Unterschied zwischen GeForce 9800gt und EVGA GeForce GT220 Grafikkarte

GeForce 9800gt vs EVGA GeForce GT220 Grafikkarte

Obwohl der Computer ursprünglich erstellt und entwickelt wurde, um Berechnungen und andere Geschäftsaktivitäten effizienter zu machen, wird der Computer heute auch aus anderen Gründen verwendet. In der Tat tun die meisten Menschen, die Computer benutzen, dies zu Unterhaltungszwecken. Viele Spieleunternehmen haben jetzt Versionen einiger der beliebtesten Spiele entwickelt, die auf dem PC oder Laptop einer Person abgespielt werden. Als ein Ergebnis gab es eine Zunahme an zahlreichen Grafik- und Videokarten, die hergestellt wurden, um in Computer hinzugefügt und installiert zu werden, damit begeisterte Spieler ihr Lieblingscomputerspiel genießen können.

Zwei der beliebtesten Karten unter den Spielern sind die GeForce 9800gt Grafikkarte und die EVGA GeForce GT220 Grafikkarte. Sowohl die Grafikkarte GeForce 9800gt als auch die Grafikkarte EVGA GeForce GT220 wurden von NVIDIA entwickelt. Die GeForce 9800gt Grafikkarte hat eine Kerntaktgeschwindigkeit von etwa 1,5 GHz und eine Bildpuffergeschwindigkeit von 900 MHz. Diese Geschwindigkeiten bieten den Spielern qualitativ hochwertige Ton- und Bildaufnahmen, damit sie das Spiel genießen können und sich keine Sorgen über langsame Ladezeiten machen müssen. Die Grafikkarte wurde außerdem für die Verwendung mit der PCI Express-Architektur entwickelt, um optimale Spielgeschwindigkeiten zu bieten. Dies kann auch mit anderen Busarchitekturen verwendet werden, die Qualität und das Spielerlebnis sind jedoch nicht unbedingt identisch.

Andererseits hat die Grafikkarte EVGA GeForce GT220 eine Kerntaktfrequenz von etwa 720 MHz. Das macht es im Vergleich zur GeForce 9800gt Grafikkarte deutlich langsamer. Während dies der Fall sein kann, hat die EVGA GeForce GT220 immer noch die Fähigkeit, Bilder und Grafiken von hoher Qualität zu liefern. Dies liegt zum Teil daran, dass die EVGA GeForce GT220-Grafikkarte auch für den Anschluss und die Verwendung mit einer PCI-Express-Busarchitektur konstruiert wurde.

Ein weiterer großer Unterschied zwischen der Grafikkarte GeForce 9800gt und der Grafikkarte EVGA GeForce GT220 sind ihre Ziele. Die GeForce 9800gt Grafikkarte wurde in erster Linie entwickelt, um die Bedürfnisse der begeisterten Spieler zu erfüllen. Im Fall der EVGA GeForce GT220 wurde diese Grafikkarte für Video- und Fotobearbeitung entwickelt und bietet die Möglichkeit, Videobilder in hoher Qualität aus Filmen zu liefern, die über den DVD-Player angesehen werden, der heute in den meisten Computern verwendet wird. Die Karte hat die Fähigkeit, Gaming-Bilder und -Sounds zu handhaben, aber dies ist nur ein sekundärer Zweck.

Zusammenfassung:

1. Sowohl die GeForce 9800gt Grafikkarte als auch die EVGA GeForce GT220 Grafikkarte wurden von NVIDIA entwickelt und werden mit einer PCI Express Busarchitektur verwendet.

2. Die GeForce 9800gt hat eine schnellere Kerntaktfrequenz als die EVGA GeForce GT220 Grafikkarte; mit der GeForce 9800gt mit einem Kerntakt von 1. 5 GHz im Vergleich zu der EVGA GeForce GT220, die eine Taktfrequenz von nur 720 MHz hat.

3. Die GeForce 9800gt wird hauptsächlich von Spielern verwendet, während die EVGA GeForce GT 220-Grafikkarte zum Anzeigen und Bearbeiten von Videos verwendet wird.