Unterschied zwischen Sprache und Linguistik

Sprache vs. Linguistik

Sprache und Linguistik sind zwei verschiedene Wörter, die unterschiedlich verwendet werden müssen. Eine Sprache ist Ausdrucksart des Denkens durch artikulierte Laute. Gedanken allein reichen nicht aus, um sich auszudrücken. Sie müssen es auch mit artikulierten Klängen tun. Artikulation bringt Leben in eine Sprache.

Auf der anderen Seite ist die Linguistik ein Sprachzweig, der sich mit Sprachen befasst. Es ist eine vergleichende Studie von Sprachen. Linguistik ist ein Zweig der Studie, in dem Sie ein historisches Studium der Sprachen machen. Es wird sonst als vergleichende Philologie bezeichnet. Die Linguistik hat vier Zweige, auf denen die Studie aufgebaut ist.

Die vier Zweige der Linguistik sind Phonologie, Morphologie, Syntax und Semantik. Die Phonologie beschäftigt sich mit dem Studium von Klängen. Die Morphologie beschäftigt sich mit der Art und Weise, wie die Wörter durch die Kombination von Lauten gebildet werden. Die Syntax behandelt die Art und Weise, wie die Wörter in einem Satz angeordnet sind, und schließlich beschäftigt sich die Semantik mit dem Studium der Bedeutungen und der Methode, mit der die Bedeutungen an bestimmte Wörter angehängt wurden.

Daher sollte verstanden werden, dass die Linguistik ein Gegenstand der Studie ist, der auf Sprachen aufgebaut ist. Daher kann gesagt werden, dass Sprache die grundlegende Einheit der Sprachwissenschaft ist. Ohne Sprachen kann das Thema Linguistik nicht da sein. Mit anderen Worten, Sprachen ebnen den Weg für das Wachstum des Gebietes der Linguistik.

Die Linguistik untersucht die Natur der Sprachen, die verschiedenen phonetischen Veränderungen in den Sprachen, die Bedeutungsveränderungen bestimmter Wörter im Laufe der Zeit und dergleichen. Einige Gesetze wurden auch von Linguisten befürwortet, die an den Sprachen arbeiten. Auf der anderen Seite hat jede Sprache besondere und inhärente Eigenschaften. Da die Sprachen in der Natur individuell und getrennt sind, ergab sich die Notwendigkeit für ihre vergleichende Studie.