Unterschied zwischen einem HTC Inspire 4G und einem Motorola Atrix 4G

HTC Inspire 4G vs Motorola Atrix 4G

Die Inspire 4G von HTC und Atrix 4G von Motorola sind zwei Smartphones, die vor kurzem für AT & T veröffentlicht wurden. Beide Telefone laufen mit Android 2. 2 (Froyo), werden aber voraussichtlich Updates für Gingerbread erhalten. Der erste Unterschied zwischen Inspire und Atrix ist die Bildschirmgröße. Der Inspire hat einen größeren Bildschirm mit einer Größe von 4,3 Zoll verglichen mit dem Atrix 4-Zoll-Bildschirm. Beide Telefone verwenden die benutzerdefinierten Benutzeroberflächen von ihren jeweiligen Herstellern; Deshalb sehen sie trotz identischer Betriebssysteme nicht gleich aus.

Ein weiterer Vorteil des Inspire 4G ist seine Kamera mit höherer Auflösung. Sein Sensor hat eine Auflösung von
8 Megapixel im Vergleich zur 5-Megapixel-Kamera. Beide Kameras können 720p-Videos aufnehmen, obwohl erwartet wird, dass die Atrix 1080p unterstützen würde, sobald sie auf Gingerbread aktualisiert wurde. Was der Inspire fehlt, ist eine Frontkamera für Videoanrufe. Obwohl die Atrix eine niedrig aufgelöste VGA-Kamera hat, erfüllt sie immer noch ihre Aufgabe.

Der Hauptgrund, warum der Inspire 4G keine 1080p-Videoaufnahme mit Gingerbread bekommt, ist der fehlende Strom. Es verfügt weiterhin über einen Single-Core-1Ghz-Snapdragon-Prozessor, der in älteren HTC-Telefonen verwendet wurde. Im Vergleich dazu verwendet das Atrix 4G den Tegra 2-Chipsatz mit dualen Cortex-A9-Prozessoren. Es bietet auch eine hervorragende GPU für diese visuell intensiven 3D-Spiele. Die Atrix 4G-Hardware kann 1080p-Videoaufnahmen und vieles mehr verarbeiten.

Speicher ist auch ein anderer Aspekt, wo die Atrix 4G Inspire 4G gewinnt. Um den Dual-Core-Prozessor zu ergänzen, verfügt der Atrix über 1 GB RAM, während der Inspire nur drei Viertel dieser Menge bei 768 MB hat. Das Gleiche gilt für die Lagerung. Das Atrix 4G verfügt über reichlich 16 GB Speicher, was für die meisten Menschen mehr als genug ist. Der Inspire 4G hat eine kleinere Speicherkapazität von 4 GB. Dies könnte für einige ausreichen, aber wahrscheinlich nicht für die meisten. Es stützt sich auf den microSD-Kartensteckplatz für zusätzlichen Speicher.

Zusammenfassung:

1. Der Inspire 4G hat einen größeren Bildschirm als der Atrix 4G.
2. Der Inspire 4G hat eine Kamera mit höherer Auflösung als die Atrix 4G.
3. Die Atrix 4G hat eine sekundäre Kamera, während die Inspire 4G nicht.
4. Die Atrix 4G hat einen Dual-Core-Prozessor, während der Inspire 4G nicht.
5. Das Atrix 4G hat mehr Speicher als das Inspire 4G.