Unterschied zwischen Incite und Insight

Beide Wörter werden ausgesprochen genau so, aber sie haben eine völlig andere Bedeutung.

"Anzünden" bedeutet, jemanden zu ermutigen, etwas Unangenehmes oder Gewaltvolles zu tun oder zu fühlen. Wenn Sie Menschen aufstacheln, stürzen Sie sie in eine Handlung, die sich selbst oder anderen Schaden zufügt.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele, die "incite" verwenden.

  • Der bekannte Politiker hat seine Anhänger dazu angeregt, Autos zu verbrennen und Menschen zu verprügeln, um gegen die Regierung zu protestieren.
  • Brenda wurde von der Schule verwiesen, weil sie ihre Klassenkameraden dazu angeregt hatte, gegen ihre Lehrer zu rebellieren.
  • Der örtliche Führer ruft durch seine Reden zu Hass auf Farbige auf.
  • David regt seine Schwester an, die weißen Wände mit grüner Farbe zu bestreuen.
  • Die Arbeiter wurden vom Gewerkschaftsführer dazu aufgefordert, in den Streik zu treten.
  • Hitler hat eine ganze Nation dazu angeregt, die Juden auszulöschen.
  • Die Propaganda, die online von religiösen Gruppen entfesselt wird, regt kleine Kinder dazu an, sich ihren Reihen anzuschließen und unschuldige Menschen zu töten.
  • Das Versprechen, den Himmel zu erreichen, bringt Menschen dazu, Selbstmord zu begehen und Tausende von Menschen zu töten.
  • Ein Mann hat seine Freundin dazu gebracht, Selbstmord zu begehen, weil sie nicht heiraten konnten.
  • James wurde von seiner Frau dazu angeregt, sich gegen seine Eltern zu wenden.
  • Die Nachricht von einem Tsunami führte zu weitverbreitetem Terror und Panik.
  • Rose hat ihren Ehemann dazu angeregt, eine Halskette für sie zu stehlen.
  • Manche Drogen regen dazu an, gewalttätig und gefährlich zu werden.
  • Kino kann Menschen dazu verleiten, Stunts auszuprobieren, die gefährlich sind.

Aus den obigen Beispielen ist klar, dass es nicht sehr nett ist, jemanden dazu anzuregen, etwas Schlechtes zu tun. Auf der anderen Seite kann man eine Person dazu verleiten, eine Aufgabe zu erfüllen, indem sie Belohnungen anbietet. Sieh den Satz "Die Bande von Dieben hat einen unschuldigen Zuschauer angestachelt, sich ihnen anzuschließen, indem er ihn mit Geld verlockt hat".

Das Wort "Einsicht" ist ein Substantiv, das die Fähigkeit bedeutet, ein genaues und tiefes Verständnis von etwas oder jemandem zu erlangen; oder die Fähigkeit, Menschen und Situationen auf sehr klare Weise zu verstehen. Beispiele sind unten angegeben:

  • Wenn wir älter werden, bekommen wir einen besseren Einblick in Situationen, die wir in der Vergangenheit nicht verstanden haben. (Wir verstehen Situationen besser.)
  • Churchill war ein Führer von großer Einsicht, der ihm half, den Zweiten Weltkrieg zu gewinnen. (Churchill war ein Führer, der Hitlers Meinung verstand.)
  • Das Buch bietet einen seltenen Einblick in das nordkoreanische Regime, das bisher wenig bekannt war. (Das Buch bietet ein tiefgehendes Verständnis des nordkoreanischen Regimes.)
  • Der Polizeibeamte zeichnete sich im Umgang mit hartgesottenen Verbrechern aus. Er hatte einen seltenen Einblick in die Ursachen ihres Verhaltens. (Der Polizeibeamte verstand die Gedanken und Verhaltensweisen von Kriminellen.)
  • Psychoanalytiker haben Einblick in die Gedanken ihrer Patienten. (Psychoanalytiker verstehen die Gedanken ihrer Patienten.)
  • Das Buch bietet eine aufschlussreiche Beschreibung des täglichen Lebens in einem Konzentrationslager. (Das Buch bietet ein tiefes Verständnis für das Leben in einem Konzentrationslager.)
  • Der Mechaniker sollte wie ein Arzt sein und einen Einblick haben, was mit dem Auto eigentlich schief gelaufen ist. (Der Mechaniker sollte die Maschinerie eines Autos verstehen, um ein Problem zu lokalisieren.)
  • Ein Start-up-Unternehmen sollte einen Einblick haben, wo es in zehn Jahren sein wird. (Ein Start-up-Unternehmen sollte wissen, wo es nach zehn Jahren sein wird.)
  • Das Spiel wurde gewonnen, weil der Kapitän der Siegermannschaft einen Einblick in die Strategien der gegnerischen Mannschaft hatte. (Das Spiel wurde gewonnen, weil der Kapitän des Siegerteams die Strategien des gegnerischen Teams verstand.)

Zusammenfassend ist "anzünden" ein Verb, während "Einsicht" ein Substantiv ist und keine Beziehung mit dem anderen hat.