Differenz zwischen nVidia Tegra 2 und nVidia Tegra 3 Kal-el

nVidia Tegra 2 vs. nVidia Tegra 3 Kal-el

nVidia, ein sehr bekannter Hersteller von Grafikkarten, hat sich entschlossen, in das Spiel für Mobilgeräte einzusteigen. Ihr Produkt, Tegra, ist ein SOC oder System auf einem Chip. Es kombiniert im Wesentlichen die CPU, GPU, Northbridge und Southbridge Controller und Speichercontroller in einem kleinen Paket. Die aktuellste Version ist Tegra 2 mit Kal-el (der Codename für das, was voraussichtlich Tegra 3 sein wird), der Anfang 2011 angekündigt wurde. Der größte Unterschied zwischen Tegra 2 und 3 wird die Anzahl der Kerne sein, die sie haben . Der Tegra 2 ist mit zwei ARM Cortex A9 ausgestattet, während der Tegra 3 mit vier davon bestückt ist. Das Konzept ist im Grunde das gleiche wie bei Ihrem Computer. Ein Quad-Core würde über einen Dual-Core besser funktionieren, insbesondere beim Multitasking (Ausführen mehrerer Anwendungen) oder beim Multithreading (Ausführen einer einzelnen Anwendung, die in parallele Threads aufgeteilt werden kann). Abgesehen von mehr Kernen, wird der Tegra 3 auch bei 1. 5Ghz höher getaktet als der 1Ghz Takt des Tegra 2.

Neben Verbesserungen an der CPU sieht die GPU des Tegra 3 deutliche Verbesserungen. Statt des 8-Kern-Designs des Tegra 2 hat der Tegra 3 ein 12-Kern-Design. Das angehängte Design erzeugt eine signifikant bessere Leistung. nVidia behauptet, dass die Tegra 3 GPU bis zu fünf Mal schneller ist als die des Tegra 2. Dies sollte den Entwicklern viel mehr Freiheit bei der Darstellung von Anwendungen mit anspruchsvolleren Grafiken geben.

Die Tegra 2 und Tegra 3 sind nur ein Teil eines Ganzen. Um ein funktionierendes Gerät zu haben, sei es ein Telefon oder ein Tablet, müssen Sie den SOC haben und dann den Rest entwickeln. Aus diesem Grund kann es noch eine Weile dauern, bis wir Tegra 2 oder 3 Geräte mit Strom versorgen können. Tegra 2-betriebene Geräte wurden auf der letzten CES vorgestellt und sollten ab Q1 oder Q2 im Handel erhältlich sein. Auf der anderen Seite wird Tegra 3 erst in diesem Jahr auf dem Markt sein. Also, erwarten Sie Tegra 3 powered Geräte jederzeit im Jahr 2012.

Zusammenfassung:

1. Der Tegra 2 hat 2 Kerne. während der Tegra 3 vier Kerne
2 hat. Jeder Kern im Tegra 2 wird mit 1 GHz getaktet, während jeder Kern im Tegra 3 mit 1. 5 GHz
3 getaktet wird. Der Tegra 2 hat eine 8-Core-GPU, während der Tegra 3 eine 12-Core-GPU
4 hat. Die Tegra 3 GPU ist fünfmal schneller als die Tegra 2 GPU
5. Der Tegra 2 wird bereits in einigen Geräten verwendet, während Geräte mit Tegra 3 erst ab 2012