösung, Prototypenprüfung und Ideengenerierung helfen.

Die Fokusgruppendiskussionen werden von geschulten Moderatoren durchgeführt, die das Gespräch führen und sicherstellen, dass die zugewiesene Zeit maximal genutzt wird. Die Vorteile von Fokusgruppen sind, dass Forscher schnell eine Reihe von Ansichten erhalten und in jeder Phase eines bestimmten Projekts verwendet werden können. Die Teilnehmer einer Fokusgruppe können jedoch beeinflusst werden, um dieselben Antworten auf der Grundlage des Gruppendrucks zu liefern, und da die Informationen qualitativ erhalten werden, können sie subjektiv und offen für Fragen / Kritik sein.

Was ist ein Gruppeninterview?

In Gruppeninterviews werden Personengruppen von einem Interviewer interviewt oder eine Person wird von einer Gruppe von Interviewern interviewt. Diese Art der Interviewstruktur kann häufig bei Vorstellungsgesprächen gesehen werden. In einem typischen Gruppeninterview wird der Gruppe ein Problem, eine Idee oder ein Konzept präsentiert, der dann einen bestimmten Zeitraum für Diskussion und Problemlösung erhält. Die Befragten werden dann vom Interviewer beobachtet, der dann nach Personen Ausschau hält, die Führung übernehmen, effektiv kommunizieren, die Meinung anderer beeinflussen und den Grad der Teamarbeit anzeigen. Diese Arten von Interviews sind nützlich, wenn Sie versuchen, Kandidaten für eine Führungsposition zu rekrutieren oder einen Kandidaten zu suchen, der in eine bestimmte Arbeitsumgebung passt, die Teamarbeit, Kommunikationsfähigkeit usw. erfordert.

Fokusgruppe vs. Gruppeninterview

Fokusgruppen und Gruppeninterviews unterscheiden sich trotz ihrer Gemeinsamkeiten in unterschiedlicher Weise voneinander und werden in der Regel für unterschiedliche Zwecke verwendet. In einer Fokusgruppe ist das Niveau der Diskussion und Interaktion zwischen den Gruppenmitgliedern hoch und dieses Interaktionsniveau wird gefördert, da Meinungsaustausch und Diskussion dazu beitragen können, ein besseres Feedback zu erhalten. In einer Fokusgruppe ermöglicht der Mediator das Fließen und führt die Rolle, die Konversation zu führen, um sicherzustellen, dass die Gruppe nicht aus dem Thema herauskommt. Bei einem Gruppeninterview stellen die Interviewer gezielte Fragen und bewerten die Antworten sowie die verwendete Methode, um die Antwort abzuleiten.

Zusammenfassung:

Fokusgruppe vs. Gruppeninterview

• Fokusgruppen sind ein Teil der qualitativen Forschung, die von Unternehmen als Teil der Marktforschung durchgeführt wird, in der qualitative Informationen über den Markt, die Verbraucher, Merkmale, Kundenzufriedenheit usw.

• In Gruppeninterviews werden Personengruppen von einem Interviewer interviewt oder eine Person wird von einer Gruppe von Interviewern interviewt.

• Der Hauptunterschied besteht darin, dass Fokusgruppen zu Marktforschungszwecken verwendet werden und Gruppeninterviews für Bewerbungsgespräche verwendet werden.