Unterschiede zwischen Wachstum und Entwicklung in der Psychologie

Wachstum vs Entwicklung in der Psychologie

"Psychologie" ist definiert als "die wissenschaftliche Studie des Geistes und des Verhaltens. "In dieser Disziplin umfasst es auch das Wachstum und die Entwicklung von Menschen. Menschen sind sehr interessante Themen. Menschen sind ein Geheimnis und ändern sich ständig. Dies beinhaltet ihr Wachstum und ihre Entwicklung als interessante Bereiche dieses Themas. "Wachstum" und "Entwicklung" kommen immer paarweise vor. Aber was sind genau die Unterschiede zwischen Wachstum und Entwicklung auf dem Gebiet der Psychologie? Lassen Sie uns alle in diesem Artikel herausfinden.

Für eine schnelle Differenzierung von Wachstum und Entwicklung definiert die Psychologie "Wachstum" als "die physische Veränderung, die ein bestimmtes Individuum erfährt. "Auf der anderen Seite definiert die Psychologie" Entwicklung "als" das gesamte Wachstum von Menschen während ihrer Lebensspanne ". "Entwicklung umfasst das Verständnis, wie und warum Menschen sich in Bezug auf körperliches Wachstum, intellektuelle, emotionale, soziale und andere Aspekte des menschlichen Wachstums verändern. In der Psychologie gibt es mehrere Prinzipien bezüglich Wachstum und Entwicklung. Wenn wir uns die Prinzipien anschauen, können wir die Unterschiede zwischen Wachstum und Entwicklung in der Psychologie erkennen.

In Bezug auf die Entwicklung folgt es immer einem Muster. Entwicklung ist kein chaotischer und unmittelbarer Prozess. Es braucht Zeit, genau wie Wachstum. Zum Beispiel ist die cephalocaudale Sequenz ein Muster der Entwicklung. Wenn ein Baby wächst, entwickeln sich seine Aktivitäten von Kopf bis Fuß. Ein Baby lernt, seinen Kopf zuerst zu bewegen, bevor er gehen kann. Da es einem Muster folgt, können wir sagen, dass Entwicklung auch vorhersehbar ist.

Wir können sagen, dass die Entwicklung schrittweise erfolgt und dem Wachstum entspricht. Wie Entwicklung ist Wachstum kein sofortiger Prozess. Es ist ein kontinuierlicher Prozess. Die Teile des Körpers wachsen kontinuierlich mit der richtigen Ernährung, die sie braucht. Bis die Teile des Körpers ihren Höhepunkt des Wachstums erreichen, werden sie weiter wachsen.

Die Wachstumsrate von Menschen ist normalerweise nicht einheitlich. Während der frühen Jahre eines Menschen ist seine Wachstumsrate auf dem Höhepunkt. In den späteren Jahren wird die Wachstumsrate jedoch langsamer. Wenn wir uns die Teile des Körpers ansehen, können wir auch sagen, dass jedes Teil eine andere Wachstumsrate hat. Wenn ein Baby geboren wird, können wir bemerken, dass der Kopf größer als die Länge des Körpers scheint. Der Kopf ist tatsächlich ein Viertel der Körperlänge bei Babys.

Es ist sehr interessant zu beobachten, wie Menschen wachsen und sich entwickeln. Während der Entwicklungsjahre des Menschen verläuft die Entwicklung von allgemein zu spezifisch. Nehmen wir zum Beispiel ein Kind. Wenn ein Kind etwas will, benutzt er seine ganze Hand, um auf das zu zeigen, was er will.Aber wenn er älter wird, werden sein Gehirn und seine Muskeln entwickelt. Damit kann er nun mit einem Finger statt mit seiner ganzen Hand auf etwas zeigen. Wenn sich ein Kind entwickelt, wird er von seiner Umwelt, Ernährung, Gleichaltrigen und sogar seinen Genen beeinflusst. Damit können wir sagen, dass die Entwicklung eines Kindes weitgehend von seinen genetischen Merkmalen und den Faktoren um ihn herum abhängt.

Wachstum ist mehr auf dem physischen Aspekt, während Entwicklung mehr auf dem mentalen Aspekt ist. Diese beiden Prozesse sind stark miteinander korreliert. Wenn ein Kind eine gute körperliche Gesundheit hat, hat das Kind höchstwahrscheinlich auch eine überdurchschnittliche geistige Leistungsfähigkeit. Mit einem guten körperlichen Wachstum kann ein Kind auch geselliger mit anderen Menschen sein.

Zusammenfassung:

  1. "Wachstum" und "Entwicklung" kommen immer paarweise vor. Psychologie definiert "Wachstum" als "die physische Veränderung, die ein bestimmtes Individuum erfährt. "

  2. Psychologie definiert" Entwicklung "als" das gesamte Wachstum von Menschen während ihrer Lebensspanne ". "Entwicklung umfasst das Verständnis, wie und warum Menschen sich in Bezug auf körperliches Wachstum, intellektuelle, emotionale, soziale und andere Aspekte des menschlichen Wachstums verändern.