Differenz zwischen FTPS und SFTP

FTPS vs. SFTP

FTP ist ein unsicheres Protokoll für die Übertragung von Dateien zu und von einem Remote-Standort, während SSH ein sicheres Netzwerkprotokoll ohne die vereinfachten Dateiübertragungsbefehle von FTP ist . Diese beiden Protokolle waren in den frühen Tagen des Internets sehr beliebt, aber als die Notwendigkeit für ein sicheres Protokoll für die Übertragung von Dateien aufkam, gab es zwei wahrscheinliche Wege, denen man folgen sollte. Entweder sollten FTP-Funktionen zu SSH hinzugefügt werden, oder FTP sollte sicherer gemacht werden. SFTP war das Ergebnis des ersteren, während FTPS das Ergebnis des letzteren war. SFTP (SSH File Transfer Protocol) unterscheidet sich grundlegend von FTP, da es von Grund auf neu aufgebaut wurde, um FTP-Funktionen zu SSH hinzuzufügen, während FTPS (FTP über SSL oder FTP Secure) eine Erweiterung von FTP ist, die den Sicherheitsmechanismus von SSL, um die Informationen vor dem Abhören zu schützen.

Die beiden unterscheiden sich sehr voneinander, obwohl beide den gleichen Zweck verfolgen. SFTP verwendet einen einzelnen Kanal zum Senden und Empfangen aller relevanten Daten, während FTPS einen anderen Kanal verwendet, der dynamisch für die Daten entschieden wird. FTPS hatte beim Durchlaufen einer Firewall häufig Probleme, da es den von den Daten verwendeten Port nicht kannte und keinen Datenverkehr über den Port zuließ. FTPS sendet Nachrichten in einem Textformat, sodass Benutzer Protokolle lesen und bestimmen können, was während der Sitzung passiert ist. Dies ist mit SFTP nicht möglich, da die Nachrichten nicht im Text, sondern im Binärformat vorliegen.

Wie oben erwähnt, können beide verwendet werden, um eine sichere Verbindung für die Übertragung von Dateien zu erreichen, aber es gibt Punkte, die für jeden zu berücksichtigen sind. FTPS hat den Vorteil, dass es Benutzern, die FTP bereits genutzt haben, bekannt und vertraut ist. Dies liegt daran, dass es dieselben oder sehr ähnliche Befehle für FTP verwendet. Auf der anderen Seite ist SFTP sicherer, da es von einem sicheren Netzwerkprotokoll stammt.

Zusammenfassung:

1. FTPS wurde als eine Erweiterung von FTP erstellt, um Sicherheitsmechanismen hinzuzufügen, während SFTP eine Erweiterung von SSH ist, die einfache Dateiübertragungsfähigkeiten zu dem bereits sicheren SSH hinzufügt.

2. FTPS verwendet zwei Kanäle, um Kommunikation und Datenübertragung zu ermöglichen, während SFTP nur einen verwendet.

3. FTPS sendet und empfängt Nachrichten in einem für Menschen lesbaren Format, während SFTP Nachrichten in Binärform sendet und empfängt.

4. FTPS hat den Vorteil, weithin bekannt zu sein, während SFTP den Vorteil hat, sicherer zu sein.