Unterschied zwischen Seele und Geist

Seele gegen Geist

Seele und Geist sind zwei Wörter, die allgemein für austauschbar gehalten werden, aber streng genommen gibt es einen Unterschied zwischen Seele und Geist. Infolgedessen sind sie nicht austauschbar und sollten unterschiedlich verwendet werden. Seele ist die Einheit, die als durchdringend gilt. Der Geist hingegen ist nicht alle durchdringend. Es betrifft eine Person. Mit anderen Worten, das Wort Geist wird als ein Synonym der Seele verwendet, obwohl sie nicht auf diese Weise verwendet werden können. Das Gerede von Seele und Geist ist im Christentum sehr viel getan. Lassen Sie uns all diese Informationen im Hinterkopf behalten und sehen Sie, welche Unterschiede zwischen Seele und Geist bestehen.

Was bedeutet Seele?

Laut dem englischen Wörterbuch von Oxford ist eine Seele der spirituelle oder immaterielle Teil eines Menschen oder Tieres, der als unsterblich gilt. "Seele ist in ihrer Natur allmächtig. Es bewegt sich nach dem Tod von Körper zu Körper. Es wird von den Philosophen als der Zustand der Existenz erklärt, der nicht durch Glück, Trauer, Profit, Verlust, Hitze, Kälte und solche anderen Paare entgegengesetzter Erfahrungen beeinflusst wird. Seele ist unvergänglich, während der Körper allein vergänglich ist. Jede Seele ist potentiell göttlich nach dem Monisten. Die Verwirklichung der Seele beendet die Transmigration des Lebens.

Die Seele wird nur im Sinne des Guten benutzt. Wir sprechen über gute Seelen. "Auf der anderen Seite würden Sie nicht auf den Begriff" böse Seele "stoßen. Das zeigt nur, dass das Wort Seele alles Gute daran hat. Es besitzt Tugenden und keine Laster. Auch das Wort Seele wird nicht verwendet, um übernatürliche Wesen zu bezeichnen. Dies zeigt, dass das Wort Seele im philosophischen Sinne gebraucht wird.

Im Alltag verwenden wir das Wort Seele jedoch als "Person, Individuum oder jemand". 'Zum Beispiel

Zu ​​dieser Zeit gab es keine Seele im Haus.

Hier bezieht sich die Seele nicht auf die unsterbliche Einheit, an die die Menschen glauben. In diesem Satz bedeutet Seele jemanden. Infolgedessen würde dieser Satz bedeuten, dass zu jener Zeit niemand im Haus war. '

Was bedeutet Spirit?

Gemäß dem Oxford English Wörterbuch ist ein Geist der "nicht-physische Teil einer Person, der der Sitz von Emotionen und Charakter ist. Anders als das Wort Seele wird das Wort Geist auch im Sinne des Bösen verwendet. Der Begriff "böser Geist" ist noch in Gebrauch. Dichter, wie auch jeder andere Schriftsteller, verwenden das Wort Geist, um einen Geist zu bedeuten. Ein Geist ist ein übernatürliches Wesen. Infolgedessen können Sie an Ausdrücke wie "Geister des Friedhofs" gewöhnt sein. "Dies zeigt, dass das Wort Geist im philosophischen Sinne nicht gebraucht wird.

Das Wort Geist wird manchmal im Sinne der inneren Energie verwendet. Wir stoßen auf Ausdrücke wie "zeigt den Geist" und "temperamentvolle Leistung". In beiden Ausdrücken wird das Wort im Sinne von Energie verwendet und würde bedeuten: "Zeigt die Energie" bzw. "Energiegefüllte Leistung".

Was ist der Unterschied zwischen Seele und Geist?

• Eine Seele ist der spirituelle oder immaterielle Teil eines Menschen oder Tieres, der als unsterblich gilt. '

• Ein Geist ist' der nicht-physische Teil einer Person, der der Sitz von Emotionen und Charakter ist. '

• Seele wird nur im Sinne von Gut benutzt. Geist wird verwendet, um sowohl gut als auch schlecht zu sprechen.

• Die Seele ist nicht daran gewöhnt, über übernatürliche Wesen zu sprechen. Der Geist wird verwendet, um über übernatürliche Wesen zu sprechen.

• Das Wort Seele wird in einem philosophischen Sinn verwendet, während das Wort Geist im philosophischen Sinne nicht gebraucht wird.

• Das Wort Geist wird manchmal verwendet, um sich auf die innere Energie zu beziehen.

• Das Wort Seele bedeutet "Person, Individuum oder jemand".

Bilder mit freundlicher Genehmigung:

  1. Ghost von Gallowglass (CC BY-SA 3. 0)