Unterschied zwischen Bluetooth 2. 0 und Bluetooth 2. 1

Bluetooth 2. 0 vs Bluetooth 2. 1

Die meisten Software geht von Version 1, 2, 3, und so weiter. Wenn Bluetooth von Version 2. 0 auf 2. 1 geht, können einige Leute die Änderungen als sehr geringfügig betrachten. Es wäre wahr, da es keine Änderung in der Geschwindigkeit oder neue Fähigkeit hinzugefügt zu Bluetooth gibt. Die Änderungen an Bluetooth in 2. 1 waren lediglich Erweiterungen der bereits vorhandenen Funktionen. Der größte Unterschied zwischen den beiden ist das Hinzufügen von Secure Simple Pairing (SSP) in Bluetooth 2. 1. Diese Ergänzung reduziert die Anzahl der Schritte, die benötigt werden, um zwei Geräte zu paaren und dabei noch sicherer zu machen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre Geräte mit SSP zu verbinden, aber zwei stehen von der Masse ab. Der erste Aufruf "funktioniert einfach" erfordert eine minimale oder keine Benutzerinteraktion. Die zweite, OOB genannt, nutzt NFC (Near Field Communication). Sie müssen die beiden Geräte zusammen berühren oder in unmittelbarer Nähe zueinander platzieren, um sie zu paaren.

Abgesehen von Verbesserungen der Paarung führt Bluetooth 2. 1 die erweiterte Anfrageantwort (EIR) ein. Eine Funktion, mit der Sie die Geräte filtern können, die bei der Suche nach einem bestimmten Gerät auf Ihrer Liste angezeigt werden. Die Sicherheit wurde auch in 2. verbessert. 1. In Bluetooth 2. 0 Verschlüsselung ist optional und kann sogar deaktiviert werden. Mit 2. 1 ist die Verschlüsselung für alle Verbindungen außer dem Service Discovery Protocol obligatorisch. Die Fähigkeit, die Verschlüsselung automatisch zu aktualisieren, wurde ebenfalls hinzugefügt, um sicherzustellen, dass die Verbindung immer sicher ist.

Zuletzt hat Bluetooth 2. 1 Änderungen vorgenommen, wie das Gerät Informationen von anderen Geräten sendet und empfängt. Diese Änderungen ermöglichen, dass der Bluetooth-Sender viel schneller ausgeschaltet wird, wodurch mehr Energie gespart wird, während immer noch die gleiche Menge an Information übertragen wird. Die Energie, die ein 2. 1-Gerät zum Übertragen von Daten benötigt, wäre ungefähr ein Fünftel von dem, was ein 2. 0-Gerät benötigt. Dies ist bei Mobiltelefonen, bei denen Bluetooth höchstens ein paar Mal am Tag verwendet wird, möglicherweise keine so große Energieeinsparung. Aber in Geräten wie Tastaturen und Mäusen, deren Bluetooth-Sender viel länger eingeschaltet bleiben, bedeutet die Stromeinsparung, dass Sie die Batterien nicht so oft wechseln würden.

Zusammenfassung:

1. Bluetooth 2. 1 führt eine schnellere und einfachere Kopplungsmethode ein, die in Bluetooth 2 nicht verfügbar ist. 0
2. Bluetooth 2. 1 führt EIR ein, eine Funktion, die nicht bei Bluetooth 2 gefunden wurde. 0
3. Bluetooth 2. 1 hat eine bessere Gerätesicherheit als Bluetooth 2. 0
4. Bluetooth 2. 1 Geräte verbrauchen viel weniger Strom als Bluetooth 2. 0 Geräte