Unterschied zwischen indischen Bundesstaaten Maharashtra und Gujarat

Indische Staaten Maharashtra vs Gujarat

Maharashtra und Gujarat sind zwei indische Staaten, die Unterschiede zwischen ihnen zeigen, wenn es um verschiedene Aspekte wie Datum der Bildung, Fläche, Bevölkerung, Alphabetisierung, Kultur, Reiseziele und dergleichen. Gujarat wurde am 1. Mai 1960 gebildet, der Staat Maharashtra wurde ebenfalls am selben Tag gebildet. Tatsächlich wird gesagt, dass der Staat Bombay in Maharashtra und Gujarat gegabelt wurde. Dies ist ein wichtiger Unterschied zwischen den beiden Staaten.

Die Hauptstadt von Maharashtra ist Mumbai oder Bombay, während die Hauptstadt von Gujarat Gandhinagar ist. Einige der Nachbarstaaten von Gujarat gehören Rajasthan, Maharashtra, Madhya Pradesh und grenzt an Pakistan. Auf der anderen Seite schließen einige der Nachbarstaaten von Maharashtra Gujarat, Madhya Pradesh, Andhra Pradesh, Karnakata, Goa und Chattisgarh ein.

Die Alphabetisierung im Bundesstaat Maharashtra beträgt fast 78%, während die Alphabetisierung in Gujarat etwa 70% beträgt. Gujarat wird durch die Anwesenheit von ungefähr 18, 589 Dörfern gekennzeichnet, während Maharashtra ungefähr 43, 711 Dörfer hat. Der Sitz des High Court in Maharashtra ist Mumbai mit Bänken in Nagpur, Aurangabad und Panaji. Einige der wichtigsten Städte im Bundesstaat gehören Mumbai, Pune, Nagpur, Nashik, Aurangabad, Bid, Kohlapur, Solapur, Satara und Wardha.

Auf der anderen Seite ist der Sitz des High Court in Gujarat Ahmedabad. Einige der wichtigsten Städte im Bundesstaat Gujarat sind Ahmedabad, Baroda, Bhavnagar, Surat, Jamnagar, Porbandar und Rajkot. Die Flüsse, die durch den Bundesstaat Gujarat fließen, sind Sabarmati, Narmada und Tapti. Einige der Flüsse, die durch den Bundesstaat Maharashtra fließen, sind Godavari, Penganga, Ghod, Sina, Wardha und Pravara.

Für den Transport Die wichtigsten Bahnhöfe befinden sich in Ahmedabad, Baroda, Surat, Rajkot und Jamnagar im Bundesstaat Gujarat. Andererseits befinden sich einige der wichtigen Bahnhöfe in Mumbai, Thane, Solapur, Kohlapur, Pune, Nagpur und Satara im Bundesstaat Maharashtra. Mumbai beherbergt einen großen internationalen Flughafen. Ahmedabad International Airport ist einer der verkehrsreichsten in Indien.

Zu ​​den wichtigsten Reisezielen im Bundesstaat Gujarat gehören der Gandhi Ashram in Sabarmati, der Teen Darwaza, der Gaurishankar See, der berühmte Vaishnava Tempel Shamlaji, die Rani Rupmati Moschee, Patan Reste der Solanki Dynastie, der Strand Porbandar und dergleichen.

Auf der anderen Seite zählen einige der wichtigsten touristischen Destinationen im Bundesstaat Maharashtra Höhlen von Ajantha, Ellora, Kanheri, Elephanta und Hill Stationen Mahabaleshwar, Amboli, Daulatabad Fort, Nagzira Heiligtum, Juhu Strand und dergleichen.