Unterschied zwischen Lungen- und Kreis

Pulmonary vs systemische Kreis

Das menschliche Herz-Kreislauf-System hat ein vierkammerige Herz, das Blut durch ein Netzwerk von Blutgefäßen unter Verwendung von zwei großen Schaltungen genannt Lungen- und Körperkreisläufe pumpt. Sauerstoffarmes Blut, das aus dem rechten Ventrikel des Herzens gepumpt wird, wandert durch den Lungenkreislauf. Beim Durchgang durch die Lunge gibt das Blut Kohlendioxid ab und bindet Sauerstoff. Es kehrt dann zum Herzen am linken Vorhof zurück. Sauerstoffreiches Blut, das aus dem linken Ventrikel gepumpt wird, fließt durch den Systemkreislauf. Das Blut gibt Sauerstoff in den Kapillarbetten des Körpers ab und tritt am rechten Vorhof wieder in das Herz ein.

Pulmonary Kreis

Lungenkreislauf hauptsächlich aus Lungenarterien zusammengesetzt, das Blut aus dem rechten Ventrikel zu Lunge, Lungen Kapillaren, wo der Gasaustausch stattfindet und Lungenvenen führen, das Blut tragen der linke Vorhof. Diese Schaltung beginnt am rechten Ventrikel und endet am linken Vorhof. In Lungenkreislauf, relativ sauerstoffarme und kohlendioxidreiche Blut aus dem Körper zurückkehrt tritt in den rechten Vorhof und gelangt in den rechten Ventrikel, die es in die Lunge über den Truncus pulmonalis pumpt. Die zwei Hauptfunktionen des Lungenkreislaufs sind, das Blut in die Lunge zu befördern, so dass es sich mit Sauerstoff anreichern und dem Körper helfen kann, Kohlendioxid zu entfernen.

Was ist der Unterschied zwischen Pulmonary Circuit und Systemic Circuit?

• Der Kreislauf, durch den Blut vom Herzen in die Lunge und zurück fließt, wird Lungenkreislauf genannt, während der Kreislauf, durch den Blut vom Herzen zum Körpergewebe und zurück fließt, systemische Kreislauf genannt wird.

• Im Vergleich zur systemischen Schaltung ist der Lungenkreislauf kurz; die Lungen und der Lungenstamm sind etwa 6 Zoll voneinander entfernt.

• Die Arterien des Lungenkreislaufs tragen desoxygeniertes Blut, während das des systemischen Kreislaufs sauerstoffreiches Blut transportiert.

• Die rechte Seite des Herzens ist eine Lungenkreispumpe und die linke Herzseite ist eine Systemkreispumpe.

• Der Lungenkreislauf nimmt Blut aus dem Körpergewebe auf und zirkuliert es durch die Lunge, während der Systemkreis Blut von den Lungenvenen und den Pumpen in die Aorta aufnimmt, wodurch das mit Sauerstoff durchdringende Blut aus dem Körper verteilt wird.

• Die Komponenten des Lungenkreislaufs finden sich hauptsächlich in der Bauchhöhle, in Verbindung mit der Lunge, während die Komponenten des Systemkreislaufs überall im Körper vorkommen.