Unterschied zwischen Sprache und Sprache

Liste der Sprachen nach Anzahl der Muttersprachler

Sprache vs Sprache

Sprache und Sprache sind zwei verschiedene kommunizierende Werkzeuge. Sprache ist das Werkzeug, mit dem wir schreiben, verstehen, usw., und Sprache ist das Werkzeug der Kommunikation, das benutzt wird, um mit anderen verbal zu kommunizieren. Lassen Sie uns näher auf beide eingehen, um die Unterschiede zu verstehen.

Sprache
Eine der Wörterbuchbedeutungen von Sprache ist die Kommunikation von Gefühlen und Gedanken durch ein System bestimmter Signale, wie Töne, Stimme, geschriebene Symbole und Gesten. Es wird als eine sehr spezialisierte Fähigkeit von Menschen betrachtet, wo sie komplexe Systeme für die Kommunikation verwenden. Das Sprachenlernen wird Linguistik genannt.

Heutzutage werden viele Sprachen von Menschen gesprochen. Sprachen haben einige Regeln, und sie werden gemäß diesen Regeln für die Kommunikation kompiliert und verwendet. Sprachen können nicht nur geschrieben werden, sondern manchmal basieren einige Sprachen nur auf Zeichen. Diese werden Gebärdensprachen genannt. In anderen Fällen werden bestimmte Codes für Computer usw. verwendet, die als Computersprachen oder Programmierung bezeichnet werden.

Sprache hat vier verschiedene Regeln, die sozial geteilt werden. Erstens, was ein Wort bedeutet, die Bedeutung der Wörter, die man Vokabular nennt; zweitens, wie man neue Wörter zusammenstellt; drittens, wie man die Wörter in einer Sequenz zusammenfügt und schließlich, wie man den Satz in einer bestimmten Situation benutzt. Muss es eine Aussage sein, oder muss es ein Fragezeichen sein?

Sprache kann entweder aufnahmefähig sein, das heißt das Verständnis einer Sprache, und eine Ausdruckssprache, was den Gebrauch der Sprache entweder mündlich oder schriftlich bedeutet. Wenn wir alles vereinfachen, drückt die Sprache eine in der Botschaft kommunizierte Idee aus.

Sprache
Eine der Wörterbuchbedeutungen von Sprache ist der Akt des Ausdrucks oder die Fähigkeit, Gefühle und Gedanken oder Wahrnehmungen durch Worte, gesprochene oder vokale Kommunikation, zu beschreiben. Es ist eine spezifisch menschliche Fähigkeit, verbal oder vokal mit der Verwendung von syntaktischen Kombinationen aus verschiedenen Vokabularen zu kommunizieren.

Jedes gesprochene Wort hat eine phonetische Kombination bestimmter Klangeinheiten. Sprache wird durch Vokabulare, Syntax und eine Menge von Toneinheiten erzeugt. Es ist die verbale Art zu kommunizieren. Die folgenden Komponenten sind ein Teil der Sprache:

Artikulation, was bedeutet, wie Sprachlaute erzeugt werden.
Stimme, der Atemprozess und die Stimmbänder, die zur Erzeugung von Klängen verwendet werden.
Fließend, der Rhythmus, um ohne zu zögern zu sprechen.

Vereinfachung des gesamten Konzepts, Sprache drückt aus, wie eine gesprochene Nachricht kommuniziert werden muss.

Zusammenfassung:

1.Sprache ist die Kommunikation von Gefühlen und Gedanken durch ein System bestimmter Signale wie Töne, Stimme, geschriebene Symbole und Gesten. Sprache ist jedoch der Akt des Ausdrucks oder die Fähigkeit, Gefühle und Gedanken oder Wahrnehmungen durch Worte, gesprochene oder vokale Kommunikation zu beschreiben.
2. Sprachen können menschliche Sprachen, Gebärdensprachen oder Computersprachen sein, die Codes verwenden, während Sprache ein einziges Konzept ist. Es ist der physische Prozess, der verwendet wird, um Sprache zu verbalisieren.
3. Sprachen drücken die Idee aus, die kommuniziert werden muss, während Sprache der Prozess ist, der zeigt, wie die Nachricht kommuniziert werden muss.