Unterschied zwischen Haus und Haus

Haus vs Haus

Es gibt keinen großen Unterschied zwischen Haus und Haus, obwohl sie auf jeden Fall unterschiedliche Konnotationen haben. Wie Sie alle wissen, gibt es viele Wortpaare in englischer Sprache, die fast synonym sind. Ein solches Paar ist Haus und Zuhause. Beide beziehen sich auf einen Wohnort, und Sie sind technisch nicht falsch, wenn Sie Ihren Freund zu Ihrem Haus einladen, obwohl die Leute das Wort "Zuhause" bevorzugen, um die Wohnung zu beschreiben, in der sie leben. Dieser Artikel möchte auf die korrekte Verwendung von diese Wörter hängen vom Kontext ab, in dem sie verwendet werden. Sie werden verstehen, dass der Unterschied zwischen Haus und Haus mit unseren emotionalen Anhaftungen an einen Ort kommt.

Was bedeutet Haus?

Haus bedeutet eine bestimmte Art von Gebäude. Im Allgemeinen beziehen sich die Leute auf die Struktur, die sie als Haus bauen. Wenn man sich die Art und Weise anschaut, wie Wohnungen von Gemeinden gemeistert werden, die an der Erhebung von Grundsteuern interessiert sind, sprechen sie in Hausnummern so und so und reden nie über Hausnummern. Dieses Beispiel ist genug, um den Unterschied zwischen einer Struktur, die Haus genannt wird, und einem Ort, an dem Familien leben, zu demonstrieren. Ein Zuhause ist ein Wohnsitz, der Frieden, Komfort, Glück, Sicherheit und Vertrauen bietet. Das sind Eigenschaften, die Sie in einem Haus, das nur aus Ziegeln und Mörtel besteht, nicht erwarten. Schau dir das Beispiel an.

Diese Gasse hat auf jeder Seite 20 Häuser.

Der Sprecher beschreibt im Allgemeinen die Gebäude, die er in einem Gebiet sieht. Er hat keine emotionale Bindung an diese Gebäude. Also, sie sind Häuser.

Was bedeutet Home?

Home bezieht sich auf den Ort, an dem du lebst und fühlst, zu dem du gehörst. Im Allgemeinen nennen die Leute die Struktur, in der sie ein Haus bauen, sobald sie vollständig ist, und sie beginnen, mit ihrer Familie darin zu leben. Dies ist natürlich und auch richtig, da ein Haus nur wegen der Menschen, die darin leben, ein Zuhause ist. Unsere Gefühle sind um das Heiligtum oder den Wohnsitz herum aufgebaut, in dem wir leben. Ein Zuhause ist ein zusätzliches Familienmitglied, das möglicherweise nicht lebendig ist, aber ebenso ein Teil der Familie ist wie die Menschen, die darin leben. Man bezieht sich nicht auf ein Hotel oder ein Gästehaus als Zuhause, obwohl es Räume gibt, in denen Menschen kommen und eine Weile bleiben. Ein Wohnsitz ist wegen dieser emotionalen Anhaftung und auch wegen des Gefühls von Besitz und Obdach, wenn es seinen Mitgliedern zur Verfügung stellt, ein Zuhause. Schau dir das Beispiel an.

Dein Haus ist schön, aber ich will nach Hause gehen.

Hier besucht der Sprecher den Platz eines anderen. Dieser Ort gehört nicht zum Sprecher und er fühlt nicht, dass er zu diesem Ort gehört.Also, dieser Ort ist als Haus bekannt, während der Ort, wo der Sprecher lebt und fühlt, dass er / sie angehört, als Heimat bekannt ist.

Was ist der Unterschied zwischen Haus und Haus?

• Haus und Haus beziehen sich auf einen Wohnort, unterscheiden sich jedoch in psychologischen und emotionalen Bedeutungen.

• Ein Haus ist eine Struktur aus Ziegeln und Zement; es ist eher eine physische Entität als ein Heim, das emotionale Gefühle miteinbezieht.

• Ein Zuhause ist ein Ort, an dem Menschen leben, und sie fühlen sich angezogen. Damit ein Haus ein Zuhause wird, sollten die Menschen darin leben, und sie sollten eine emotionale Bindung an diesen Ort haben.

• Der Unterschied zwischen einem Haus und einem Haus spiegelt sich in der Verwendung von Phrasen wider, wie z. B. sich zu Hause zu machen und ein Zuhause ist, wo Sie sich zu Hause fühlen.

• Die Menschen, die keinen eigenen Wohnsitz haben, werden als obdachlos und nicht als obdachlos bezeichnet. Das ist, weil es zeigt, dass sie keine Familie oder einen eigenen haben. Sie haben keinen Platz, zu dem sie gehören.

Einfach gesagt, in einem Heim fühlen sich vor allem dein Geist und dein Herz zu Hause. Ein Haus kann als Lagerhaus, als Rastplatz oder als Büro genutzt werden, aber ein Haus ist immer dafür gedacht, dass eine Familie friedlich lebt.

Bilder mit freundlicher Genehmigung:

  1. Haus von IvoShandor (CC BY 2. 5)
  2. Home Sweet Home über Wikicommons (Public Domain)