Unterschied zwischen IMC und Marketing

IMC vs Marketing

"IMC" steht für "integrierte Marketingkommunikation. "Dieser Artikel befasst sich mit den Unterschieden zwischen Marketing- und Marketing-Kommunikation.

Marketing
"Marketing" kann als Geschäft oder Handlung definiert werden, bei dem Services und Produkte verkauft und die verkauften Dienstleistungen oder Produkte gefördert werden. Marketing wird für alle Arten von Unternehmen verwendet. Es ist ein sehr wichtiger Prozess, bei dem festgestellt wird, welche Produkte oder Dienstleistungen für unterschiedliche Kunden von Interesse sind. Das Marketing hilft bei der Formulierung einer Strategie, die für die Geschäftsentwicklung, die Geschäftskommunikation und die Nutzung von Verkäufen verwendet werden sollte. Es hilft auch beim Aufbau von Kundenbeziehungen und schafft Mehrwert für ein Unternehmen und seine Kunden.

Die wichtigsten Strategien des Marketings sind: Kunden zu identifizieren, die interessiert sind, sicherzustellen, dass der Kunde vollständig zufrieden ist, und schließlich sicherzustellen, dass der Kunde bei der Dienstleistung oder dem Produkt bleibt. In der Unternehmensführung ist das Marketingmanagement eine der wichtigsten Komponenten. Marketing ist notwendig, um neue Märkte zu erschließen. Die Märkte, die sich später aufgrund von Überkapazitäten entwickeln. Das Hauptaugenmerk in diesem Prozess liegt darauf, die Aufmerksamkeit von der Produktion auf das zu lenken, was ein Kunde wirklich möchte und wie er seine Aufmerksamkeit auf sich ziehen kann, wenn er ein Produkt oder eine Dienstleistung entwickelt hat, die der Kunde sucht.

Die wichtigste Marketingstrategie ist die Identifizierung der Bedürfnisse der Verbraucher und Kunden, die Fähigkeit eines Unternehmens, diese Bedürfnisse zu erfüllen und den Kunden zufrieden zu stellen, und die Zufriedenheit des Kunden zu verbessern als ihre Konkurrenten.

IMC
"IMC" steht für "integrierte Marketingkommunikation. "Es ist ein Management-Konzept, bei dem alle Facetten der Marketing-Kommunikation als eins und nicht als isolierte Aspekte zusammenwirken. Die Marketingkommunikation umfasst Werbung, Direktmarketing, Öffentlichkeitsarbeit und Verkaufsförderung. IMC ist ein Konzept, bei dem einzelne Aspekte oder Elemente des Marketings und der Kommunikation mit den Verbrauchern zusammengebracht werden, um ihre Produkte oder Dienstleistungen insgesamt als eine Strategie zu kaufen. Es bedeutet, die Marketingstrategien zu integrieren, um Orte und Menschen zu verbinden.

IMC ist ein Prozess, der sich mit der Verwaltung der Kunden und der Beziehungen zwischen Produkt und Verbraucher durch Kommunikation befasst. Die Kommunikationsbemühungen, die dafür erforderlich sind, umfassen die Schaffung und Pflege einer Beziehung zwischen Kunden und Marken, die profitabel sind. Solche Beziehungen werden aufgebaut, indem man die richtige Botschaft an den Kunden sendet und sie ermutigt, eine Beziehung aufzubauen und sie mit der Marke zu pflegen.

IMC umfasst die Integration und Koordination von Quellen, Wegen und Kommunikationsinstrumenten innerhalb einer Organisation, um die Kosten zu minimieren und die Auswirkungen auf die Kunden zu maximieren.Die Hauptkomponenten von IMC sind:

Unternehmensimage, Käuferverhalten, Markenmanagement und Werbemöglichkeiten.
Werbetools wie Werbedesign, Werbemanagement, Medienauswahl für Werbung und Markenverstärkung.
Werbetools wie Verbraucherwerbung, Handelsförderung, Sponsoring, Public Relations usw.
Integrierte Tools wie Internetmarketing, Auswertung von IMC-Programmen etc.

Zusammenfassung:

"Marketing" kann definiert werden als Geschäft oder Handlung des Verkaufs von Dienstleistungen und Produkten und auch Förderung der verkauften Dienstleistungen oder Produkte; "IMC" steht für "integrierte Marketingkommunikation. "Es ist ein Management-Konzept, bei dem alle Facetten der Marketing-Kommunikation als eins und nicht als isolierte Aspekte zusammenwirken.