Differenz zwischen Alabaster und Marmor

Alabaster vs Marble

Alabaster und Marmor sind weit verbreitet für ornamentale Arbeiten. Diese beiden werden hauptsächlich zur Herstellung von Skulpturen und zur Verwendung in Gebäuden verwendet.
Hier sehen wir, was Alabaster und Marmor ist. Beginnen wir zuerst mit Alabaster, der in ornamentalen Statuen, Ornamenten und Schnitzereien weit verbreitet ist. Abgesehen von der Herstellung von Skulpturen und anderen dekorativen Dingen wurde Alabaster nun auf romantische Weise verwendet, um Dinge zu beschreiben, die weiß sind.
Alabaster, der seit vielen Jahrhunderten weit verbreitet ist, bezieht sich auf zwei Arten von Kalzium. In der Antike wurde Kalzit Alabaster aus Calciumcarbonat weit verbreitet verwendet. Ägypten war das wichtigste Zentrum von Alabaster in alten Zeiten. In modernen Zeiten ist Gipsalabaster aus Calciumsulfat bevorzugt. Obwohl Alabaster hauptsächlich in weißer Farbe vorkommt, kommt er auch in vielen Farben wie hellbraun und rötlich vor. Ein weiteres Merkmal von Alabaster ist, dass es leicht durchscheinend ist.
Betrachten wir nun Marmor. Es ist eine Form von metamorphem Gestein, das durch eine Vielzahl von Farben aufgrund der Anwesenheit von Verunreinigungen gekennzeichnet ist. Im Gegensatz zum Alabaster kann Marmor stark poliert werden. Obwohl viele metamorphe Gesteine ​​wie Granit als Marmor bezeichnet werden, wird echter Marmor aus Kalkstein hergestellt. Echter Marmor enthält keine Verunreinigungen. Marmor kommt auch in den Farben grau, grün, schwarz, pink und grün.
Alabaster ist ein Wort, das von altfranzösischem alabastre abgeleitet wurde, das von lateinischem alabaster und Gree alabastros abgeleitet worden war. Marmor ist ein Wort, das aus dem Griechischen mámarmar abgeleitet wurde.
Zusammenfassung

1. Alabaster, der seit vielen Jahrhunderten weit verbreitet ist, bezieht sich auf zwei Arten von Calcium. In der Antike wurde Kalzit Alabaster aus Calciumcarbonat weit verbreitet verwendet. Ägypten war das wichtigste Zentrum von Alabaster in alten Zeiten. In modernen Zeiten ist Gipsalabaster aus Calciumsulfat bevorzugt.
2. Marmor ist eine Form von metamorphem Gestein, das aufgrund der Anwesenheit von Verunreinigungen durch eine Vielzahl von Farben gekennzeichnet ist.
3. Im Gegensatz zum Alabaster kann Marmor stark poliert werden. Obwohl Alabaster hauptsächlich in weißer Farbe vorkommt, kommt er auch in vielen Farben wie hellbraun und rötlich vor. Marmor kommt in weiß, grau, grün, schwarz, pink und grün.
4. Ein weiteres Merkmal von Alabaster ist, dass es leicht durchscheinend ist.
5. Alabaster ist ein Wort, das von altfranzösischem alabastre abgeleitet wurde, das vom lateinischen alabaster und Gree alabastros abgeleitet worden war. Marmor ist ein Wort, das aus dem Griechischen mámarmar abgeleitet wurde.