Differenz zwischen Vertrieb und Marketing

Umsatz vs. Marketing

Vertrieb und Marketing sind eng miteinander verknüpft und zielen auf eine Umsatzsteigerung ab. Da Vertrieb und Marketing eng miteinander verknüpft sind, wird es schwierig, den Unterschied zwischen den beiden zu erkennen. In kleinen Firmen kann man nicht viel Unterschied zwischen Verkauf und Marketing finden. Aber größere Firmen haben klar zwischen Marketing und Verkauf unterschieden und sie haben spezialisierte Leute, die sie selbständig handhaben.

Nun, wie ist das Vertrieb und Marketing anders? In sehr einfachen Worten kann der Verkauf als ein Prozess bezeichnet werden, der sich auf Einzelpersonen oder kleine Gruppen konzentriert oder darauf abzielt. Das Marketing richtet sich dagegen an eine größere Gruppe oder die breite Öffentlichkeit.

Marketing umfasst Forschung ( Ermittlung der Bedürfnisse des Kunden ), Entwicklung von Produkten ( Herstellung innovativer Produkte ) und Förderung des Produkts (durch s) und Sensibilisierung für das Produkt unter den Verbraucher. Ein solches Marketing bedeutet, Leads oder Interessenten zu generieren. Sobald das Produkt auf dem Markt ist, ist es die Aufgabe des Verkäufers, den Kunden zum Kauf des Produkts zu überreden. Nun, Verkauf bedeutet, die Leads oder Interessenten in Käufe und Bestellungen umzuwandeln.

Während Marketing auf längere Laufzeiten abzielt, beziehen sich Verkäufe auf kürzere Ziele. Marketing beinhaltet einen längeren Prozess des Namensaufbaus für eine Marke und des Kunden, um es zu kaufen, auch wenn sie es nicht brauchen. Bei Verkäufen handelt es sich nur um einen kurzfristigen Prozess, um den Zielkunden zu finden.

Auch im Konzept haben Vertrieb und Marketing einen großen Unterschied. Der Umsatz konzentriert sich nur auf die Umwandlung der Verbrauchernachfrage zu den Produkten. Aber Marketing-Ziele auf die Erfüllung der Verbraucheranforderungen.

Marketing kann als ein Trittbrett für den Verkauf bezeichnet werden. Es bereitet den Weg für einen Verkäufer vor, sich einem Verbraucher zu nähern. Marketing als solches ist nicht direkt und verwendet verschiedene Methoden wie Werbung, Markenmarketing, Public Relations, Direktmailings und virales Marketing, um ein Bewusstsein für das Produkt zu schaffen. Verkäufe sind wirklich zwischenmenschliche Interaktionen. Der Verkauf umfasst Einzelgespräche, Networking und Anrufe.

Ein weiterer Unterschied zwischen Marketing und Vertrieb besteht darin, dass bei ersterer sowohl die Mikro- als auch die Makroanalyse auf strategische Absichten fokussiert sind. Auf der anderen Seite betrifft der Vertrieb die Herausforderungen und Beziehungen zum Kunden.

Zusammenfassung
1. Verkaufsziel für Einzelpersonen oder kleine Gruppen. Das Marketing richtet sich dagegen an eine größere Gruppe der Öffentlichkeit.
2. Marketing bedeutet, Leads oder Interessenten zu generieren. Verkauf bedeutet, die Leads oder Interessenten in Käufe und Bestellungen umzuwandeln.
3. Marketing beinhaltet einen längeren Prozess des Namensaufbaus für eine Marke und des Kunden, um es zu kaufen, auch wenn sie es nicht brauchen.Wenn der Verkauf nur eine kurze Zeit dauert, um den Zielkunden zu finden.