Unterschied zwischen PAN und TAN

Schlüsselunterschied - PAN vs TAN

Steuerzahlungen von Einzelpersonen und Unternehmen sind eine Haupteinnahmequelle für Regierungen . Infolgedessen versuchen die Regierungen kontinuierlich, die Möglichkeiten der Steuererhebung effizienter zu gestalten. ( Dauerkontonummer ) und TAN ( Steuerabzug und Inkassokontonummer ) sind von der indischen Einkommenssteuerabteilung ausgegebene Bezeichner, die jeweils aus einem alphanumerischen 10- bezieht sich auf die Einkommensteuer. PAN und TAN sind der Sozialversicherungsnummer (SSN) in den USA sehr ähnlich. Der Hauptunterschied zwischen PAN und TAN besteht darin, dass PAN ein eindeutiger alphanumerischer 10-stelliger Code ist, den jeder Steuerzahler in einem Land haben muss und gesetzlich vorgeschrieben ist , während TAN ein eindeutiger alphanumerischer 10-stelliger Code ist Einzelpersonen, die für den Abzug oder die Erhebung von Steuern verantwortlich sind.

INHALT

1. Übersicht und Tastendifferenz
2. Was ist PAN
3. Was ist TAN
4. Seite an Seite Vergleich - PAN vs TAN in Tabellenform
5. Zusammenfassung

Was ist PAN?

PAN ( Kontonummer ) ist ein eindeutiger alphanumerischer 10-stelliger Code, den jeder Steuerzahler in einem Land haben muss und gesetzlich vorgeschrieben ist. Die Struktur der PAN besteht aus 5 Alphabeten für die ersten 5 Zeichen, 4 Zahlen für die folgenden 4 Zeichen und einem Alphabet für das letzte Zeichen. Der Hauptzweck von PAN besteht darin, eine eindeutige Kennung für alle Transaktionen jedes Steuerpflichtigen einschließlich Steuerzahlungen und Steuerfreibeträgen bereitzustellen. Sobald ein Steuerpflichtiger eine PAN erhalten hat, gilt er in ganz Indien für die gesamte Dauer des Steuerpflichtigen. Personen, die die folgenden Kriterien erfüllen, müssen eine PAN haben.

  • Personen, die im Laufe des Jahres ein steuerpflichtiges Einkommen erwirtschaften, wie folgt.
    • Rs5 Lakhs oder mehr, wenn die Person unter dem Alter von 60 Jahren ist
    • Rs3 Lakhs oder mehr, wenn die Person über dem Alter von 60 Jahren ist
    • Rs5 Lakhs oder mehr, wenn die Person über dem Alter von 80 ist Jahre
  • Personen, die nach Abzug der Quellensteuer Anspruch auf Einkommen haben
  • Steuerpflichtige Personen (Steuer auf den Verkauf einer bestimmten Ware oder eine Steuer auf eine in einem Land für den Verkauf hergestellte Ware spezifische Aktivitäten)

Abbildung 01: PAN (permanente Kontonummer)

Was ist TAN?

Ähnlich wie PAN ist TAN ( Steuerabzugs- und Inkassokontonummer) auch ein eindeutiger alphanumerischer 10-stelliger Code, der für Personen ausgegeben wird, die für den Steuerabzug als obligatorische Anforderung verantwortlich sind.TAN wird auch von der Einkommenssteuerabteilung gemäß Abschnitt 192A des Einkommensteuergesetzes von 1961 ausgegeben. Das Hauptziel von TAN besteht darin, den Abzug zu vereinfachen und die Quellensteuer zu erheben. Die Struktur von TAN besteht aus 4 Alphabeten für die ersten 4 Zeichen, 5 Ziffern für die folgenden 5 Zeichen und einem Alphabet für das letzte Zeichen.

Ferner ist es gemäß Abschnitt 203A desselben Gesetzes vorgeschrieben, TAN auf alle Quellensteuern (TDS) anzugeben. TDS ist ein Mittel der indirekten Steuer Sammlung durch indische Behörden gemäß dem Income Tax Act 1961. Eine Strafe von Rs 10.000 ist zahlbar, wenn keine TAN beantragt wird, für die Nichtangabe in TDS gibt Dokumente zurück.

Abbildung 02: Indien-Währung

Was ist der Unterschied zwischen PAN und TAN?

PAN vs TAN

PAN ist ein eindeutiger 10-stelliger alphanumerischer Code, den jeder Steuerzahler in einem Land haben muss und gesetzlich vorgeschrieben ist. TAN ist ein eindeutiger alphanumerischer Code mit 10 Ziffern, der für Einzelpersonen ausgestellt wird, die für die Abgabe oder Erhebung von Steuern als verbindliche Anforderung verantwortlich sind.
Zweck
Der Zweck von PAN besteht darin, eine eindeutige Kennung für alle Transaktionen jedes Steuerpflichtigen einschließlich Steuerzahlungen und Steuerfreibeträgen bereitzustellen. Der Zweck von TAN besteht darin, den Abzug und die Erhebung von Steuern an der Quelle zu vereinfachen.
Code-Struktur
Die Struktur einer PAN besteht aus 5 Alphabeten für die ersten 5 Zeichen, 4 Ziffern für die folgenden 4 Zeichen und einem Alphabet für das letzte Zeichen. Die Struktur einer TAN besteht aus 4 Alphabeten für die ersten 4 Zeichen, 5 Ziffern für die nachfolgenden 5 Zeichen und einem Alphabet für das letzte Zeichen.
Im Besitz von
PAN gehört jedem Steuerzahler. TAN gehört jeder natürlichen oder juristischen Person, die Steuern an der Quelle abziehen oder einziehen muss.

Zusammenfassung - PAN vs TAN

Der Unterschied zwischen PAN und TAN ist, dass PAN ein Code ist, der für jeden Steuerpflichtigen bestimmt ist. TAN ist ein Code, der für Personen ausgegeben wird, die für den Abzug oder die Einziehung von Steuern verantwortlich sind. Auf einen Blick sehen sowohl PAN als auch TAN sehr ähnlich aus, da beide alphanumerische 10-stellige Codes sind. Außerdem werden beide von der Einkommensteuerabteilung von Indien ausgegeben. Einzigartige Identifikationscodes wie PAN und TAN haben die Berechnung und Erhebung von Steuern für die Behörden erleichtert und das Steuersystem effizient und bequem zu verwalten.

PDF-Version von PAN vs TAN herunterladen

Sie können die PDF-Version dieses Artikels herunterladen und gemäß den Zitierhinweisen für Offline-Zwecke verwenden. Bitte hier PDF-Version herunterladen Unterschied zwischen PAN und TAN.

Referenzen:

1. "Unterschied zwischen PAN, TAN und TIN. "Bankbazaar. N. p. , n. d. Web. Hier verfügbar. 12. Juni 2017.
2. Sharma, Ashwini Kumar. "Wusstest du schon? Die Unterschiede zwischen Ihrem PAN und TAN. "Livemint, 18. Januar 2017. Web. Hier verfügbar. 12. Juni 2017.
3. "Unterschied zwischen TIN, TAN, VAT, PAN, DSC und DIN. "IndiaFilingscom Lernzentrum. N.p. , n. d. Web. Hier verfügbar. 12. Juni 2017.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. "435450" (Public Domain) über Pixabay
2. "Eine Stichprobe der Karte der permanenten Kontonummer (PAN)" Von PageImp - Eigene Arbeit (CC BY-SA 4. 0) via Commons Wikimedia