Unterschied zwischen LG Spectrum und Samsung Galaxy Nexus

LG Spectrum vs Samsung Galaxy Nexus | Geschwindigkeit, Leistung und Funktionen bewertet | Volle Spezifikt. Verglichen

Immer gibt es etwas besseres um den Block, egal wie sehr du es versuchst. Das ist das einfache Konzept der Mobilfunkmärkte, weil jemand oder jemand ein neues Modell entwickelt, ein neues Design, das besser ist als das, was wir in kurzer Zeit haben. Was ist, wenn Sie der Inhaber des Konzepts hinter einem Smartphone sind? Nun, es spielt keine Rolle, weil Sie immer noch bessere Modelle sehen. Dies ist auch der Fall bei Google's Gehirnkind Galaxy Nexus. Google veröffentlichte die neueste Version von Android OS v4. 0 IceCreamSandwich mit Samsung Galaxy Nexus. Das Mobilteil, das wir mit Galaxy Nexus vergleichen werden, hat IceCreamSandwich noch nicht, aber es hat die vom Betriebssystem geforderte Leistungsintensität und der Anbieter scheint die Verfügbarkeit eines Upgrades anzuzeigen.

LG Spectrum wäre unsere Wahl für den besseren Kerl um die Ecke für Samsung Galaxy Nexus und das klingt vielleicht wie ein Abschluss an sich, aber es ist nicht! Lesen Sie weiter und Sie werden die Unterschiede zwischen diesen Handys und ihre Stärken und Schwächen herausfinden.

LG Spectrum

LG ist ein reifer Anbieter in der Handy-Arena mit viel Erfahrung in der Identifizierung der Trends des Marktes und mit ihnen zusammen, um ihre Penetration zu maximieren. Die Schlagworte in der Branche sind heutzutage 4G-Konnektivität, echte HD-Bildschirme, High-End-Kameras mit 1080p HD-Capturing usw. Obwohl es keine Überraschung ist, sind wir froh zu sagen, dass LG all dies unter der Motorhaube von LG Spectrum festgehalten hat.

Wir beginnen mit dem Vergleich, indem wir erwähnen, dass LG Spectrum kein GSM-Gerät ist. Somit würde es nur im CDMA-Netzwerk funktionieren, was es von allen GSM-Geräten unterscheidet, und wir hätten es vorgezogen, wenn LG auch eine populärere GSM-Version dieses Handys veröffentlicht. Trotzdem kommt die blitzschnelle LTE 700-Konnektivität zum Surfen im Internet. Das Spectrum bietet 1. 5 GHz Scorpion S3 Dual Core Prozessor auf dem Qualcomm Snapdragon Chipsatz und Adreno 220 GPU. Diese Kombination wird von 1GB RAM unterstützt und von Android OS v2 gesteuert. 3 Lebkuchen mit dem Versprechen, ein Upgrade auf v4 bereitzustellen. 0 IceCreamSandwich. Es hat 4. 5 Zoll gigantischen HD-IPS LCD kapazitiven Touchscreen, mit echten HD-Auflösung von 720 x 1280 Pixel und einer Pixeldichte von 326ppi. Was das bedeutet, bedeutet, dass Sie unter extremen Bedingungen wie direktes Sonnenlicht, wunderbare Farbwiedergabe, klare und klare Texte bis hin zu den kleinsten Details kristallklare Bilder mit geringem Stromverbrauch erhalten.Die Verfügbarkeit von Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen würde ein nahtloses Browsen durch Ihre E-Mails, leichtes Browsen und soziale Netzwerke bedeuten. Die ultimative Leistung des Prozessors ermöglicht es Ihnen, Multitasking so durchzuführen, dass Sie während eines Sprachanrufs weiterhin blättern, Spiele spielen und Medieninhalte genießen können.

LG hat 8MP Kamera in Spectrum, die Autofokus und LED-Blitz mit Geo-Tagging aktiviert hat enthalten. Es kann 1080p HD-Videos bei 30 Bildern pro Sekunde mit LED-Videoleuchte enthalten und die 1. 3MP-Frontkamera ist sicherlich gut für Videokonferenzen. Es verfügt auch über Wi-Fi 802. 11 b / g / n und Spectrum kann auch als Wi-Fi-Hotspot fungieren, was für den Benutzer eine ideale Möglichkeit ist, seine ultraschnelle LTE-Konnektivität einfach mit Freunden zu teilen. Dank der eingebauten DLNA-Funktionalität kann Spectrum Rich-Media-Inhalte drahtlos an Smart-TV-Geräte streamen. Eine Besonderheit des LG-Spektrums ist, dass es mit der ScoreCenter-App von ESPN ausgestattet ist, mit der Sie Sport in HD auf Ihrem Bildschirm genießen können.

