Unterschied zwischen Pubic Lice und Scabies

Pubic Läuse vs Scabies

Schamläuse und Krätze werden durch parasitäre Insekten verursacht. Diejenigen, die diese Bedingungen haben, haben ein gemeinsames Symptom und das ist Juckreiz. Diese beiden werden durch Hautkontakt miteinander übertragen. Sie sollten die Ursachen kennen, um eine Verschlechterung zu verhindern.

Pubic Lice

Pubic Läuse ist allgemein bekannt als Pthirus pubis und Krabbenläuse. Sie sind sehr berüchtigte Parasiten, die für die Infektion der menschlichen Genitalien bekannt sind. Sie können auch in anderen Bereichen gefunden werden, besonders solche mit Haaren, wie Ihre Wimpern. Sie überleben, indem Sie Ihr Blut füttern. Der Juckreiz wird in der Regel in der Schamhaarregion erlebt. Sie könnten eine graue oder bläuliche Färbung auf dem betroffenen Teil sehen, die ein paar Tage dauern kann.

Scabies

Scabies ist vom lateinischen Begriff, scabere (zu kratzen). Bekannt als 7 Jahre Juckreiz, ist dieser Zustand eine sehr übertragbare Hautinfektion, die bei Menschen und einigen Tieren vorkommt. Die Parasiten für Krätze sind indirekt sichtbar (Sarcoptes scabiei). Diese Parasiten graben oder bilden ein Ganzes in der Haut, was extremen Juckreiz verursacht. Diese Krankheit kann durch Anwendung von Permethrin-Creme wirksam behandelt werden.

Unterschied zwischen Schamläusen und Krätze

Schamläuse treten im Allgemeinen in den Genitalien eines Individuums oder in jedem Teil auf, der Haare hat, während Scabies in der Haut der Person vorkommt. Der Parasit, der in Schamläusen vorkommt, wird Phthirus pubis genannt, während Scabies Parasit Sarcoptes scabiei genannt wird. In Bezug auf die Symptome haben Menschen, die Schamläuse haben keine Hautausschläge, während diejenigen mit Krätze Hautausschläge haben. Beide werden vom Haut-Haut-Vertrag übertragen. Pubic Läuse können jedoch auch durch das Teilen von Betten, Kleidung und Handtüchern erworben werden, während Krätze nur bei längerem Kontakt übertragen werden. Schamläuse werden häufig von Erwachsenen erworben, während Krätze bei Kindern üblich sind.

Eine Schamläuse und Krätze ist nie eine gute Sache. Diese zwei neigen dazu, ziemlich juckend zu sein und können Ihre Leistung während des Tages beeinflussen. Sie sollten immer wissen, wie Sie diese Art von Bedingungen verhindern oder behandeln können.

In Kürze:

• Schamläuse und Krätze werden von parasitären Insekten verursacht.

• Schamläuse sind sehr berüchtigte Parasiten, die für die Infektion der menschlichen Genitalien bekannt sind.

• Scabies ist bekannt als 7 Jahre Juckreiz, dieser Zustand ist eine sehr übertragbare Hautinfektion, die bei Menschen und einigen Tieren vorkommt.