Unterschiede zwischen Sci-Fi und Fantasy

Sci-Fi vs Fantasy

Jeder mag es, sich mit einem guten Buch hin und wieder zusammenzurollen. Es gibt viele Genres von Fiktion in den Regalen der heutigen Bibliotheken. Einige der populären Sorten erlauben ihren Lesern, in verschiedene Länder zu flüchten und verschiedene Leben auf ihren Seiten auszuleben. Sowohl Science-Fiction- als auch Science-Fiction- und Fantasy-Romane sind seit Beginn ihrer Genres bei den Lesern beliebt. Obwohl sich viele Verlage darauf spezialisieren, dass sie "Science-Fiction / Fantasy" nennen, gibt es tatsächlich viele grundsätzliche Unterschiede zwischen den Themen, den Zielen und der Leserschaft der beiden Genres.


Themen von Sci-Fi und Fantasy

Sci-Fi '"stellen Sie die Frage:" Was wäre wenn? "Sie untersucht, was in einem Szenario passieren könnte, wenn ein historisches Ereignis, eine neue Form der Technologie oder ein anderer Regierungsstil anders ausfällt. Die Elemente einer guten Science-Fiction-Geschichte sind plausibel. Sie könnten passieren, wenn eines der oben genannten Elemente existiert. Gemeinsame Themen in der Science-Fiction beschäftigen sich mit Robotern, Raumfahrt, alternativer Geschichte, Dystopie, Naturphänomenen oder den physikalischen Naturgesetzen.
Fantasy '"schafft eine Welt, die von Elementen der Magie oder des Übernatürlichen gefärbt oder dominiert wird. Während die Regeln, die diese Welt regieren, völlig anders sein können als die Regeln, die unsere eigene Welt regieren, bleiben diese Regeln während der gesamten Dauer des Buches konsistent. Die Geschichte soll nicht unbedingt plausibel sein, aber sie sollte den Charakteren glaubwürdig sein. Gemeinsame Themen im Fantasy-Center auf Hexen, Elfen, Feen, magische Zaubersprüche, Dämonen und alternative Dimensionen oder Universen.

Sci-Fi und Fantasy
Sci-Fi '' die "Pulp" -Phänomene der 1960er und 1970er Jahre aufheben, soll echte Science-Fiction ihre Leser zwingen, die Welt in Frage zu stellen um sie herum. Sie sollten dazu inspiriert werden, über die Anwendung neuer Technologien nachzudenken oder die Vor- und Nachteile oder die Weltraumforschung oder ein neues Regierungssystem abzuwägen.
Fantasy 'ist in erster Linie zum unterhalten gedacht. Es ist ein kreatives Genre und es gibt einige Meisterwerke der Fantasie, wobei der Herr der Ringe am wichtigsten ist. Wie jede andere Fiktion kann auch die Phantasie moralische Lehren vermitteln oder soziale Themen hervorheben.

Sci-Fi und Fantasy
Sci-Fi '' Ursprünglich handelte es sich um eine spekulative Fiktion, die von Männern und Frauen gelesen wurde, die Amerikaner in die Atom- und Weltraumzeitalter brachten.
Fantasy wurde Kindern und Erwachsenen seit dem Sein der menschlichen Existenz erzählt. Gilgamesch kann als das früheste bekannte Beispiel der Fantasie angesehen werden. Es hat eine universelle Anziehungskraft für jeden mit einer Vorstellungskraft.

Zusammenfassung:
1.Sci-Fi ist geschrieben, um die verschiedenen Ergebnisse von Ereignissen oder Technologien zu erforschen, die existieren könnten, während Fantasy geschrieben wird, um ihre Leser mit magischen Ereignissen zu unterhalten.
2. Sci-Fi konzentriert sich auf Technologie, alternative Geschichte oder dystopische Gesellschaften, während die Fantasie ihren Seiten mythische Kreaturen und alternative Universen überlässt.
3. Sci-Fi wurde ursprünglich als Freizeitliteratur für Wissenschaftler geschrieben, während Fantasy schon seit Anbeginn der Sprache ganze Populationen unterhält.