LG-Spektrum ist etwas groß, offensichtlich wegen des gigantischen Bildschirms, aber es ist etwas heftiger und erzielt ein Gewicht von 141,5g und eine Dicke von 10,4mm. Es hat einen teuren und eleganten Look mit angenehmer Ergonomie. Wir haben festgestellt, dass die 1830mAh Batterie nach Vollladung 8 Stunden funktionieren würde, was für ein Smartphone mit einem gigantischen Bildschirm wie diesem bewundernswert ist.

Samsung Galaxy Nexus

Das eigene Produkt von Google, Nexus, war schon immer der Erste, der die neuen Android-Versionen vorstellte und dafür verantwortlich war, dass sie auf dem neuesten Stand der Technik sind. Das Galaxy Nexus ist der Nachfolger für Nexus S und kommt mit einer Vielzahl von Verbesserungen, die sich lohnen. Es kommt in Schwarz und hat ein teures und wunderschönes Design, um direkt in Ihre Handfläche zu passen. Es ist wahr, dass Galaxy Nexus im oberen Viertel der Größe ist, aber erstaunlich, es fühlt sich nicht schwer in Ihren Händen. Tatsächlich wiegt es nur 135g und hat Abmessungen von 135. 5 x 67. 9mm und kommt als schlankes Telefon mit 8,9 mm Dicke. Es nimmt einen 4. 65 Zoll HD Super AMOLED kapazitiven Touchscreen mit 16M Farben auf. Der Bildschirm des Standes der Technik geht über die herkömmlichen Größengrenzen von 4, 5 Zoll hinaus. Es hat eine echte HD-Auflösung von 720 x 1280 Pixeln bei einer extrem hohen Pixeldichte von 316ppi. Dafür können wir uns vorstellen, die Bildqualität und die Knusprigkeit des Textes wären so gut wie das iPhone 4S Retina Display.

Nexus ist ein Überlebender, bis er einen Nachfolger hat, was bedeutet, dass er mit hochmodernen Spezifikationen geliefert wird, die sich für eine längere Zeitspanne weder eingeschüchtert noch veraltet halten. Samsung hat einen 1. 2 GHz Dual Core Cortex A9 Prozessor auf dem TI OMAP 4460 Chipsatz mit der PowerVR SGX540 GPU gebündelt. Das System wurde durch einen Arbeitsspeicher von 1 GB und einen nicht erweiterbaren Speicher von 16 oder 32 GB gesichert. Die Software erfüllt auch nicht die Erwartungen. Mit dem weltweit ersten IceCreamSandwich-Smartphone verfügt es über viele neue Funktionen, die bisher noch nicht im Gange waren.Für Anfänger gibt es eine neue optimierte Schrift für HD-Displays, eine verbesserte Tastatur, interaktive Benachrichtigungen, skalierbare Widgets und einen raffinierten Browser, der dem Benutzer ein Erlebnis der Desktop-Klasse verleiht. Es verspricht auch das bisher beste Google Mail-Erlebnis und einen sauberen, neuen Look im Kalender, und dies alles summiert sich zu einem verlockenden und intuitiven Betriebssystem. Als ob das nicht genug ist, Android v4. 0 IceCreamSandwich für Galaxy Nexus wird mit einem Gesichtserkennungs-Frontend zum Entsperren des Telefons namens FaceUnlock und einer verbesserten Version von Google + mit Hangouts geliefert.

