Unterschied zwischen Gen und Allel

Gene vs Allele

Gene und Allele sind im Grunde was uns zu dem machen, wer wir sind. Sie sind genetische Sequenzen unserer DNA, obwohl Gen ein allgemeinerer Ausdruck als Allel ist. Um ein Beispiel zu geben: Menschen haben Gesichtshaare. Es kann dick oder lückenhaft sein. Die erste Aussage ist ein Gen, letztere ein Allel.

Gene

Gene sind die grundlegenden Anweisungen für alle Lebensformen. Alle Lebewesen sind auf Überlebensgene angewiesen, da Gene alle Proteine ​​und funktionelle RNA-Ketten spezifizieren. Gene enthalten auch die Informationen und Anweisungen, um unsere Zellen aufzubauen und zu pflegen und sie an unsere Nachkommen weiterzugeben. Gene sagen uns nicht nur, wie wir aussehen werden, sondern bestimmen auch, für welche Art von Krankheiten wir anfälliger sind.

Allel

Allele sind Varianten eines Gens. Wenn jemand sagt, dass diese Person gute Gene hat, beziehen sie sich auf ein Allel. Sie treten paarweise auf und erzeugen entgegengesetzte Phänotypen, die naturgemäß kontrastieren. Wenn ein Allel homogene Gene hat, werden sie homozygot genannt. Wenn sie unterschiedlich sind, werden sie heterozygot genannt. Und heterozygote Allele haben ein dominantes und ein rezessives Allel.

Unterschied zwischen Gen und Allel

Gene sind die Teile der DNA, die bestimmen, welche Merkmale eine Person haben wird, während Allele die verschiedenen Sequenzen dieser DNA sind und sie bestimmen, welche Eigenschaften Züge haben. Allele kommen auch paarweise vor, wobei sie rezessiv und dominant sind. Gene haben überhaupt keine Paarung. Auch Allele können entweder homozygot oder heterozygot sein, während Gene keine solche Differenzierung haben. Im Grunde handelt es sich bei einem Allel nur um verschiedene Typen desselben Gens. Wenn es ein Gen für die Haarfarbe gibt, wird ein Allel für schwarzes Haar, das andere für braunes Haar sein.

Allele und Gene sind bei der Entwicklung aller Lebensformen gleichermaßen wichtig, und ihre Unterschiede können in jedem Lebewesen gesehen werden. Das beste Beispiel, wie sie sich manifestieren, bist du.

In Kürze:

- Gene sind die grundlegenden Anweisungen für alle Lebensformen und werden von unseren Eltern geerbt. Sie enthalten Informationen und Anweisungen nicht nur für unsere physischen Eigenschaften, sondern auch für welche Art von Krankheiten wir anfällig sind.

- Allele sind die verschiedenen Varianten eines Gens und sie treten paarweise auf. Sie werden ferner als dominant oder rezessiv und homozygot oder heterozygot klassifiziert. Sie bestimmen, welche Eigenschaften wir erben.