Unterschied zwischen LCD und LED-Monitore

LCD vs LED Monitore

LCD-Monitor und LED-Monitor sind die beliebten Displays in diesen Tagen. Ob es sich um einen Computermonitor oder einen Fernseher handelte, es gab eine Zeit, in der die Kathodenstrahlröhre herrschte und es üblich war, CRT-Monitore überall zu sehen. Das Display ist wichtig, da wir die Bildschirme stundenlang starren, egal ob Sie fernsehen oder an einem Computer arbeiten. Mit dem Aufkommen von neueren Technologien wie LCD, LED und Plasma, sind die Leute verwirrt über den Unterschied zwischen LCD und LED-Monitor, was für sie besser ist. Dieser Artikel wird die Merkmale beider Technologien hervorheben, um es einer Person zu erleichtern, zwischen den beiden zu wählen.

LCD

LCD ist die Abkürzung für Liquid Crystal Display. In dieser Technologie gibt es zwei Glasschichten, die dazwischen mit Flüssigkristallen verbunden sind. Diese Kristalle helfen, das Licht zu passieren oder zu blockieren. Kristalle erzeugen jedoch kein Licht und es kommt durch Leuchtstofflampen (CCFL), die sich auf der Rückseite des Bildschirms befinden.

LED

Die Technologie in LED-Fernsehern ist sehr ähnlich, wobei der Unterschied die Lichtquelle auf der Rückseite des Bildschirms ist. Während es sich bei der LCD um CCFL handelt, gibt es bei LED-TVs LED-Leuchtdioden.

Die Beleuchtung auf der Rückseite des Bildschirms entscheidet über die Qualität der Anzeige, so dass Sie sich vor dem Kauf Ihres nächsten Fernsehgeräts oder Monitors erkundigen müssen. Es gibt 3 Hauptbeleuchtungsarten, die als dynamische RGB-LED, Edge-LED und Full-Array-LED bekannt sind.

Unterschied zwischen LCD-Monitor und LED-Monitor

• LEDs haben im Allgemeinen ein besseres Kontrastverhältnis als LCDs. Dies ist wichtig für Programme mit Grafikpräsentationen und auch für Spiele

• LED's sind umweltfreundlich, da während ihrer Herstellung kein Quecksilber verwendet wird. Auf der anderen Seite benötigen LCD-Fernseher Quecksilber für ihre Produktion.

• LED's sind energieeffizienter als LCDs und verbrauchen im Allgemeinen 30% weniger Strom als LCDs.

• Wenn Sie den LCD-Monitor lange beobachten, können Sie Ihre Augen belasten. LED's hingegen sind weicher an den Augen.

• LED-Fernseher sind ein bisschen teurer als LCD. Im Allgemeinen besteht ein Preisunterschied von 20% zwischen beiden.

• LED-Fernseher haben eine längere Lebensdauer (100000 Stunden) als LCD-Fernseher (60000 Stunden).