Unterschied zwischen Hitler und Mussolini

Hitler vs Mussolini

Da beide Namen, Hitler und Mussolini, sind mit Gewalt verbunden, es ist sehr nützlich, den Unterschied zwischen Hitler und Mussolini zu kennen. Unter den Milliarden und Billionen von Menschen, die jemals auf dieser Erde gelebt haben, sind einige nie in die Vergessenheit geraten. Sie werden nie vergessen, manchmal aufgrund des Guten, das sie den Lebewesen taten, oder zu anderen Zeiten aufgrund der schweren Katastrophe, die sie anderen Lebewesen verursachten. Dieser Artikel versucht, zwei solche Personen zu erkunden; Adolf Hitler und Benito Mussolini. Diese beiden Charaktere sind weltberühmt. Eine einzige Äußerung ihrer Namen würde Tausende von Erinnerungen mit meist negativen Emotionen wie Angst, Schrecken, Antipathie etc. und negative Konnotationen wie Kriege, Diskriminierungen usw. hervorrufen. Zunächst sind sowohl Adolf Hitler als auch Bento Mussolini Diktatoren .

Wer ist Adolf Hitler?

Adolf Hitler, geboren am 20. April 1889, war der militärische Führer der nationalsozialistischen deutschen Arbeiterpartei, auch bekannt als deutsche Nazis. Mit seiner aggressiven Außenpolitik war er derjenige, der den Zweiten Weltkrieg initiierte, der Tausende und Abertausende von Todesopfern verursachte. Er war von 1933 bis 1945 Bundeskanzler in Deutschland und diente 1934 und 1945 als Diktator. Er überwachte die faschistische Politik, die den Holocaust, die Zerstörung oder den Massenmord vor allem durch Feuer oder Atomkrieg oder ein jüdisches Opferopfer wurde vollständig auf einem Altar verbrannt. Während der Zeit des Ersten Weltkriegs war Hitler ein Veteran, der nach einiger Zeit inhaftiert wurde. Nach seiner Freilassung setzte sich Hitler intensiv mit der Verbreitung der nationalsozialistischen Ideologie des Alldeutschen, des Antisemitismus und des Antikommunismus auseinander; Propaganda der Nazis. Während seiner ersten Jahre als deutscher Staatschef hat er hart daran gearbeitet, die wirtschaftliche Erholung des Landes zu bekämpfen. Nach einer Reihe von aggressiven Aktionen, die sich während seiner gesamten Machtperiode ausbreiteten, beging er 1945 mit seiner Frau Eva Braun Selbstmord, um nicht von der Roten Armee gefangen genommen zu werden.

Wer ist Benito Mussolini?

Benito Mussolini, vollständiger Name Benito Amilcare Andrea Mussolini, geboren am 29. Juli 1883 war ursprünglich Politiker und Journalist in Italien. Er war der Führer der Nationalen Faschistischen Partei und war von 1922 bis 1943 der jüngste Premierminister Italiens. Während seiner Regierungszeit regierte er bis 1922 verfassungsmäßig und setzte dann die Diktatur fort, nach der er als Il Duce ("der Führer") bekannt wurde, . Mussolini war eine der Schlüsselfiguren bei der Schaffung des Faschismus. Mit der Gründung der faschistischen Bewegung konsolidierte er zusammen mit seinen Anhängern ihre Macht durch eine Reihe von Gesetzen, die die ganze Nation in eine Einparteiendiktatur verwandelten.Während der Zeit des Zweiten Weltkriegs, Mussolini Partei mit Deutschland und er starb 1945.

Was ist der Unterschied zwischen Hitler und Mussolini?

• Hitler und Mussolini waren Diktatoren und Hitler lebte in Deutschland, während Mussolini in Italien lebte.

• Hitler war auch besessen davon, Juden aus Deutschland auszulöschen, während Mussolini diese Obsession niemals teilte.

• Hitler war auch ein militärischer Führer, während Mussolini nicht war. Er war Politiker.

• Mussolini gründete die faschistische Bewegung und legalisierte die Diktatur.

• Hitler war mehr im Nationalsozialismus, während Mussolini mehr im Faschismus war.

Neben den oben genannten Hauptunterschieden gab es zwischen Hitler und Mussolini noch viele andere Unterschiede hinsichtlich ihrer Politik, ihrer Aktionen und Bewegungen. Sie waren jedoch beide mit ähnlichen Todesfällen konfrontiert.

Bild Courtesy:

  1. Adolf Hitler Bundesarchiv, Bild 183-S33882 (CC-BY-SA 3. 0 DE )