Unterschied zwischen Verbal und Oral

Verbal vs Oral

Die Verwirrung, die Menschen verstehen, wenn sie verbal und mündlich sprechen, ist darauf zurückzuführen, dass der Unterschied zwischen verbal und oral sehr gering ist. Nur wenn man diesen Unterschied versteht, kann man mündlich und mündlich präzise verwenden. Im Englischen wird das Wort oral sowohl als Adjektiv als auch als Substantiv verwendet. Dann wird das Wort verbal als Adjektiv, Nomen sowie als Verb verwendet. Das Wort oral stammt aus dem frühen 17. Jahrhundert, das Wort verbal stammt aus dem späten 15. Jahrhundert. Es sollte angemerkt werden, dass verbal nur als Verb in britischem informellem Englisch verwendet wird.

Was bedeutet Oral?

Das Wort oral wird als Adjektiv im Sinne von "Mundpropaganda" verwendet. Es bezieht sich auf gesprochene Sprache und nicht geschriebene Sprache. Alles, insbesondere die durch den Mund eingenommene Medizin, wird durch das Wort oral wie im Ausdruck "orale Medikation" oder "orales Kontrazeptivum" bezeichnet. Das Wort mündlich wird im Sinne von allem verwendet, was diktiert wird, wie im Satz "er diktierte es mündlich. Es ist interessant zu bemerken, dass das Wort oral seine adverbiale Form auch im Wort oral hat. Die Hauptwortform der mündlichen ist Rede.

Was bedeutet Verbal?

Andererseits bezieht sich das Wort "verbal" auf etwas, das sich mit Worten befasst, wie im Ausdruck "verbale Anzeige" oder "verbale Unterscheidung". Etwas von der Natur der Verben wird oft als verbal bezeichnet, wie im Ausdruck "verbale Flexionen". Manchmal wird das Wort verbal im Sinne von wörtlich wie im Ausdruck "verbale Übersetzung" verwendet. Beachten Sie den folgenden Satz.

Es war eine verbale Übersetzung von Paradise Lost.

In dem oben genannten Satz wird der Gebrauch des Wortes verbal so gemacht, dass es den Sinn von "wörtlich" gibt. Die Bedeutung des Satzes wäre "es war eine wörtliche Übersetzung von Paradise Lost". Das Wort verbal hat auch seine adverbiale Form im Wort verbal. Die Substantivform von verbal ist verbatim.

Was ist der Unterschied zwischen Verbal und Oral?

• Das Wort oral wird als Adjektiv im Sinne von Mundpropaganda verwendet. Es bezieht sich auf gesprochene Sprache und nicht geschriebene Sprache.

• Andererseits bezieht sich das Wort "verbal" auf etwas, das sich mit Worten befasst, wie im Ausdruck "verbale Anzeige" oder "verbale Unterscheidung". Dies ist der Hauptunterschied zwischen den beiden Wörtern, nämlich mündlich und mündlich.

• Alles, was die Natur von Verben betrifft, wird oft als verbal bezeichnet, wie im Ausdruck "verbale Flexionen".

• Manchmal wird das Wort verbal im Sinne von literal wie im Ausdruck 'verbale Übersetzung' verwendet.

• Alles, insbesondere die durch den Mund eingenommene Medizin, wird durch das Wort oral wie im Ausdruck "orale Medikation" oder "orales Kontrazeptivum" bezeichnet.

• Das Wort oral wird im Sinne von Diktat verwendet.

• Das Wort oral hat auch seine adverbiale Form im Wort oral. In gleicher Weise hat auch das Wort verbal seine adverbiale Form im Wort verbal.

• Diese beiden Wörter haben ihre Nomenformen auch in der Wort- bzw. Wortangabe.

Dies sind die Unterschiede zwischen den beiden Adjektiven, nämlich mündlich und verbal. Tatsächlich sollten beide genau verstanden werden, so dass sie mit einem Unterschied verwendet werden können.

Bilder mit freundlicher Genehmigung:

  1. Verbaler Diarrhöe von Terry2691 (CC BY-ND 3. 0)