Unterschied zwischen Parallels und Meridians

Hauptunterschied - Parallels vs Meridians

Die Begriffe Parallels und Meridians finden sich häufig im Kontext von Geographie und Wissenschaft. Die Weltkarte, die wir verwenden, ist mit Ländern, Kontinenten und Ozeanen markiert, aber haben Sie sich jemals über die verschiedenen Linien, die auf der Karte laufen, gefragt? Diese Linien, die als Parallelen und Meridiane bezeichnet werden, helfen uns, die genaue Dimension und Richtung eines Ortes zu bestimmen. Parallels verlaufen von Osten nach Westen und schneiden sich nie miteinander, während Meridiane von Norden nach Süden verlaufen und sich am Nord- und Südpol schneiden . Dies ist der Hauptunterschied zwischen Parallelen und Meridien.

Was sind Parallels?

Die imaginären Linien, die von Ost nach West verlaufen und alle Orte auf einer Karte verbinden, werden als Parallelen oder Breiten bezeichnet. Die fünf großen Breitengraden laut der Reihenfolge auf einer Karte vom Nordpol bis zum Südpol:

  • Polarkreis (66 ° 33 '38 "N)
  • Wendekreis des Krebses (23 ° 26' (23 ° 26 '22 "S)
  • der Südpol (66 ° 33' 38" S) 4
  • Der Äquator (0 ° N)
  • Der Wendekreis des Schützenbeins
Diese Breitengrade liegen parallel zum Äquator und schneiden sich nie. Deshalb werden sie auch Parallelen genannt.

Was sind Meridiane?

Meridiane oder

Längengrade sind auch imaginäre Linien auf der Erdoberfläche, die von den beiden Polen auf und ab laufen. Diese Längengrade auf einer Karte schneiden sich alle am Nordpol und Südpol.

Wenn es sich um Längen handelt, gibt es ein wichtiges Prinzip, das man kennen muss. Im Allgemeinen, wie wir wissen, gibt es 360 Grad im Kreis. Die Länge, die Greenwich durchläuft, wird als

Nullmeridian bezeichnet und erhält die Position von 0 ° Länge. Die Längen anderer Orte werden als der Winkel Ost oder West vom Nullmeridian gemessen - + 180 ° nach Osten und -180 ° nach Westen. Was ist der Unterschied zwischen Parallels und Meridians?

Repräsentiert durch den griechischen Buchstaben phi (in der Mitte) Φ)

repräsentiert durch den griechischen Buchstaben lambda (λ)

Die erste Parallele ist der Äquator. Es ist der Breitengrad 0.

  • Greenwich ist der Nullmeridian (0 °)
  • Parallels schneiden sich nicht.
  • Alle Meridiane schneiden sich an zwei Stellen; der Nordpol und der Südpol.
  • Die Werte reichen von 0 (der Äquator) bis 90 (Nord- und Südpol)
  • Werte für den Längengrad von 0 (der Nullmeridian) bis 180 Grad
  • Buchstaben N und S werden verwendet,
  • Buchstaben E oder W werden zur Darstellung der Richtung verwendet
  • Positive Werte können in der nördlichen Hemisphäre und negative Werte in der südlichen Hemisphäre verwendet werden
  • Positive Werte können östlich des Prime Meridian und negative Werte im Westen verwendet werden der Nullmeridian
  • Jede Parallele in derselben Hemisphäre hat eine andere Länge.
  • Jeder Meridian auf der Erde hat die gleiche Länge.
  • Jede Parallele ist ein Vollkreis
  • Jeder Meridian ist ein Halbkreis
  • Jede Parallele kreuzt alle Längengrade
  • Jeder Meridian kreuzt alle Breitengrade
  • Um alle Parallelen zu durchqueren, müssen Sie 12.000
  • Um alle Meridiane zu durchqueren, müssen Sie 24, 000 Meilen zurücklegen
  • Orte mit demselben Breitengrad fallen nicht in die gleiche Zeitzone
  • Alle Orte auf derselben Länge fallen in dieselbe Zeitzone Wichtige Faktoren, die bekannt sein müssen
  • Jeder Meridian oder Längengrad ist senkrecht zu allen Kreisen von Breitengraden oder Parallelen an den Schnittpunkten.
  • Ein bestimmter geografischer Punkt kann mithilfe seiner Länge und Breite lokalisiert werden.
  • Zum Beispiel, wenn wir das bekannte Washington, DC nehmen, kann es ungefähr gemessen und als 39
  • 1/2
  • N gelesen werden. in Bezug auf die Breite und 77

½

  • W. in Bezug auf Längengrade.
  • Wir drücken Zeit aus, indem wir diese Längen und Breitengraden verwenden. Diese Datei wurde aus einer anderen Datei extrahiert: PSF L-540004. Pearson Scott Foresman, Pearson Scott Foresman, wurde in der Wikimedia Foundation gespendet. png (Public Domain) über Commons Wikimedia

"Breitenlinien" Durch Latitude_ (PSF). Png: Pearson Scott Foresman, an die Wikimedia-Stiftung gespendetDie Arbeit von Gregors (Diskussion) 08: 13, 27. März 2011 (UTC) - Latitude_ (PSF). png (Gemeinfreiheit) über Commons Wikimedia