Unterschied zwischen Ehrungen und Meistern

Ehrungen gegen Meister

Ehren und Meister sind die Namen von Graden sowohl am Bachelor- und Master-Niveau. Dies ist für viele verwirrend, da sie nicht wissen, was es bedeutet, ein B. Sc zu haben. oder B. Sc. Ehren. Die Schüler glauben, dass sie eher einen Abschluss als einen einfachen oder einfachen Bachelor- oder Master-Abschluss machen sollten. Dieser Artikel versucht, den Unterschied zwischen einer Ehrung und einem Master-Abschluss zum Wohle der Leser zu verdeutlichen.

Master-Abschluss

Master-Abschluss ist ein Hochschulabschluss, der von Studenten erhalten, die ein höheres Studium über den Bachelor-Abschluss hinaus suchen. Nach 10 + 2 bewerben sich die Studierenden für einen Bachelor-Abschluss, der ein dreijähriges Studiengang ist, das darauf abzielt, grundlegende Kenntnisse in einigen Fächern zu vermitteln, unabhängig davon, ob sie zu Geistes-, Natur- oder Handelsströmen gehören. So ist ein Bachelor-Abschluss ein Bachelor-Abschluss in Naturwissenschaften (B. Sc.), Kunst (B. A) oder Handel (B. Com.). Diese Studenten müssen, wenn sie sich dafür entscheiden, weiter zu studieren, ihre Master-Abschlüsse in einem ausgewählten Fach in Wissenschaft, Kunst oder Handelswissenschaften absolvieren. So kann ein Student ein M. Sc. in der Physik, ein M. A in der Geschichte oder M. Com. im Handel. Dasselbe gilt für einen MBA-Absolventen, wenn er Master in Betriebswirtschaft wird.

Honours Degree

Honours ist ein Bewertungssystem, das in Universitätsabschlüssen verwendet wird, die in Großbritannien und vielen anderen Ländern des Commonwealth verwendet werden. Wenn ein Student seinen Bachelor- oder Master-Abschluss mit Auszeichnung abschließt, bedeutet dies, dass er mit Auszeichnung bestanden hat und Noten in einer höheren Kategorie erhalten hat als die meisten Schüler der Klasse. So gibt es 1. Klasse, 2. Klasse und 3. Klasse mit Auszeichnung als ein System der Benotung für Studenten, die ihren Master-Grad in Ehren erhalten haben. Diese Unterscheidung wird in dem Abschluss oder dem Diplom erwähnt, das dem Schüler nach Abschluss des Kurses zur Verfügung gestellt wird.

In den USA gibt es in der Praxis ein ähnliches System, das lateinische Ehrungen genannt wird und einen Studenten mit einem Abschluss mit Auszeichnung bezeichnet.

Was ist der Unterschied zwischen Ehrungen und Meistern?

• Ein Ehrengrad ist kein anderer Grad. Es ist ein System der Einstufung, das bedeutet, dass ein Student seinen Abschluss mit Auszeichnung abgeschlossen hat.

• Master ist ein Universitätsabschluss, der von Studenten erhalten wird, die ein höheres Studium als das Bachelorstudium absolvieren möchten.

• Ein verdienstvoller oder hart arbeitender Student wird mit einem Abschluss in Großbritannien und vielen anderen Ländern des Commonwealth belohnt. In den USA gibt es ein anderes, aber ähnliches System, das lateinische Honorsgrade verleiht.

• Wenn ein Student einen Honours-Abschluss erhält, ist er berechtigt, das Suffix Hons vor seinem Abschluss wie BSC (Hons)

zu verwenden. • First Class Honours ist der höchste Grad an Honours Degree

• Der Ehrungsgrad sollte nicht mit einem Ehrengrad verwechselt werden, der Berühmtheiten und berühmten Persönlichkeiten verliehen wird.