Unterschied zwischen Devisenrisiko und Exposure

Schlüsseldifferenz - Fremdwährungsrisiko vs. Risiko

Fremdwährungsrisiko und Risiko sind zwei Begriffe, die verwirrt sind um gleich zu sein, da sie oft austauschbar verwendet werden. Ihre Bedeutungen sind jedoch von unterschiedlicher Art, obwohl eng miteinander verwandt. Fremdwährungsrisiko und -engagement werden von Unternehmen mit Geschäftsaktivitäten in mehreren Ländern wahrgenommen. Der wesentliche Unterschied zwischen dem Fremdwährungsrisiko und dem Risiko besteht darin, dass das Wechselkursrisiko eine Wertänderung in einer Währung im Verhältnis zu einer anderen ist, die den Wert von Anlagen in einer Fremdwährung verringert, während Wechselkursrisiken ist der Grad, zu dem ein Unternehmen durch Wechselkursänderungen betroffen ist.

INHALT

1. Übersicht und Tastendifferenz

2. Was ist ein Devisenrisiko
3. Was ist ein Devisenrisiko
4. Vergleich Seite an Seite - Fremdwährungsrisiko vs Exposure in tabellarischer Form
5. Zusammenfassung
Was ist ein Devisenrisiko?

Das Währungsrisiko ist die Wertänderung in einer Währung im Verhältnis zu einer anderen Währung, die den Wert von Anlagen in Fremdwährung mindert. Drei Formen des Devisenrisikos werden wie folgt identifiziert.

E. G. Investor A, der seinen Wohnsitz im Vereinigten Königreich hat, ist verpflichtet, in einem Zeitraum von 6 Monaten eine Summe von 15.000 US-Dollar an eine andere Person als Teil einer Vereinbarung zu zahlen. Der aktuelle Wechselkurs beträgt £ / $ 1. 26. Da die Wechselkurse Schwankungen unterliegen und der Kurs am Ende von sechs Monaten derzeit nicht bekannt ist.

Translationsrisiko

Das Translationsrisiko ist das Wechselkursrisiko, das aus der Umrechnung von Finanzergebnissen einer Währung in eine andere Währung resultiert.

E. G. Die Muttergesellschaft von Company G ist das Unternehmen A mit Sitz in den USA. Das Unternehmen G befindet sich in Frankreich und führt den Handel in Euro. Am Jahresende werden die Ergebnisse der Gesellschaft G mit den Ergebnissen der Gesellschaft A zur Erstellung von Abschlüssen konsolidiert; Auf diese Weise werden die Ergebnisse der Gesellschaft G in US-Dollar umgerechnet.

Wirtschaftliches Risiko

Das ökonomische Risiko spiegelt das Risiko des Barwerts zukünftiger operativer Cashflows aus Wechselkursschwankungen wider.Das wirtschaftliche Risiko betrifft die Auswirkungen von Wechselkursänderungen auf die Einnahmen (Inlandsverkäufe und -exporte) und die Betriebskosten (Kosten für inländische Inputs und Importe).

E. G. Unternehmen C ist ein mittelständisches lokales Unternehmen mit Sitz in Land Y, das Weizen verkauft. Da die Weizenproduktion im Land begrenzt ist, wird auch Weizen aus einem Nachbarland importiert. Aufgrund der Währungsaufwertung ist importierter Weizen billiger. Infolgedessen sinkt die Nachfrage nach Weizen in Unternehmen C.

Abbildung 01: Währungsrisiko ist die Wertänderung in einer Währung im Verhältnis zu einer anderen Währung.

Was ist eine Devisenposition?

Fremdwährungsrisiko bezieht sich auf das Ausmaß, in dem ein Unternehmen von Wechselkursänderungen betroffen ist. Wenn ein Unternehmen im internationalen Handel tätig ist und ein Unterschied zwischen der Währung, in der Erträge und Kosten erfasst werden, besteht, besteht ein Fremdwährungsrisiko.

