Unterschied zwischen waren und waren

ist verschieden. Als Ergebnis wurden und wurden in der englischen Grammatik unterschiedliche Gebrauchshinweise verwendet. Wenn jedoch die Verben in einem bestimmten Kontext verwendet wurden und waren, geben sie eine nahe Bedeutung, die die Verwirrung verursacht. Dies wird anhand von Beispielen adäquat angegangen, um diese Tatsache zu verdeutlichen. Das Hilfsverb war die Pluralform des Verbs 'be' in der Vergangenheitsform. Auf der anderen Seite wurde die Form in vergangener perfekter Dauerform verwendet. Es ist in der Tat die vergangene, perfekte, kontinuierliche Form der gegenwärtigen, perfekten, kontinuierlichen Form 'war'. Dies ist der Hauptunterschied zwischen den beiden Wörtern. Dieser Artikel versucht, Ihnen die verschiedenen Fälle vorzustellen, in denen diese zwei Wörter verwendet wurden und wurden und welche unterschiedlichen Bedeutungen sie in diesen Zusammenhängen geben.

Was bedeutet was?

Das Hilfsverb war die Pluralform des Verbs in der Vergangenheitsform. Mittel sein, um zu existieren. Beachten Sie die beiden unten angegebenen Sätze.

Sie waren müde.

Die Schüler waren glücklich, als sie die neuen Bücher in der Bibliothek sahen.

In beiden Sätzen wurde das Wort in der Vergangenheitsform der beiden Sätze verwendet "sie sind müde" und "die Schüler sind glücklich, wenn sie die neuen Bücher in der Bibliothek sehen".

Was war Had gemeint?

Wurde in der vergangenen perfekten Kontinuität verwendet. Beachten Sie die beiden unten angegebenen Sätze.

Sie hatten lange Zeit in diesem Haus gewohnt.

Sie hatte schon lange geschrieben.

In beiden Sätzen kann man sehen, dass das Wort in der vergangenen perfekten Zeitform verwendet wurde. Durch die Verwendung des Wortes waren beide Sätze auf die Idee gekommen, dass die Handlungen des Lebens und des Schreibens seit langem stattgefunden haben.

Wenn Sie nun mit were ersetzt haben, werden Sie sehen, dass sich die Bedeutung vollständig ändert. Dann wird der Satz,

Sie waren lange in diesem Haus.

Hier verstehst du, dass die Aktion schon vorbei ist. Sie sind nicht mehr da. In der letzten perfekten ununterbrochenen Form (gewesen), bedeutete die Bedeutung, dass sie noch in der genannten Periode der Vergangenheit lebten. Es ist interessant festzustellen, dass, wie die vergangene, perfekte Form manchmal verwendet wurde, um die Bedeutung von "besucht" wie in den unten angegebenen Sätzen zu vermitteln.

Ich war zweimal in London.

Sie war schon einmal in meinem Haus gewesen.

In beiden Sätzen können Sie feststellen, dass das Wort im Sinne von "besucht" verwendet wurde. Die Bedeutung des ersten Satzes wäre also "Ich habe London zweimal besucht" und der zweite Satz würde bedeuten, dass sie "vorher mein Haus besucht hat".

Die vergangene perfekte Form wurde manchmal im Sinne von "im Fall" oder "angenommen" wie in den folgenden Sätzen verwendet.

Wären Sie schon einmal in dieser Situation gewesen, hätten Sie inzwischen die Wahrheit erkannt.

Wäre sie in ihrem Haus gewesen, wenn du gegangen wärst, hätte sie dich mit Respekt empfangen.

In beiden Sätzen können Sie feststellen, dass das Wort im Sinne von "falls" verwendet wurde. "Daher wäre die Bedeutung des ersten Satzes" falls Sie sich in dieser Situation schon einmal befunden hätten, Sie hätten die Wahrheit inzwischen erkannt "und die Bedeutung des zweiten Satzes wäre" falls sie in ihrem Haus war, als Sie ging, sie hätte dich mit Respekt empfangen.

Was ist der Unterschied zwischen Were und Had Been?

• Das Hilfsverb war die Pluralform des Verbs 'be' in der Vergangenheitsform.

• Andererseits wurde die Form in vergangenem perfektem Kontinuum verwendet.

• In der Tat war die vergangene, perfekte, kontinuierliche Form der gegenwärtigen, perfekten, kontinuierlichen Form 'gewesen'.

• Wie die Vergangenheit perfekt war, wird manchmal verwendet, um die Bedeutung von "besucht" zu vermitteln. '

• Die vergangene perfekte Form wurde manchmal im Sinne von "falls" oder "angenommen" verwendet. "

• Bedeutete, dass eine Aktion bereits abgeschlossen ist, da sie einfach vorbei ist, aber impliziert, dass eine Aktion in der genannten Periode der Vergangenheit stattfand, wenn sie in der vergangenen perfekten Kontinuität verwendet wird.

Dies sind die Unterschiede zwischen den beiden Wörtern, nämlich, waren und waren.