Unterschied zwischen Entflochten und Entlassen

< Laid Off vs Fired

Der Verlust von Arbeitsplätzen ist der größte Fluch, den sie sagen, denn sie bringt für die ganze Familie Härten mit sich. Es gibt viele verschiedene Arten, wie ein Mann seinen Job verlieren könnte, indem er "entlassen" und gefeuert wurde, Adjektive zu sein, die verwendet werden, um das gleiche Endergebnis eines Arbeitsausfalls für eine Person anzuzeigen. Trotz der Ähnlichkeiten, bei denen es sich hauptsächlich um eine unfreiwillige Beendigung der Arbeit handelt, gibt es Unterschiede zwischen Entlassung und Entlassung, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

Entblößt

Entlassen ist eine Phrase, die in diesen Tagen der gefürchteten Pink Slips üblich geworden ist. Dies ist die Beendigung der Beschäftigung eines Individuums, die sich aus der Entlassung ergibt. Dies geschieht nicht wegen Ineffizienz der Mitarbeiter, sondern wegen des Umstrukturierungsbedarfs. Wenn das Geschäft locker ist oder einen Kreislauf der schwachen Nachfrage durchläuft, muss das Management die Anzahl der Mitarbeiter reduzieren. Manchmal wird im Arbeitsvertrag eine Entlassung erwähnt, bei der die Parteien vereinbaren, dass der Arbeitnehmer gekündigt wird, wenn seine Leistung während der Probezeit nicht zufriedenstellend ist.

Entlassung

Niemand mag die Idee, von seinem Job entlassen zu werden. Fired erinnert an eine unfreiwillige Beendigung des Arbeitsverhältnisses, die entweder auf eine schlechte Leistung oder ein schlechtes Verhalten des Mitarbeiters zurückzuführen ist. Wenn jemand entlassen worden ist, wird er auf den Boden geschlagen, weil seine Kündigung aufgrund seines Versagens statt des Versagens oder des Problems der Geschäftsleitung vereitelt wird. Einen Sack zu bekommen oder entlassen zu werden, sind andere ähnliche Begriffe, um von einem Job gefeuert zu werden. Wenn jemand aus seinem Job entlassen wurde, ist es schwierig, eine Anstellung zu finden, da angehende Arbeitgeber nicht gerne Leute einstellen, die entlassen wurden.

Was ist der Unterschied zwischen Laid Off und Fired?

• Während sowohl Entlassung als auch Entlassung eine unfreiwillige Kündigung von der Beschäftigung bedeuten, hat das Entlassen negative Konnotationen und gilt als unehrenhaft, weil es sich aus schlechter Leistung oder Verhalten des Mitarbeiters ergibt.

• Entfällt ist ein Adjektiv, das die Probleme widerspiegelt, mit denen das Management konfrontiert ist, wie z. B. der wirtschaftliche Abschwung oder die Umstrukturierung.

• Es besteht die Möglichkeit, eine Beschäftigung wieder aufzunehmen, wenn man entlassen wurde, aber sicher nicht, wenn er entlassen wurde.

• Die Entlassung bringt keine Unehre zu einem Angestellten, da sie keine Einschätzung seiner Leistung oder seines Verhaltens widerspiegelt.

• Die Entlassung kann vorübergehend sein, aber das Feuern ist permanent.

• Entlassene Personen erhalten möglicherweise Arbeitslosenunterstützung, da ein Arbeitsplatzverlust nicht als Fehler angesehen wird.

• Abgefeuert ist eine stressigere Erfahrung für einen Einzelnen als Entlassung.