Unterschied zwischen rechter und linker Klavikula

Rechter gegen linker Schlüsselbein

Klavikula oder Schlüsselbein ist ein einzigartiger Knochen unter Diaphysenknochen im menschlichen Körper aufgrund seiner Entwicklung, Struktur, Form und anatomischen Beziehungen. Das Schlüsselbein ist der erste Knochen, der während der embryonalen Entwicklung verknöchert. Der Name wird für diesen einzigartigen Knochen hauptsächlich wegen seiner S-förmigen Krümmung gegeben, die dem musikalischen Symbol ähnelt, das "Clavicula genannt wird. "Das Schlüsselbein ist ein dicht gepackter Trabekelknochen ohne Markkanal. Der durchschnittliche Durchmesser variiert über die gesamte Länge des Knochens. Die Form des Knochens ist wichtig für seine Bewegung mit Scapula. Es gibt zwei Schlüsselbeinknochen im Körper; rechte Klavikula und linke Klavikula. Jeder Knochen entsteht von der linken und rechten Seite des Halses und erstreckt sich bis zu den Schultern. Beide Schlüsselbeine sind an einem Ende mit dem Manubrium des Sternums verbunden. Die anderen Enden der linken und rechten Schlüsselbeine sind jeweils mit der linken und rechten Schulter verbunden. Die Hauptfunktion des Schlüsselbeins besteht darin, die Bewegungen der oberen Extremität zu erleichtern. Wie alle anderen Knochen im Körper hilft das Schlüsselbein dabei, Vibrationen zu übertragen und bietet Muskelansätze.

Was ist das rechte Schlüsselbein?

Das rechte Schlüsselbein erstreckt sich vom Manubrium des Sternums zum Akromion des rechten Schulterblattes.

Was ist ein linkes Schlüsselbein?

Die linke Klavikula ist an einem Ende mit dem Manubrium des Sternums verbunden und das andere Ende ist mit dem Akromion der linken Schulter verbunden.

Was ist der Unterschied zwischen rechter und linker Schlüsselbein?

• Das rechte Schlüsselbein erstreckt sich vom Manubrium des Sternums zum Akromion des rechten Schulterblatts, während sich das linke Schlüsselbein vom Manubrium des Sternums zum Akromion des linken Schulterblatts erstreckt.

• Das rechte Schlüsselbein ist normalerweise kürzer und stärker als das linke Schlüsselbein.