Unterschied zwischen Governance und Management

> Governance und Management sind Begriffe, die für eine reibungslose und effiziente Organisation einer Organisation von Bedeutung sind. Während es Führungsgremien und Manager gibt, die beide innerhalb einer Organisation tätig sind, werden ihre Rollen und Verantwortlichkeiten klar formuliert. Es scheint keinen Unterschied zwischen den beiden Konzepten zu geben, wobei beide sich damit befassen, eine Organisation zu kontrollieren, um sie zu erreichen, um die dargelegten Ziele zu erreichen. Tatsächlich gibt es viele, die die Wörter austauschbar verwenden. Es gibt jedoch feine Unterschiede, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

Wir leben in Zeiten, in denen die übermäßig vereinfachte Trennung zwischen Governance und Management als Politikgestaltung und Umsetzung oder Umsetzung dieser Politik kein Wasser mehr enthält. Dies gilt insbesondere dann, wenn die finanziellen Erwartungen von Organisationen gestiegen sind und die Leitungsgremien in einem Unternehmen nicht mehr auf einem Briefbogen stehen und ebenso wie die Manager im Unternehmen Gewinne erwirtschaften.

Governance wird jedoch im Großen und Ganzen als eine Aufgabe betrachtet, die sich mit der Festlegung von Zielen für eine Organisation, der zu ergreifenden Richtung, um diese Ziele zu erreichen, und den Aufgaben und Verantwortlichkeiten von Funktionären in der Organisation zu tun haben. Bei der objektiven Betrachtung handelt es sich bei Governance um einen Begriff, der sich mit WAS in einer Organisation auseinandersetzt, wie das Wort von der Regierung stammt, und wir alle wissen, was eine Regierung tut. Was eine Organisation tun muss und was sie in Zukunft werden soll, ist in erster Linie das Thema Governance. Governance gewährleistet die Einhaltung der Regeln und Vorschriften und macht notwendige Änderungen in den Richtlinien, um Konflikte innerhalb der Organisation zu vermeiden.

Management

Management ist heutzutage ein häufigerer Begriff in Organisationen. Es wird als eine Aufgabe gesehen, die sich auf die Ressourcenzuweisung beschränkt und die Aktivitäten der Organisation auf einer täglichen Basis überwacht. Die Rolle des Managements scheint es zu sein, sich um einen reibungslosen Ablauf der Organisation in der Richtung zu kümmern, die vom Verwaltungsorgan gewählt wurde, das in den meisten Fällen heutzutage der Verwaltungsrat ist. Das Management arbeitet gleichzeitig auf verschiedenen Ebenen und repräsentiert das Gesicht des Unternehmens nicht nur der Öffentlichkeit, sondern auch den Stakeholdern. Die Einstellung und das Abfeuern von Mitarbeitern, die Buchhaltung, das Schreiben von Schecks, die Sicherung von Aufträgen, die Organisation von Rohmaterial und die Betreuung der Produktion sind alle Arbeitsplätze, die das Management bilden.

Was ist der Unterschied zwischen Governance und Management?

• Governance ist ein Begriff, der eher mit dem Vorstand verbunden ist, während das Management ein Begriff ist, der mehr mit Führungskräften und Führungskräften in einer Organisation verbunden ist.

• Governance ist eine Aufgabe, die sich mit der Festlegung der Ziele und der zu ergreifenden Richtung befasst, um diese Ziele zu erreichen, während es sich bei der Verwaltung mehr um die Pflege der täglichen Abläufe für eine reibungslose Organisation der Organisation handelt.

• Das Management beantwortet, was in einer Organisation (was es tut und was es in einigen Jahren werden soll), während das Management das Wie in einer Organisation beantwortet (wie die Ziele der Organisation erreicht werden).