Galaxy Nexus hat auch eine 5MP-Kamera mit Autofokus, LED-Blitz, Touch-Fokus und Gesichtserkennung und Geo-Tagging mit der Unterstützung von A-GPS. Es kann auch 1080p HD-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Die 1. 3MP Frontkamera mit integriertem Bluetooth v3. 0 mit A2DP erhöht die Benutzerfreundlichkeit der Videoanruffunktion. Samsung hat außerdem ein einziges Motion-Sweep-Panorama eingeführt und die Kamera mit Live-Effekten versehen, was wirklich Spaß macht. Es wird jederzeit mit der Einbindung von Highspeed-LTE-700-Konnektivität verbunden, die sich leicht auf HSDPA-21-Mbps abbauen kann, wenn LTE nicht verfügbar ist. Es verfügt außerdem über Wi-Fi 802. 11 a / b / g / n, mit dem Sie sich mit jedem Wi-Fi-Hotspot verbinden können und einen eigenen Wi-Fi-Hotspot einrichten können. Durch die DLNA-Konnektivität können Sie 1080p-Medieninhalte drahtlos auf Ihren HD-Fernseher streamen. Es bietet außerdem Nahfeldkommunikationsunterstützung, aktive Rauschunterdrückung, Beschleunigungssensor, Näherungssensor und einen 3-Achsen-Gyro-Metersensor, der für viele aufkommende Augmented Reality-Anwendungen verwendet werden kann. Es ist lobenswert zu betonen, dass Samsung eine 17-stündige 40-minütige Gesprächszeit für das Galaxy Nexus mit einer 1750mAh Batterie hat, die unglaublich ist.

Ein kurzer Vergleich von LG Spectrum vs Samsung Galaxy Nexus

• LG Spectrum hat 1. 5 GHz Scorpion Dual-Core-Prozessor oben auf Qualcomm Snapdragon Chipsatz, während Samsung Galaxy Nexus 1. 2 GHz Cortex A9 Dual-Core-Prozessor oben auf TI OMAP 4460 Chipsatz.

• Das LG Spectrum ist mit einem kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel und einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln mit 326ppi Pixeldichte ausgestattet. Das Samsung Galaxy Nexus verfügt über einen kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln bei 316ppi Pixeldichte.

• LG Spectrum kommt nur in CDMA-Version, während Samsung Galaxy Nexus sowohl CDMA- als auch GSM-Versionen enthält, aber die LTE-Version ist CDMA.

• LG Spectrum verfügt über eine 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz, der 1080p-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann. Samsung Galaxy Nexus verfügt über eine 5MP-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz.

• LG Spectrum verfügt über einen Beschleunigungsmesser, einen Gyrosensor und einen Näherungssensor, während das Samsung Galaxy Nexus mit einem zusätzlichen Barometersensor und Spectrum ausgestattet ist.

Fazit

Jeder neigt dazu, sich für den neuen Kerl um die Ecke zu behaupten, aber irgendwann verstehen die Leute, dass der neue Kerl und der alte Kerl nicht so viel anders sind.Darum geht es bei dieser Schlussfolgerung. Wir haben mit der Annahme begonnen, dass der neue Kerl um die Ecke besser wäre. Es ist in der Tat in bestimmten Aspekten besser. Zum Beispiel hat LG Spectrum einen besseren Prozessor, der bei der Betrachtung der Hardware-Spezifikationen herausragend ist. In Wirklichkeit würden diese beiden Konfigurationen überhaupt nicht viel andere Ergebnisse liefern. Tatsächlich wird der Unterschied meistens nicht einmal sichtbar sein. Darüber hinaus punktet Samsung Galaxy Nexus in bestimmten Benchmarks sehr gut, da Android IceCreamSandwich so konzipiert wurde, dass Samsung Nexus im Auge behalten und damit optimal darauf optimiert wurde. Auf der anderen Seite können wir sicher feststellen, dass LG Spectrum kommt mit einem großen Bildschirm Panel, das besser als Super-AMOLED-Panel von Samsung Galaxy Nexus ist. Mit der 8MP Kamera ist es auch bei Standbildern besser. Samsung Galaxy Nexus hat als Kompensationsmittel einige Features wie Barometer-Sensor und Near Field Communication. Daher ist es schwierig, ein objektives Urteil zu geben. Wir können nur darauf hinweisen, dass beide Handys sich leicht unterscheiden und der Rest wird subjektives Urteilsvermögen sein.

