Unterschied zwischen Sonos & Squeezebox

Sonos und Squeezebox

Sonos und Squeezebox sind beide äußerst vertrauenswürdige Marken für das Streamen von Musik zu Hause über mehrere Räume hinweg, die sich in mehrere Zonen aufteilen. Wenn Sie ein Musikliebhaber sind, der nach dem besten Gerät für ein perfektes Musiksystem in Ihrem Haus sucht, dann müssen Sie wissen, dass es schwierig ist, die preisgünstigste Lösung für ein Multi-Room-Musiksystem zu wählen, das Ihrem Budget entspricht. Vergleichen wir Sonos & Squeezebox und überprüfen Sie ihre Spezifikationen, um den Gewinner zu ermitteln.

Sonos hat ein sehr minimalistisches Design mit einem einfachen Setup-Prozess. Es funktioniert reibungslos über mehrere Zonen. Wenn Sie Spotify oder Radiosender in der Sonos-App verwenden, funktioniert der gesamte Prozess wie Magie. Der Preis ist vergleichsweise höher, wenn Sie Sonos betrachten. Für drei Zonen würde es ungefähr $ 1100 kosten. Wenn Sie Computer in mehreren Räumen zusammen mit vielen Lautsprechern, Hi-Fi-System zusammen mit einem Android-Handy haben, können Sie für Sonos-Systeme gehen. Der Sonos Connect verfügt nicht über einen Touchscreen, aber die Squeezebox touch. Welches ist die beste Wahl zwischen Sonos & Squeezebox hängt davon ab, welches Paket Sie wählen werden. Bei einer allgemeinen Analyse kostet das Sonos jedoch fast 4 Mal mehr als die Squeezebox.

Sonos hat seine eigenen einzigartigen Funktionen zum Aufhängen eines so hohen Preises. Sonos ist extrem einfach einzurichten. Abgesehen von gelegentlichen Neustarts stolpert es nie über seine Leistung. Dies spiegelt sich in seinem vereinfachten Design wider. Der Benutzer wird wahrscheinlich nie das ganze System vermasseln. Auf der anderen Seite ist die Squeezebox für High-Tech-Benutzer. Es ist anfälliger für das Einfrieren und benötigt häufige Updates für seine Firmware. Einer der größten Nachteile von Squeezebox besteht darin, dass Ihr Computer die ganze Zeit eingeschaltet sein muss, damit die Squeezebox funktionsfähig bleibt. Während Sie Sonos verwenden, muss nur Ihr erster ZonePlayer fest mit Ihrem Computer verbunden sein und der Computer muss nicht eingeschaltet bleiben. Niemand will mit einer hohen Stromrechnung für gute Musik in einem Mehrraumsystem enden.

Der Stromverbrauch ist ein wichtiger Bereich, der immer berücksichtigt werden muss. Auch in dieser Kategorie ist Sonos der klare Gewinner. Die Sonos Hochtöner und Subwoofer sind von hoher Qualität mit leistungsstarken Musiksystemen und energiesparendem Design. Am Ende kostet Sonos mehr als die Squeezebox, bietet aber auch einige großartige Funktionen, die auf der Squeezebox nicht verfügbar sind. Wenn Sie etwas Gutes wollen, können Sie nicht erwarten, dass es billig ist. Aus diesem Blickwinkel ist Sonos ein Meister, wenn es darum geht, die besten Musikstreaminggeräte für Ihr Zuhause aufzulisten.

Tastenunterschiede zwischen Sonos und Squeezebox:

  • Das Sonos Connect verfügt nicht über einen Touchscreen, aber die Squeezebox touch.

  • Das Sonos ist sehr einfach einzurichten und zuverlässiger als die Squeezebox.

  • Das Sonos ist teurer als die Squeezebox.

  • Die Squeezebox ist anfälliger für das Einfrieren und benötigt Firmware-Updates im Gegensatz zu den Sonos.

  • Die Squeezebox muss den Computer einschalten, das Sonos jedoch nicht.

  • Das Sonos verfügt über stärkere Hochtöner und Subwoofer als die Squeezebox.