Unterschied zwischen Kerning und Tracking

Kerning vs Tracking

Kerning und Tracking sind Begriffe, die in Bezug auf den Abstand zwischen Zeichen verwendet werden. Jede Person wird Verwirrung in Bezug auf Kerning und Tracking haben, und sie denken, dass es kaum einen Unterschied zwischen den beiden gibt. Die meisten Menschen sind verwirrt, weil sie denken, dass diese beiden Begriffe vertauscht werden können. Fakt ist, dass es zwischen Kerning und Tracking viele Unterschiede gibt und sie unterschiedlich verwendet werden.

Was ist Kerning und was spezifiziert es? Kerning wird hauptsächlich verwendet, um den Abstand zwischen Buchstabenpaaren zu vergrößern oder zu verkleinern. Es wird auch gesagt, dass Unterschneiden eine Raumanpassung zwischen zwei Zeichen ist, um die relativen Formen auszugleichen. Zum Beispiel scheint ein Kleinbuchstabe nach einem "T" weit entfernt zu erscheinen, wenn das richtige Kerning nicht gemacht wird. Wenn das richtige Kerning nicht durchgeführt wird, wird der Leerraum deutlicher. Sobald das Kerning abgeschlossen ist, um die Zeichen zu schließen, haben alle Zeichen eine Ästhetik.

Wo wird Kerning hauptsächlich angewendet? Es wird hauptsächlich in Überschriften und großformatigen Buchstaben für eine visuelle Wirkung, für mehr Sichtbarkeit oder zur visuellen Ansprache verwendet.

Lassen Sie uns nun sehen, was Tracking ist. Es ist das Maß für den Abstand zwischen Buchstaben. Sobald die Verfolgung abgeschlossen ist, wird der Abstand zwischen den Zeichen vergrößert oder verkleinert und auf alle Zeichen im Text angewendet. Wenn keine ordnungsgemäße Verfolgung durchgeführt wird, besteht die Möglichkeit, dass die Lesbarkeit beeinträchtigt wird. Sie haben die Möglichkeit, den Platz zu straffen, um mehr Zeichen in einer Zeile zu erhalten. Sie können den Raum auch erweitern, wenn die Wörter eng sind oder der Text schwer ist, um das Lesen zu erleichtern.

Zusammenfassung:

1. Kerning wird hauptsächlich verwendet, um den Abstand zwischen Buchstabenpaaren zu vergrößern oder zu verkleinern. Es wird auch gesagt, dass Kerning eine Raumanpassung zwischen zwei Zeichen ist, um ihre relativen Formen auszugleichen.
2. Wenn das richtige Kerning nicht durchgeführt wird, wird der Leerraum deutlicher. Sobald das Kerning abgeschlossen ist, um die Zeichen zu schließen, haben alle Zeichen eine Ästhetik.
3. Tracking ist das Maß für den Abstand zwischen Buchstaben. Sobald die Verfolgung abgeschlossen ist, wird der Abstand zwischen den Zeichen vergrößert oder verkleinert und auf alle Zeichen im Text angewendet.
4. Kerning wird hauptsächlich in Überschriften und Großbuchstaben für eine visuelle Wirkung, für mehr Sichtbarkeit oder zur visuellen Ansprache verwendet.