Auswirkungen von Importen und Exporten

Importe und Exporte sind zwei Elemente, die stark von Währungsrisiken betroffen sind. Wenn der Wechselkurs an Wert gewinnt (Wert der Erhöhung der Landeswährung gegenüber einer Fremdwährung), ist es vorteilhaft, mehr Waren und Dienstleistungen zu importieren. Andererseits sind die Produkte des Landes auf dem internationalen Markt billiger, wenn der Wechselkurs abnimmt (der Wert der Landeswährung nimmt gegenüber einer Fremdwährung ab). Das ist günstig für den Export.

Abbildung 02: Importe und Exporte

Herstellung von Produkten im Heimatland und Verkauf in mehreren Ländern

Einige Unternehmen verfolgen diese Strategie, um Skaleneffekte auszunutzen (Kostensenkung durch das Produktionsvolumen). Darüber hinaus ist eine einzelne Fertigungsbasis im Vergleich zu mehreren einfacher zu verwalten. In diesem Fall fallen die Produktionskosten in Landeswährung an, während die Umsätze in mehreren Währungen anfallen. Aufgrund dieser Ungleichheit bei den Umsätzen und Kosten sind die Unternehmen dem Wechselkursrisiko ausgesetzt

Worin besteht der Unterschied zwischen Devisenrisiko und Risiko?

Fremdwährungsrisiko vs Risiko

Das Fremdwährungsrisiko ist die Wertänderung in einer Währung im Vergleich zu einer anderen Währung, die den Wert von Anlagen in Fremdwährung mindert.

Das Währungsrisiko ist der Grad, in dem ein Unternehmen von Wechselkursänderungen betroffen ist.

Kontrolle

Fremdwährungsrisiken können in der Regel durch den Einsatz von Absicherungstechniken und die Verwendung einer weniger volatilen Währung für die Berichtserstattung gemindert werden.

Das Devisenrisiko ist schwierig zu handhaben. Arten
Transaktions-, Übersetzungs- und Wirtschaftsrisiken sind Arten von Währungsrisiken.
Die Risikopositionen aufgrund von Importen und Exporten sind die wichtigsten Arten von Wechselkursrisiken. Zusammenfassung - Devisenrisiko und Exposure
Der Unterschied zwischen dem Fremdwährungsrisiko und dem Risiko besteht darin, dass das Wechselkursrisiko eine Wertänderung in einer Währung im Verhältnis zu einer anderen ist, die den Wert von Anlagen in Fremdwährung verringert, während ausländische Das Wechselkursrisiko ist der Grad, in dem ein Unternehmen von Wechselkursänderungen betroffen ist.Insgesamt sind beide Konzepte sehr ähnlich, da sie den relativen Gewinn oder Verlust aus Transaktionen mit verschiedenen Währungen zeigen.
PDF-Version des Exchange-Risikos im Vergleich zur Exposition herunterladen Sie können die PDF-Version dieses Artikels herunterladen und gemäß den Zitierhinweisen für Offline-Zwecke verwenden. Bitte laden Sie hier die PDF-Version herunter. Unterschied zwischen Devisenrisiko und Exposure.

Referenzen:

1. Kanchan Kandel. "Fremdwährungsrisiko und -exposure. "LinkedIn SlideShare. N. p. , 26. Dezember 2014. Web. Hier verfügbar. 15. Juni 2017.

2. "Wechselkursrisiko. "Investopedia. N. p. , 04. Sept. 2015. Web. Hier verfügbar. 15. Juni 2017.

3. "Was ist eine Devisenposition? Definition und Bedeutung. "Geschäftsjargons. N. p. , 13. Juni 2016. Web. Hier verfügbar. 15. Juni 2017.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. "Devisenwechsel auf weißem Hintergrund" via TaxRebate. org. uk (CC BY 2. 0)
2. "Argentinien Außenhandel 1991-2003" (Public Domain) über Commons Wikimedia