Vergleich der Spezifikationen

LG Spectrum (VS920) vs Samsung Galaxy Nexus

Design LG Spectrum (VS920) Samsung Galaxy Nexus
Formfaktor Schokoriegel bar
Tastatur Bildschirm Virtual Virtuelle QWERTZ mit Swype
Dimension 135. 4 x 68, 8 x 10, 7 mm (5. 33 x 2. 71 x 0, 42 Zoll) 135. 5 x 67, 94 x 8, 94 mm
Gewicht 141. Samsung Galaxy Nexus Größe
Samsung Galaxy Nexus Größe Schwarz
Schwarz Anzeige LG Spectrum (VS920)
4. 5 Zoll, True HD IPS-Anzeige 4. 65 in Auflösung
HD 1280 × 720 Pixel; Beschleunigungsmesser, Näherungssensor, Gyro-Sensor Beschleunigungsmesser, Kompass, Gyro, Licht, Näherungssensor, Barometer Betriebssystem
LG Spectrum (VS920) Samsung Galaxy Nexus Plattform
Android 2. 3 (Gingerbread) Android 4. 0, Eiscreme Sandwich Benutzeroberfläche > LG UX
Android 4. 0 Benutzeroberfläche Browser Android WebKit, HTML 5
Android HTML WebKit (verbesserte Version) Java / Adobe Flash Adobe Flash 10
Prozessor Samsung Galaxy Nexus Modell
Doppelkern Qualcomm Snapdragon S3 Dual Core Anwendungsprozessor Geschwindigkeit
1. 5 GHz Scorpian Dual core 1. 2 GHz Dualcore
Speicher LG Spectrum (VS920) Samsung Galaxy Nexus
Arbeitsspeicher 1 GB 1 GB
Enthalten 4 GB +16 GB vorinstalliert Bis zu 32 GB microSD-Karte
Kamera LG Spectrum (VS920) Bis zu 32 GB über microSD-
LED LED Fokus, Zoom
Autofokus, 4x Digitalzoom Auto, Serienaufnahme Fokus, Digitalzoom Videoaufnahme
HD 1080p @ 30fps 1080p Full HD Funktionen
Gesichtserkennung, Nullzeitverzögerung, Panorama, Zoom während der Aufnahme, Zweite Kamera 1.Samsung Galaxy Nexus
Audio Dolby-Sound, Formate: MP3, AAC +, Untertitel, Formate: DivX, MP4, WMV, 3G2, 3GP 1080p bei 30fps Wiedergabe, MPEG4, H.264 LG Spectrum (VS920)
Samsung Galaxy Nexus Typ Kapazität 1830 mAh Li-Ion
1750 mAh Li-Ion Gesprächszeit 498 min
Bereitschaft 348 Stunden Nachrichten und Nachrichten
LG Spectrum (VS920) > IMP / POP3, Gmail, E-Mail POP3 / IMAP4 E-Mail, Google Mail Messaging
Google Talk Google Talk mit Videochat, Konnektivität
LG Spectrum (VS920) Samsung Galaxy Nexus Wi-Fi
802. 11b / g / n Wi-Fi Direct, 802.11b / g / n; NFC Wi-Fi Hotspot
Verbindet bis zu 10 Geräte (5 auf 3G) Ja Bluetooth
v3. 0 unterstützt A2DP Stereo, PBAP, OPP v3. 0 USB
2. 0 High Speed, Micro-USB-Anschluss 2. LG 990> LG 990> Samsung
HDMI-Spiegelung über MHL Ja DLNA < 999> Karten
Google Map, AT & T Familienkarte Google Maps 5. 0 mit 3D-Karten und Abbiegernavigation < 999> Diebstahlschutz Anwendungen von Drittanbietern zB: Mein Lookout
Netzwerkunterstützung LG Spectrum (VS920)
Samsung Galaxy Nexus 2G / 3G
CDMA 1x RTT, EDVO Rev GSM-GPRS, EDGE / UMTS, HSPA + 21 Mbps 4G LTE-700MHz
4G LTE (je nach Region verfügbar) Anwendungen LG Spectrum Facebook, Twitter, YouTube,
Facebook, Twitter, YouTube, Google Nexus Google Apps
Android Market, Google Mobile Apps Android Market, Integrierte Google Mobile Dienste Soziale Netzwerke
Skype, Viber, Vonage Videoanrufe Skype, Tango
Empfohlen VCast, TuneWiki, Smart Samsung Galaxy Nexus Remote-VPN
Ja, wenn Sie eine VPN-Verbindung herstellen möchten, Unternehmensmail Ja, Microsoft Exchange ActiveSync
Unternehmensverzeichnis Mit Google Kalender synchronisieren, Ja mit CISCO Mobile App Videokonferenzen
Ja mit Cisco WebEx Sicherheit > LG Spectrum (VS920) Samsung Galaxy Nexus
Freisprechen Zusätzliche Funktionen LG Spectrum (VS920)
Samsung Galaxy Nexus TTY / TDD Unterstützung NFC, für sofortiges Teilen, Cloud-Service,