Differenz zwischen Volt und Watt

Volt vs Watts

Volt ist die Maßeinheit für die Potentialdifferenz, während Watt die Maßeinheit für die Leistung ist. Diese beiden werden nur in elektrischen Schaltungen verwendet, um die Leistung einer Stromquelle oder den Elektrizitätsbedarf eines bestimmten Geräts zu quantifizieren. Spannung und Wattzahl stehen miteinander in Beziehung, weil Sie den Wert der einen von der anderen ableiten können, vorausgesetzt, Sie haben eine andere Variable; entweder Strom in Ampere oder Widerstand in Ohm. Um die Wattleistung von etwas zu erhalten, müssten Sie die Spannung über seine Anschlüsse und den Strom, der durch sie fließt, multiplizieren. Und da Strom und Spannung basierend auf dem Ohmschen Gesetz miteinander verbunden sind, können Sie daraus andere Formeln ableiten.

Die Berechnung oder Berechnung von Spannungswerten ist im Vergleich zur Wattleistung viel einfacher, da sie einfacher ist. Um eine Wattablesung zu erhalten, müssten Sie sowohl den Strom als auch die Spannung erhalten. Dies wird weiter durch einen sogenannten Leistungsfaktor kompliziert, der auf das Vorhandensein von reaktiven Komponenten in der Schaltung wie Kondensatoren und Induktoren zurückzuführen ist. Der Leistungsfaktor setzt Scheinleistung mit Wirkleistung in Beziehung, da die reaktiven Komponenten elektrische Ladung speichern können. Ein höherer Leistungsfaktor bedeutet eine effizientere Schaltung im Vergleich zu einem niedrigen Leistungsfaktor. Diese Komplexität bringt auch Vorteile, da uns die Macht eine realistischere Quantifizierung ermöglicht. Wenn Sie wissen, wie viele Watt ein Gerät verbraucht, können Sie leicht berechnen, wie viel Geld es kostet, das Gerät stündlich zu betreiben.

Die meisten elektrischen Geräte zeigen nicht an, wie viele Watt sie zur Verfügung stellt. Die auf den meisten elektrischen Geräten aufgeführten Werte sind die Spannung in Volt und der Strom in Ampere. Sie können die Wattzahl von diesen berechnen. Wattleistung wird oft in Geräten gesehen, die Motoren wie Klimaanlagen oder Kühlschränke haben.

Wenn Sie lesen, wie viele Volt Sie haben, erhalten Sie nur einen Aspekt der Stromquelle.

Zusammenfassung:
1. Volt ist die Maßeinheit für die Potentialdifferenz, während Watt eine Maßeinheit für die Leistung
2 ist. Sie können die Wattleistung erhalten, indem Sie die Spannung mit dem maximalen Strom multiplizieren, den die Stromquelle liefern kann
3. Es ist schwieriger, eine Wattablesung zu erhalten als eine Spannung von
4. Volt beschreibt nur einen Teil der Stromquelle, während Watts Ihnen eine realistischere Messung geben kann
5. Netzteile und Batterien zeigen oft an, wie viele Volt es zur Verfügung stellt, aber nicht wieviel Watt